Die Suche ergab 244 Treffer

von Kris
20 Aug 2014, 08:28
Forum: Pegasos Bar
Thema: Neue MorphOS-User entdeckt :-)
Antworten: 22
Zugriffe: 8530

Re: Neue MorphOS-User entdeckt :-)

Du hast den Stein ins rollen gebracht. Warum gehst du nicht hin und lädst du sie hier ein? ;-)
von Kris
19 Aug 2014, 08:16
Forum: Pegasos Bar
Thema: WinUAE MorphOS
Antworten: 27
Zugriffe: 8868

Re: WinUAE MorphOS

Wenn man die Website von MorphOS betrachtet, werden dem User ziemlich viele Merkmale für einen eingerichteten Gewerbebetrieb vermittelt. Von einer Firma kann natürlich keine Rede sein, aber umgangssprachlich wird unter dem Begriff "Firma" sowieso etwas anderes verstanden, als sie handelsre...
von Kris
15 Aug 2014, 11:45
Forum: Pegasos Bar
Thema: WinUAE MorphOS
Antworten: 27
Zugriffe: 8868

Re: WinUAE MorphOS

Dann lass bitte das sinnlose Rumposten und das Auseinandernehmen des Threads eines anderen! ;)
von Kris
17 Okt 2013, 08:57
Forum: Mac
Thema: PowerMacG5 Radeon9800XT Problem
Antworten: 8
Zugriffe: 3254

Re: PowerMacG5 Radeon9800XT Problem

Axo, den Mac habe ich bereits verkauft. :)
von Kris
16 Okt 2013, 11:08
Forum: Mac
Thema: PowerMacG5 Radeon9800XT Problem
Antworten: 8
Zugriffe: 3254

Re: PowerMacG5 Radeon9800XT Problem

Lohnt es sich überhaupt einen 9800XT einzusetzen? :roll: Wird MorphOS dadurch schneller oder besser? :crazylol: Ich wäre einfach bei der 9600-er gelblieben. Selbst die anspruchsvollsten Anwendungen nutzen nur ein Bruchteil der Leistung einer 9600er. Mehr Sinn würde es machen einfach einen schwarzen ...
von Kris
26 Jun 2013, 19:43
Forum: Mac
Thema: Mac G5 - Dualboot - MorphOS und Linux
Antworten: 8
Zugriffe: 3709

Re: Mac G5 - Dualboot - MorphOS und Linux

Danke für die Info!

Die CD Auswurftaste habe ich sogar gleich gefunden. Die Linux Sache habe ich aber aktuell nicht weiter verfolgt. Ich denke am Wochenende werde ich Zeit dafür finden.
von Kris
21 Jun 2013, 08:43
Forum: Mac
Thema: Mac G5 - Dualboot - MorphOS und Linux
Antworten: 8
Zugriffe: 3709

Re: Mac G5 - Dualboot - MorphOS und Linux

Vielleicht liegt es an der CD. muss man bei Gelegenheit schauen. Ich habe eine PC Tastatur. Mit der ich auch die MorphOS CD zum laufen bekommen habe. Die Tasten halte ich natürlich gedrückt. Mehrfach versucht, schon vor, während und nach dem Gingsignal gedrückt zu halten. Egal ob mit "C" o...
von Kris
20 Jun 2013, 19:40
Forum: Mac
Thema: Mac G5 - Dualboot - MorphOS und Linux
Antworten: 8
Zugriffe: 3709

Re: Mac G5 - Dualboot - MorphOS und Linux

Ich habe die PPC Version von Lubuntu 12.10 heruntergeladen und auf CD gebrannt. Leider will der Powermac nicht von (dieser) CD booten. Weder mit "C" noch mit "ALT" erreiche ich eine Reaktion. Der Rechner fährt mit MorphOS hoch.
von Kris
17 Jun 2013, 14:55
Forum: Mac
Thema: Mac G5 - Dualboot - MorphOS und Linux
Antworten: 8
Zugriffe: 3709

Re: Mac G5 - Dualboot - MorphOS und Linux

Das kann ich heute abend zuhause prüfen.

Wie ist es möglich zwei Betriebsysteme parallel zu installieren?

Wie sollte die Installationsreihenfolge aussehen?
von Kris
17 Jun 2013, 12:45
Forum: Mac
Thema: Mac G5 - Dualboot - MorphOS und Linux
Antworten: 8
Zugriffe: 3709

Mac G5 - Dualboot - MorphOS und Linux

Ich würde gerne neben MorphOS auch noch Linux auf dem Powermac nutzen. Gibt es eine Möglichkeit bzw. eine detailierte Anleitung wie man ein Dualboot System da auf dem Mac einrichtet? Idealer Weise mit Startmenü wie GRUB.
von Kris
12 Jun 2013, 06:42
Forum: Mac
Thema: PowerMac G5 - MorphOS - Erfahrungsaustausch
Antworten: 36
Zugriffe: 12412

Re: PowerMac G5 - MorphOS - Erfahrungsaustausch

@Andreas Wolf: Wenn du schon eine Antwort auf eine Frage hier gibst, könntest du bitte auf Deutsch, in ganzen Sätzen beantworten und nicht einfach in ein englischsprachiges Forus verlinken, nach dem Motto "Friss oder Stirb". Wir alle kennen MorphZone. Wir tauschen uns aber hier aus. Sonst ...
von Kris
07 Jun 2013, 08:57
Forum: Mac
Thema: PowerMac G5 - MorphOS - Erfahrungsaustausch
Antworten: 36
Zugriffe: 12412

PowerMac G5 - MorphOS - Erfahrungsaustausch

Welche Erfahrungen habt ihr mit der PowerMac G5 in Verbindung mit MorphOS 3.2+ gemacht? Habt ihr Probleme mit der Installation gehabt? Wie sieht es mit Erweiterungskarten aus? Laufen alle bisher bekannte Software? Bei mir war die Installation in wenigen Minuten erledigt. Mein Softwarebackup von der ...
von Kris
30 Mai 2013, 19:42
Forum: MorphOS
Thema: Grafik und Netzwerkprobleme mit Mos 3.2
Antworten: 5
Zugriffe: 1655

Re: Grafik und Netzwerkprobleme mit Mos 3.2

ich denke nicht, dass da ein neues Kabel dir was nutzen wird. Aber probier doch einfach mal eine neue PCI Netzwerkkarte.
von Kris
18 Jan 2013, 21:39
Forum: Linux
Thema: Ubuntu 12.10
Antworten: 9
Zugriffe: 3848

Re: Ubuntu 12.10

Ja, das Officepaket ist für mich ein Argument. Ich nutze aber MS Office 2007/2010. Davon Outlook, Word ziemlich intensiv, jeden Tag. Excel manchmal. Aus LibreOffice nutze ich nur "draw" sehr gerne. Ginge es mir um Mal- und Bildbearbeitungsprogramme, so würde mir der Amiga locker reichen. D...
von Kris
18 Jan 2013, 15:28
Forum: Linux
Thema: Ubuntu 12.10
Antworten: 9
Zugriffe: 3848

Re: Ubuntu 12.10

@Kris: Ich hatte aber die Hoffnung das die von mir benötigten Programme irgendwann einmal protiert werden. ;-) Nach wie vor finde ich MorphOS sehr gut. Es ist klein aber fein. Im Internet surfen klappt sehr gut. Musik hören geht auch und Filme werden auch problemlos dargestellt. Bloß arbeiten kann ...
von Kris
17 Jan 2013, 15:07
Forum: Linux
Thema: Ubuntu 12.10
Antworten: 9
Zugriffe: 3848

Re: Ubuntu 12.10

Aramon hat geschrieben: Und derzeit ist es leider so das mein PEG die meiste Zeit ungenutzt in der Ecke steht.



Mal ganz ehrlich. Das war doch zu erwarten. Oder? ;)
von Kris
01 Dez 2012, 18:34
Forum: Pegasos Bar
Thema: MorphOS für Sam 460ex in Arbeit :-)
Antworten: 21
Zugriffe: 10183

Re: MorphOS für Sam 460ex in Arbeit :-)

Gwit hat es bei AN bestätigt.

MorphOS auf dem SAM ist sicher sehr gut. Auf dem SAM440 hätte ich die OS auch gern. Sofern andere Baustellen wegen der Portierung nicht vernachlässigt werden, ist es ja Ok. Die Portierung überrascht mich dennoch sehr. Woher der Sinneswandel?
von Kris
01 Dez 2012, 17:24
Forum: Pegasos Bar
Thema: MorphOS für Sam 460ex in Arbeit :-)
Antworten: 21
Zugriffe: 10183

Re: MorphOS für Sam 460ex in Arbeit :-)

Das ist doch nur ein Bild. Hat ein MorphOS Entwickler dieses Gerücht überhaupt kommentiert? Ich kann es mir nicht vorstellen, dass derartige Bemühungen bei so geringer Kapazitäten in Angriff genommen werden. Von AmigaOS 4.x Entwicklern könnte ich mir etwas vergleichbares vorstellen. MorphOS Entwickl...
von Kris
10 Okt 2012, 07:58
Forum: MorphOS
Thema: MorphOS-Aufkleber für den Mac Mini sind da!
Antworten: 44
Zugriffe: 13352

Re: MorphOS-Aufkleber für den Mac Mini sind da!

Argh, stimmt jetzt wo du sagst, dein Anschrift war als Absender auf dem Briefkopf.

Allerdings habe ich meine Bestellung damals schon erhalten. Besser noch, ich habe damals lediglich 2 Aufkleber bestellt und bekam deutlich mehr. Darüber hinaus waren kleine Commodore Aufkleber mit im Paket.
von Kris
09 Okt 2012, 18:55
Forum: MorphOS
Thema: MorphOS-Aufkleber für den Mac Mini sind da!
Antworten: 44
Zugriffe: 13352

Re: MorphOS-Aufkleber für den Mac Mini sind da!

Heute habe ich per Post 2 MacMini-Aufkleber zugeschickt bekommen.

Kurioser Weise habe ich keine bestellt, da ich selbst noch ca. 5-6 Stück davon auf Lager habe.

Vielleicht hat jemand von euch welche bestellt und der Brief ist falsch adressiert worden?
von Kris
06 Okt 2012, 16:26
Forum: MorphOS
Thema: FinalWriter
Antworten: 25
Zugriffe: 5383

Re: FinalWriter

... ich persönlich bin kein großer Freund von den Word Versionen ab 2007. Anstatt einfacher ist es nerviger und langsamer geworden. Darum erstelle ich meine Texte in der Regel eher mit einem DTP Programm wie inDesign :roll: Dann nutzt du wohl was anderes als ich. Gerade Word 2007 und 2010 sind viel...
von Kris
05 Okt 2012, 17:48
Forum: MorphOS
Thema: FinalWriter
Antworten: 25
Zugriffe: 5383

Re: FinalWriter

Ich glaub Kopf-/ und Fußzeilen bietet FW auch an. Fußnoten wäre ein Feature das man braucht, genau. Ob das FW hat weiß ich nicht. Zeilennumerierung,... hmm für Programmieren nehme ich Editoren die extra dafür ausgerichtet sind, wie z.B. MorphEd. Hier würd ich sagen, Geschmacksache. Aber wenn Du mei...
von Kris
05 Okt 2012, 17:43
Forum: MorphOS
Thema: FinalWriter
Antworten: 25
Zugriffe: 5383

Re: FinalWriter

Was sind denn heutige Anforderungen? Es geht darum, Text und Bilder zu platzieren. Rest ist nur Hilfestellung für den Benutzer. Was sollte denn essentiell sein um in fw reinzukommen? Du benutzt offenbar selten einen Textverarbeitungssoftware. Es geht um viel mehr als nur Texte und bilder irgendwohi...
von Kris
05 Okt 2012, 14:49
Forum: MorphOS
Thema: FinalWriter
Antworten: 25
Zugriffe: 5383

Re: FinalWriter

Optisch könnte man das Programm sicherlich noch anpassen, dann sollte es für die meisten Leute sicherlich reichen. Nur wenn der GUI (also die Optik) schöner wird, wird das Programm für heutige Anforderungen noch nicht besser. Ich benutze Word schon ziemlich intensiv. Benötige also einige Features, ...
von Kris
29 Sep 2012, 14:08
Forum: Pegasos
Thema: wie sieht das kleinste Gehäuse für Peg 2 aus?
Antworten: 9
Zugriffe: 3254

Re: wie sieht das kleinste Gehäuse für Peg 2 aus?

Wo fängt man denn an? Erst wird das Gehäuse kleiner in dem man auf Low Profile setzt. Dann macht man das Gehäuse noch kleiner und verbaut slimline bzw 2.5" Laufwerke. Nicht umgekehrt.
von Kris
28 Sep 2012, 14:28
Forum: Pegasos
Thema: Peg 2: Pegasos 2 aufrüsten
Antworten: 3
Zugriffe: 3803

Re: Peg 2: Pegasos 2 aufrüsten

Eine USB 3.0 Karte kannst du natürlich einbauen. Ob sie auch funktionieren wird, steht auf einen anderen Blatt. USB 2.0 ist derzeit das höchste der Gefühle. Mit USB 3.0 würde ich in den nächsten 12Monaten nicht rechnen. Eine stärkere CPU wirst du wohl nur durch übertakten des vorhandenen erreichen. ...
von Kris
28 Sep 2012, 13:01
Forum: Pegasos
Thema: wie sieht das kleinste Gehäuse für Peg 2 aus?
Antworten: 9
Zugriffe: 3254

Re: wie sieht das kleinste Gehäuse für Peg 2 aus?

Sag doch einfach was du jetzt GENAU haben möchtest!

Entweder ein funktionelles Gehäuse, indem du alles an Hardware unterbringen kannst oder ein kleinstmögliches. Beim letzteren musst du zwangsweise Abstriche machen, da das Gehäuse ja möglichst klein sein soll.
von Kris
28 Sep 2012, 08:55
Forum: Pegasos
Thema: wie sieht das kleinste Gehäuse für Peg 2 aus?
Antworten: 9
Zugriffe: 3254

Re: wie sieht das kleinste Gehäuse für Peg 2 aus?

Ich würde auch einen MS-Tech Gehäuse empfehlen. Früher hatte ich mal das Modell LC-02 für den SAM Flex. Für den PEG II sollte es ebenfalls ausreichen. Eine 3.5" Festplatte und ein herkömmliches optisches Laufwerk passen rein. Das Netzteil ist kompakt und intern. Alle Erweiterungskarten müssen e...
von Kris
25 Sep 2012, 20:20
Forum: Pegasos Bar
Thema: Scriba 0.0.1 - Developerversion von einem Office-Programm
Antworten: 195
Zugriffe: 77758

Re: Scriba 0.0.1 - Developerversion von einem Office-Program

Ich habe die aktuelle Version angeschaut und bisschen mit den Bildern in den Dokumenten rumgespielt. Es fühlt sich insgesamt schon sehr gut an! Das Programm ist auf dem richtigen Weg! Es kann echt was bedeutendes für MorphOS werden.
von Kris
31 Aug 2012, 09:09
Forum: MorphOS
Thema: Morph OS für Powermac G5 ?
Antworten: 85
Zugriffe: 20563

Re: Morph OS für Powermac G5 ?

Gleich gehts wieder los! :shock:

PS1: Willkommen im Forum!

PS2: Schlafende Hunde bitte nicht wecken. Oder heißt das man solle Trolle nicht füttern?
von Kris
31 Aug 2012, 08:02
Forum: MorphOS
Thema: Kopiergeschützte DVDs unter MorphOS abspielen?
Antworten: 9
Zugriffe: 2975

Re: Kopiergeschützte DVDs unter MorphOS abspielen?

Nur um die Erwartungen etwas zu bremsen. Der Film ist lediglich eine TV Produktion, kein Hollywood Blockbuster. PS: ICh habe auch erst das Buch gelesen dann den Film gesehen. Da Stephen King auch das Drehbuch zum Film geschrieben hat, sind die parallelen sehr deutlich. Natürlich sind einige Szenen i...
von Kris
30 Aug 2012, 18:22
Forum: MorphOS
Thema: Kopiergeschützte DVDs unter MorphOS abspielen?
Antworten: 9
Zugriffe: 2975

Re: Kopiergeschützte DVDs unter MorphOS abspielen?

Der Film ist eine TV Produktion und kam in vier Teilen mit jeweils ca. 90 Minuten raus. Der Film ist auf zwei DVDs, bei dem jeweils zwei Folgen nahtlos zusammengeknüpft sind, so dass jede Folge knapp 180 Minuten geht. Die Atmosphäre des Films ist sehr dicht, die schauspielerische Leistung IMHO sehr ...
von Kris
30 Aug 2012, 15:51
Forum: MorphOS
Thema: Kopiergeschützte DVDs unter MorphOS abspielen?
Antworten: 9
Zugriffe: 2975

Re: Kopiergeschützte DVDs unter MorphOS abspielen?

Der Film ist in der Tat sehr gut, hab ihn selbst auf DVD und auch schon mehrfach angeschaut. Aber noch besser fand ich das Buch. Eine der besten Geschichten von Stephen King.
von Kris
29 Aug 2012, 21:06
Forum: Amiga
Thema: AmigaOne 500/X1000
Antworten: 60
Zugriffe: 26635

Re: AmigaOne 500/X1000

@AW: Du hast meine Aussagen syntaktisch komplett durcheinander gebracht. Wie jeder es merken kann sind die beiden Aussagen inhaltlich total unterschiedlich. Ich bitte dich damit aufhören die Postings der Leute auseinanderzunehmen. Ich weiß nicht was daran so toll sein soll. PS: Ich stehe zu meinen A...
von Kris
29 Aug 2012, 12:17
Forum: Amiga
Thema: AmigaOne 500/X1000
Antworten: 60
Zugriffe: 26635

Re: AmigaOne 500/X1000

Es ist aber nicht egal, ob kopiergeschützte DVDs generell gar nicht laufen . Das habe ich aber wiederrum nie behauptet, also könnte ich dich als Lügner bezeichnen (oder Aussagenverdreher?) Ich sage einfach nur dass die Software unter OS4.1 grundsätzlich probleme hat mit Kopiergeschützten DVDs. Manc...
von Kris
27 Aug 2012, 08:03
Forum: Amiga
Thema: AmigaOne 500/X1000
Antworten: 60
Zugriffe: 26635

Re: AmigaOne 500/X1000

1. Ich bin kein Lügner. 2. Du versuchst mich hier für dumm zu verkaufen. 3. Du verstehst nicht was ich sage. Für dich gibt es nur so etwas wie 1 + 1 = 2 Das ist an für sich richtig, aber es gibt viel mehr als das, z.B. die kognitiven Fähigkeiten. 4. Ich denke, dass andere User mich verstehen und was...
von Kris
26 Aug 2012, 19:11
Forum: Amiga
Thema: AmigaOne 500/X1000
Antworten: 60
Zugriffe: 26635

Re: AmigaOne 500/X1000

Ich denke, dass mich die anderen richtig verstanden haben. Ich werde nicht alles auf die Waagschale legen, weil das nichts bringen würde. Du kannst gerne analytisch alles gesagte durchexerzieren. Das ist deine Sache. Wir sind Menschen und die Gehirnwindugen der meisten User funktionieren eben anders...
von Kris
26 Aug 2012, 15:53
Forum: Amiga
Thema: AmigaOne 500/X1000
Antworten: 60
Zugriffe: 26635

Re: AmigaOne 500/X1000

*gaehn* Ich denke, dass ich mich klar genug ausgedrückt habe, so dass andere Leser sich unter meinen Erörterungen was vorstellen können. Das Gefühl zu haben mich ständig rechtfertigen zu müssen, ermüdet mich zunehmend.
von Kris
26 Aug 2012, 11:57
Forum: Amiga
Thema: AmigaOne 500/X1000
Antworten: 60
Zugriffe: 26635

Re: AmigaOne 500/X1000

Derzeit ist IMHO ein 1266er PEG2 in der Praxis ausgereifter und damit im Alltag schneller als ein X1000. Bedingt durch fehlender oder unausgeriften Treiber. OS 4.1 ist auch noch beta für die Maschine. Ich bin immer noch der Meinung, dass die Leistung der X1000 nicht benötigt, da es quasi garnichts g...
von Kris
25 Aug 2012, 22:21
Forum: Amiga
Thema: AmigaOne 500/X1000
Antworten: 60
Zugriffe: 26635

Re: AmigaOne 500/X1000

Der X1000 ist aktuell IMHO nicht in der Lage unter OS4.1 HD Filme ruckelfrei wieder zugeben. Dafür sind die aktuelle Software und Treiber nicht in der Lage. Dann nutzt mir die schnelle CPU auch nicht. Wegen der MacMini. Deshalb habe ich in mein Posting wo ich es erwähnt habe nicht OS4.1 sondern NG-A...
von Kris
24 Aug 2012, 21:07
Forum: Amiga
Thema: AmigaOne 500/X1000
Antworten: 60
Zugriffe: 26635

Re: AmigaOne 500/X1000

Nehmen wir den fehlenden 3D Treiber für den RadeonHD. Das ist natürlich Grütze, auch wenn es wazp3d gibt. Alles was der SAM440 Flex mit seiner Radeon 9250 hardware beschleunigt erledigt. Bis auf Trevor Dickinson hat keiner seinen X1000 mit eingebauten Radeon 9250 präsentiert und verwenden die Radeon...
von Kris
24 Aug 2012, 14:54
Forum: Amiga
Thema: AmigaOne 500/X1000
Antworten: 60
Zugriffe: 26635

Re: AmigaOne 500/X1000

Mui-MPlayer spielt keine DVD Filme unter OS 4.1 ab, sofern sie mit Menüs und Kopierschutz daherkommen. Beleg: selbst ausprobiert. Darüber hinaus ist er langsamer und fehleranfälliger als die alte Mplayer Version, die übringens genau so wenig für DVD Schauen geeignet ist.
von Kris
24 Aug 2012, 09:39
Forum: Amiga
Thema: AmigaOne 500/X1000
Antworten: 60
Zugriffe: 26635

Re: AmigaOne 500/X1000

>> Praktisch fehlen noch unmengen an Treiber und das OS ist noch eine Beta Version für den X1000. >> Deshalb nicht als "schnellste" zu bezeichnen. >Diesen Zusammenhang verstehe ich nicht. Hardwareteil, der treibermäßig nicht unterstützt wird, kann ich nicht verwenden. Folgedessen ist diese...
von Kris
23 Aug 2012, 18:34
Forum: Amiga
Thema: AmigaOne 500/X1000
Antworten: 60
Zugriffe: 26635

Re: AmigaOne 500/X1000

>> Die Prozessorleistung wird nicht mal annährend ausgenutzt. >> Ich glaube auch nicht, dass es mit OS 4.2 anders wird. >Zumindest wurde seitens Hyperion gesagt, dass OS4.2 erst erscheint, wenn u.a. SMP fertig ist. Wenn das >zutrifft, müsste OS4.2 die Prozessorleistung voll ausnutzen können. ich gla...
von Kris
23 Aug 2012, 12:15
Forum: Amiga
Thema: AmigaOne 500/X1000
Antworten: 60
Zugriffe: 26635

Re: AmigaOne 500/X1000

Naja, bedenke aber auch das dieser Rechner keine Massenproduktion ist, sondern für eine kleine Community entwickelt wurde. Also ich glaube nicht das sich der Hersteller dadurch eine goldene Nase verdienen wird. Es ist ein Sammlerartikel, damit wirklich professionell arbeiten kann man sicherlich nic...
von Kris
22 Aug 2012, 21:01
Forum: Amiga
Thema: AmigaOne 500/X1000
Antworten: 60
Zugriffe: 26635

Re: AmigaOne 500/X1000

Brutus hat geschrieben:einiges :lol:


Dann ist der X1000 ganz sicher nichts für dich! Das meine ich jetzt ernst.
von Kris
20 Aug 2012, 15:30
Forum: Amiga
Thema: AmigaOne 500/X1000
Antworten: 60
Zugriffe: 26635

Re: AmigaOne 500/X1000

Brutus hat geschrieben:Weiss einer von euch wann es den X1000 wieder zu kaufen gibt?
Vielleicht werde ich ihn mir trotzdem leisten. :banana:



Ganz nebenbei gefragt: Was versprichst du dir vom X1000?
von Kris
12 Aug 2012, 19:45
Forum: Amiga
Thema: AmigaOne 500/X1000
Antworten: 60
Zugriffe: 26635

Re: AmigaOne 500/X1000

Bei MorphOS sehe ich mehr Ordnung. mir kommt es so vor, als würden die Entwickler an einem Strang ziehen und in eine gemeinsame Richtung entwickeln. Bei OS4 sehe ich dieses strukturierte Arbeiten nicht. Da entwickelen sie in mehrere Richtungen und es kommt nichts halbes nichts ganzes dabei raus. Etl...
von Kris
11 Aug 2012, 13:55
Forum: Amiga
Thema: AmigaOne 500/X1000
Antworten: 60
Zugriffe: 26635

Re: AmigaOne 500/X1000

Du hast ja amigaos 4.1 am SAM440Flex. Wie findest du das Betriebsystem so im vergleich zu morphos? Beide Systeme sind sich sehr ähnlich, obwohl sie etwas andere Ansätze haben. MorphOS ist insgesamt ausgereifter, moderner und auch kompatibler als AOS 4.1. AOS 4.1 hat jedoch mehr Ähnlichkeit mit AOS ...
von Kris
10 Aug 2012, 21:21
Forum: Amiga
Thema: AmigaOne 500/X1000
Antworten: 60
Zugriffe: 26635

Re: AmigaOne 500/X1000

Brutus hat geschrieben:Kann man AmigaOS 4.1 nicht irgendwie am Powermac G4 oder irgendeinen anderen powerpc mac zum laufen bringen?


Können schon. Aber sie wollen nicht...

Zur erweiterten Suche