Veröffentlichung von MorphOS 3.6

News und Wissenswertes rund um den Pegasos

Moderatoren: analogkid, Kronos, Sprocki, roschmyr

Benutzeravatar
Andre Siegel
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 101
Registriert: 18 Aug 2004, 11:21
Wohnort: Halle

Veröffentlichung von MorphOS 3.6

Beitragvon Andre Siegel » 27 Jun 2014, 21:35

The MorphOS development team is proud to announce the immediate availability of MorphOS 3.6. Delivering one of the most requested features, this new version can now utilize the built-in Wi-Fi hardware in all Apple systems that feature Broadcom´s BCM43 chipset. In addition, MorphOS further extends its support of graphics chipsets to include AMD´s R400 series by adding compatibility with Radeon X800 PRO and FireGL X3 cards. Moreover, the latest version of MorphOS now enables laptop owners to define custom screen modes and provides default modes for increasingly common high resolution displays.

Improving interoperability and overall convenience, MorphOS 3.6 adds a new SMBFS filesystem handler with 64-bit I/O support for easy file sharing via network storage devices, a new VNC server to control your MorphOS systems remotely or even without a display, and a Synergy client for sharing a nearby mouse and keyboard with any Linux, MacOS or Windows machine that is part of your local network and acts as a Synergy server.

As usual, MorphOS 3.6 includes many more improvements and bug fixes. For a more complete list of all changes, please read our MorphOS 3.6 release notes.

We strongly urge new users to carefully read our installation and troubleshooting guides before they attempt to install MorphOS for the first time. Existing users can upgrade via the familiar procedure but are encouraged to read the guides as well. MorphOS 3.6 is available for download in our files section.


Quelle: http://www.morphos-team.net/news

Benutzeravatar
AmigaHarry2
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1610
Registriert: 03 Dez 2006, 21:21
Wohnort: Perchtoldsdorf

Re: Veröffentlichung von MorphOS 3.6

Beitragvon AmigaHarry2 » 27 Jun 2014, 23:38


L/SMBFS [NEW]

MorphOS SMBFS port including 64-bit I/O support.


Finde ich nicht im ISO.......?!?

EDIt: Ist in C: !!
3xPegII, 1xEFIKA, 1xA3000T(060/PPC),1xA1200/030, 1xAspireONE + OS3.9 (UAE) + 1xZotac-MAG-Nettop als VNC-(XP)Server......
I'd really like to change the world, but they won't give me the source!

Benutzeravatar
pegasossigi2
Romanverfasser
Romanverfasser
Beiträge: 695
Registriert: 09 Aug 2007, 13:16

Re: Veröffentlichung von MorphOS 3.6

Beitragvon pegasossigi2 » 28 Jun 2014, 01:22

Ich habe ein Problem mit WLAN und dem MacMini.
Wlan tut es, aber es gibt keine Verbindung mit dem Internet.
Das Wlan verbindet sich erst ca. 1 Minute nach booten von MorphOS 3.6 mit dem Router.
Ich nehme mal an, das der TCP/IP-Stack da schon nicht mehr will.

Was kann ich dagegen tun ? Kann man den Stack auf das WLAN warten lassen ?
MacMini G4/1.5GHz, PowerBook G4 1.667 GHz

Benutzeravatar
insane
Administrator
Administrator
Beiträge: 603
Registriert: 04 Mai 2004, 20:32
Wohnort: Kiel

Re: Veröffentlichung von MorphOS 3.6

Beitragvon insane » 30 Jun 2014, 23:13

Wird für das mounten von Samba-Shares ein Tool (GUI) mitgeliefert ?
Falls ja hab ich es noch nicht gefunden..
Mounten einer Freigabe von meinem Suse 13.x Rechner per shell funktioniert jedenfalls super !

Benutzeravatar
AmigaHarry2
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1610
Registriert: 03 Dez 2006, 21:21
Wohnort: Perchtoldsdorf

Re: Veröffentlichung von MorphOS 3.6

Beitragvon AmigaHarry2 » 01 Jul 2014, 06:30

3xPegII, 1xEFIKA, 1xA3000T(060/PPC),1xA1200/030, 1xAspireONE + OS3.9 (UAE) + 1xZotac-MAG-Nettop als VNC-(XP)Server......

I'd really like to change the world, but they won't give me the source!

Benutzeravatar
insane
Administrator
Administrator
Beiträge: 603
Registriert: 04 Mai 2004, 20:32
Wohnort: Kiel

Re: Veröffentlichung von MorphOS 3.6

Beitragvon insane » 01 Jul 2014, 19:57

okay, danke :)

Benutzeravatar
AmigaHarry2
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1610
Registriert: 03 Dez 2006, 21:21
Wohnort: Perchtoldsdorf

Re: Veröffentlichung von MorphOS 3.6

Beitragvon AmigaHarry2 » 01 Jul 2014, 22:36

Was mir, abseits des vielen Positiven, doch noch fehlt:

- VPDF druckt noch immer am HP 1515n nach jeder Seite eine Leerseite nach (Postscript direkt) - das macht sonst kein Programm
- Showgirls kann noch immer nicht drucken
- das neue Druckertreibersystem (von Zarkov?) hat es leider noch nicht auf die CD geschafft
- eine Vorschau fürs Drucken gibts leider auch noch nicht
- Nach wie vor kein "Kacheldruck" (=mehrere Seiten auf eine Seite) geht auch noch nicht (bzw. nur über Drittsoftware) oder beidseitiger Druck.
- keine fliegende Auswahl bei mehreren Druckern aus Applikationen heraus (k.A. inwieweit das die Applikation selber machen muss oder vom Treibersystem zur Verfügung gestellt werden muss.
- der frei skalierbare Monitortreiben am PB ist jetzt zwar dabei (ging auch schon vorher wenn man wusste wie), aber die externe DVI-Schnittstelle hats in das Release leider auch noch nicht geschafft - naja, wird schon noch irgendwann kommen......
- wäre schön wenn irgendwann Helios oder was entsprechendes es auf die CD schaffen würde

Das ist jetzt villeicht etwas speziell:
- auf die serielle Schnittstelle im Efika werde ich wohl ewig warten müssen....schade, das schränkt (für mich) die Verwendbarkeit des kleinsten MOS-Rechners doch sehr ein (USB-Serial ist in meinem Fall keine Lösung)

Super finde ich die 64Bit-Unterstützung von smbfs - auch wenn für mich ENVOY das Maß aller Dinge (in reinen amiganen) bleibt....schade das Hr. Wrobbel da nicht mehr weitermacht oder wenigstens den Quellcode zur Verfügung stellt.......
......................

Ja,Ja ich weis: immer diese Meckerer - nie ists genug......das liegt wohl in der Natur des Menschen und an einer gewissen Begeisterung für dieses System. Keinesfalls möchte ich diese Release Kleinreden - im Gegenteil: sogar für mich als PEG2 und Efika-Besitzer hat sich einiges unter der "Motorhaube" getan - dort wurde auch fleissig poliert (zumindest lt. History-Text)..... von den MACs will ich gar nicht erst reden......
Interessant am Rande: Das boot.img des PB ist jetzt knapp 1 MB kleiner...... (scheint aber nix zu fehlen....hehe).
3xPegII, 1xEFIKA, 1xA3000T(060/PPC),1xA1200/030, 1xAspireONE + OS3.9 (UAE) + 1xZotac-MAG-Nettop als VNC-(XP)Server......

I'd really like to change the world, but they won't give me the source!

Andreas_Wolf
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1691
Registriert: 12 Sep 2003, 15:55

Re: Veröffentlichung von MorphOS 3.6

Beitragvon Andreas_Wolf » 01 Jul 2014, 23:11

> von Zarkov?

Von Michal "rzookol" Żukowski :-)

> Hr. Wrobbel

Wrobel ;-)

> MACs

Macs ;-)

> Das boot.img des PB ist jetzt knapp 1 MB kleiner...... (scheint aber nix zu fehlen....hehe).

Ja, die für die Macs sind jetzt ebenfalls komprimiert, so wie es die für die Nicht-Macs schon immer waren.
http://www.pegasosforum.de/download/file.php?id=855

Benutzeravatar
AmigaHarry2
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1610
Registriert: 03 Dez 2006, 21:21
Wohnort: Perchtoldsdorf

Re: Veröffentlichung von MorphOS 3.6

Beitragvon AmigaHarry2 » 02 Jul 2014, 19:14

Danke für die Berichtigungen - ich habs aus dem Gedächtnis geschrieben......
3xPegII, 1xEFIKA, 1xA3000T(060/PPC),1xA1200/030, 1xAspireONE + OS3.9 (UAE) + 1xZotac-MAG-Nettop als VNC-(XP)Server......

I'd really like to change the world, but they won't give me the source!


Zurück zu „News“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste