KICKSTARTER Projekt Tower 57

News und Wissenswertes rund um den Pegasos

Moderatoren: analogkid, Kronos, Sprocki, roschmyr

Benutzeravatar
roschmyr
Moderator
Moderator
Beiträge: 687
Registriert: 07 Sep 2003, 01:32
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

KICKSTARTER Projekt Tower 57

Beitragvon roschmyr » 22 Aug 2015, 19:50

Quelle www.A1K.org

Tower 57 - Topdown Shooter

Die Kickstarter-Kampagne für Tower 57 geht noch bis zum 02.09.2015

Das Projekt heißt Tower 57, bezieht die Hauptinspirationen von The Chaos Engine und Alien Breed und während man den liebevollen Grafikstil der Amiga-Spiele beibehalten will, soll das Spiel gleichzeitig auch für möglichst viele Leute zugänglich werden.

Bild

Tower 57 auf Kickstarter
Tower 57 auf Twitter
Tower 57 auf Facebook
Tower 57 auf Steam

Kickstarter Updates mit detaillierten Erklärungen zum Spiel/Gameplay/Technik etc
Tower57 Trailer in 1080p

Warum heißt es Tower 57? Das Spiel versetzt euch in eine Cyberpunk-Welt. Die Bewohner verfeindeter Gesellschaften haben sich in riesige Türme eingeschlossen, welche von radioaktivem Brachland umgeben sind. im Spiel einen von 6 Undercover-Agenten spielen, um den namensgebenden Tower zu infiltrieren.

Einen 7. Charakter wirds noch exklusiv für die großzügigen Spender auf Kickstarter geben:


Bild

kurz zum Gameplay:
-verschiedene Waffen von der klassischen 08/15mg über Flammenwerfer bis hin zur Schwarzloch-Kanone die alles in der Umgebung einsaugt, wird man verschiedene Waffen finden und Upgraden können
-Emergente Regeln
Einfache Regeln führen zu komplexen Resultaten. Schwarmmechaniken für Gegner, die einen einkreisen und verschiedene Regeln ob und wie schnell Objekte brennen oder ob Elektrizität durchwandert, werden können die Kämpfe maßgeblich beeinflussen.
-co-op Modus:
Um noch einen draufzusetzen, kann man wenn man mit einem Freund spielt seine Waffen kombinieren. Hat einer ne Tommygun und der andre einen Flammenwerfer, gibts Feuerkugeln. Oder man verbindet sch Gegenseitig mit nem Elektrostrahl und mäht alles ziwschen einem nieder
-liebevolle Pixelart
Bei uns gibts klassische hochqualitative Retro Pixelart, keinen halbgaren Hipster Matsch. Der einzige Unterschied ist, dass wir mehr Farben verwenden, da wir das Spiel auf moderne CRT Monitore ausgelegt haben, welche schärfer sind und uns einige Freiheiten bzgl Licht und atmosphärische Spielereien leisten.


2 unserer Waffen:

Bild

Kreissäge: verschossene Sägeblätter prallen von Wänden ab und zerhackstückeln humanoide Gegner in handliche Stücke
Harpoon: eine Waffe die kaum Schaden verurschat, aber Gegner längsamer macht und/oder sogar gegen Wände spießt. Spielt sich entweder sehr gut mit Fallen in der Umgebung, Granaten, oder einen Partner, der sich um aufgespießte Feinde kümmert



Zerstörung:

Viele Strukturen im Spiel sind zerstörbar.
Zerstörte Objekte lassen Geld fallen, legen neue Wege frei oder bringen einen Positionsvorteil im Kampf

Bild

Einige Konzepte:

Bild

Bild

Bild

und um alles abzurunden noch Screenshots:

Bild
Bild
Bild

Falls ihr mehr sehen wollt, einfach die Kickstarter Updates lesen, oder die Links oben checken.
Falls ihr irgendwelche Fragen haben solltet, beantworten wir sie gerne =)

Mittlerweile wurde eine Version für AmigaOS4/MorphOS bestätigt, wenn
die Finanzierung des KICKSTARTER Projekts ein Erfolg ist


Update
¹ MorphOS ist AmigaOS richtig gemacht
Chat #MorphOS-Forum

Andreas_Wolf
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1654
Registriert: 12 Sep 2003, 15:55

Re: KICKSTARTER Projekt Tower 57

Beitragvon Andreas_Wolf » 23 Aug 2015, 13:45

> Mittlerweile wurde eine Version für AmigaOS4/MorphOS bestätigt, wenn die Finanzierung des KICKSTARTER Projekts ein Erfolg ist

...und außerdem noch 1000 EUR zusätzlich zusammenkommen.
http://www.pegasosforum.de/download/file.php?id=855

Benutzeravatar
Aramon
Tastaturkiller
Tastaturkiller
Beiträge: 358
Registriert: 11 Nov 2009, 23:30
Wohnort: Rotenburg Wümme
Kontaktdaten:

Re: KICKSTARTER Projekt Tower 57

Beitragvon Aramon » 27 Aug 2015, 21:47

Das Spiel wäre eine Bereicherung für die Amiga Systeme. Allerdings fehlt noch eine Menge Geld um das Ziel zu erreichen.
Länder-Quiz.de - das kostenlose Browsergame für Amiga

Benutzeravatar
roschmyr
Moderator
Moderator
Beiträge: 687
Registriert: 07 Sep 2003, 01:32
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

Re: KICKSTARTER Projekt Tower 57

Beitragvon roschmyr » 28 Aug 2015, 21:26

Andreas_Wolf hat geschrieben:> Mittlerweile wurde eine Version für AmigaOS4/MorphOS bestätigt, wenn die Finanzierung des KICKSTARTER Projekts ein Erfolg ist

...und außerdem noch 1000 EUR zusätzlich zusammenkommen.


http://www.amigans.net/modules/xforum/v ... mpost98835

das ist aber kein Grund das Projekt nicht weiter zu unterstützen
¹ MorphOS ist AmigaOS richtig gemacht
Chat #MorphOS-Forum

Benutzeravatar
insane
Administrator
Administrator
Beiträge: 588
Registriert: 04 Mai 2004, 20:32
Wohnort: Kiel

Re: KICKSTARTER Projekt Tower 57

Beitragvon insane » 29 Aug 2015, 09:34

Was passiert eigentlich mit dem Geld, wenn das Ziel nicht innerhalb der vorgegebenen Zeit erreicht wird ?

Andreas_Wolf
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1654
Registriert: 12 Sep 2003, 15:55

Re: KICKSTARTER Projekt Tower 57

Beitragvon Andreas_Wolf » 29 Aug 2015, 15:47

> Was passiert eigentlich mit dem Geld, wenn das Ziel nicht innerhalb der vorgegebenen Zeit erreicht wird ?

"Wenn die gewünschte Mindestsumme nicht innerhalb dieser Frist erreicht wird, gilt die Finanzierung als gescheitert und es werden keine Gelder abgebucht oder übertragen."
http://de.wikipedia.org/wiki/Kickstarter.com#Modell
http://www.pegasosforum.de/download/file.php?id=855

gothor
Neuling
Neuling
Beiträge: 17
Registriert: 12 Okt 2011, 00:28

Re: KICKSTARTER Projekt Tower 57

Beitragvon gothor » 31 Aug 2015, 10:50

So das Projekt an sich scheint ja erfolgreich... Ich hoffe die MOS Version wird auch kommen.


:D :D :D

Benutzeravatar
Morphoyasha
FireWire-Beschwörer
FireWire-Beschwörer
Beiträge: 1054
Registriert: 19 Sep 2005, 18:30
Wohnort: Detmold

Re: KICKSTARTER Projekt Tower 57

Beitragvon Morphoyasha » 01 Sep 2015, 12:31

Aramon hat geschrieben:Das Spiel wäre eine Bereicherung für die Amiga Systeme. Allerdings fehlt noch eine Menge Geld um das Ziel zu erreichen.


Hi

Das Ziel ist schon lange erreicht, Aktuell 48.975 €, hoffe doch dass die Portieren für AmigaOS4.1 und MorphOS 3.X keine allzu große probleme entstehen.

gothor
Neuling
Neuling
Beiträge: 17
Registriert: 12 Okt 2011, 00:28

Re: KICKSTARTER Projekt Tower 57

Beitragvon gothor » 01 Sep 2015, 15:39

Das Gute an dem Projekt ist, dass auf der Engine noch weiter Spiele entstehen könnten. Wäre doch schön wenn dann eventuell auch andere die Engine nutzen könnten.

Andreas_Wolf
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1654
Registriert: 12 Sep 2003, 15:55

Re: KICKSTARTER Projekt Tower 57

Beitragvon Andreas_Wolf » 01 Sep 2015, 20:53

> Das Gute an dem Projekt ist, dass auf der Engine noch weiter Spiele entstehen könnten.

Ja, der Autor hat bereits weitere Spiele in Aussicht gestellt:

"I hope this is the beginning of a long collaboration with Daniel to port all our future games on Amiga as well! Since I plan to re-use the same engine, porting future games should be even easier :)"
https://www.kickstarter.com/projects/51 ... 7/comments
http://www.pegasosforum.de/download/file.php?id=855

gothor
Neuling
Neuling
Beiträge: 17
Registriert: 12 Okt 2011, 00:28

Re: KICKSTARTER Projekt Tower 57

Beitragvon gothor » 02 Sep 2015, 11:16

So, dass Moddingtool kommt jetzt auch..... Coool 8)

Benutzeravatar
Aramon
Tastaturkiller
Tastaturkiller
Beiträge: 358
Registriert: 11 Nov 2009, 23:30
Wohnort: Rotenburg Wümme
Kontaktdaten:

Re: KICKSTARTER Projekt Tower 57

Beitragvon Aramon » 02 Sep 2015, 22:44

Als ich mein Posting geschrieben habe, war das Ziel noch lange nicht erreicht. Um so mehr freut es mich, dass das Ziel jetzt erreicht wurde und es auch eine Amiga Version geben wird. Wann rechnet ihr mit dem Erscheinen vom Spiel?
Länder-Quiz.de - das kostenlose Browsergame für Amiga

Benutzeravatar
Morphoyasha
FireWire-Beschwörer
FireWire-Beschwörer
Beiträge: 1054
Registriert: 19 Sep 2005, 18:30
Wohnort: Detmold

Re: KICKSTARTER Projekt Tower 57

Beitragvon Morphoyasha » 03 Sep 2015, 13:12

Aramon hat geschrieben:Als ich mein Posting geschrieben habe, war das Ziel noch lange nicht erreicht. Um so mehr freut es mich, dass das Ziel jetzt erreicht wurde und es auch eine Amiga Version geben wird. Wann rechnet ihr mit dem Erscheinen vom Spiel?


Hi

Nicht nur Amiga sondern auch MorphOS und Aros, erscheinen wird das Spiel ab März 2016.
Die Portierung wird der Daniel 'Daytona675x' Müßener durchführen.

Was mich zu zeit eine frage beschäftigt, wenn das Spiel fertig ist, ist es den kostenlos oder kommerziell?, und wo kann man es beziehen.

Steam, AMIStore = kommerziell?

oder

Aminet, OS4depot, archives.aros-exec, Morphos-files.ppa = kostenlos?

Benutzeravatar
roschmyr
Moderator
Moderator
Beiträge: 687
Registriert: 07 Sep 2003, 01:32
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

Tower 57 on Amiga

Beitragvon roschmyr » 12 Nov 2016, 10:25

¹ MorphOS ist AmigaOS richtig gemacht
Chat #MorphOS-Forum

Benutzeravatar
roschmyr
Moderator
Moderator
Beiträge: 687
Registriert: 07 Sep 2003, 01:32
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

Re: KICKSTARTER Projekt Tower 57

Beitragvon roschmyr » 14 Nov 2016, 17:26

mehr News/Bilder auf Daniel Müßener Facebookseite
¹ MorphOS ist AmigaOS richtig gemacht
Chat #MorphOS-Forum

Benutzeravatar
roschmyr
Moderator
Moderator
Beiträge: 687
Registriert: 07 Sep 2003, 01:32
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

Re: KICKSTARTER Projekt Tower 57

Beitragvon roschmyr » 16 Mai 2017, 10:59

Tower57 auf einem PowerMac G4 667 MHz, Radeon 9000, 384 MB
Youtube
Facebook
¹ MorphOS ist AmigaOS richtig gemacht
Chat #MorphOS-Forum

Benutzeravatar
Morphoyasha
FireWire-Beschwörer
FireWire-Beschwörer
Beiträge: 1054
Registriert: 19 Sep 2005, 18:30
Wohnort: Detmold

Re: KICKSTARTER Projekt Tower 57

Beitragvon Morphoyasha » 21 Mai 2017, 23:54

roschmyr hat geschrieben:Tower57 auf einem PowerMac G4 667 MHz, Radeon 9000, 384 MB
Youtube
Facebook


oh ich freu mich schon drauf, 2 Versionen zu Kaufen.


Zurück zu „News“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste