Frag Dr. Peter Kittel - Jetzt!!! Bis zum 22.4.

Grafikkarten, TV-Karten, Soundkarten, Drucker, Scanner u.s.w.

Moderatoren: analogkid, roschmyr

Benutzeravatar
Boingmax
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 34
Registriert: 26 Aug 2012, 18:38
Kontaktdaten:

Frag Dr. Peter Kittel - Jetzt!!! Bis zum 22.4.

Beitragvon Boingmax » 01 Apr 2016, 13:11

Wie wir es in der aktuellen Folge 74 von BoingsWorld schon angesprochen hatten,
wollen wir in der kommenden Folge 75 mit Herrn Dr. Peter Kittel sprechen.
In Folge 61 hatten wir schon einmal das Vergnügen und wir möchten das gerne wiederholen!

Dabei ist aber Eure Hilfe gefragt..:

Habt Ihr Fragen an Herr Kittel - Dann lasst es uns wissen !
Hier könnt Ihr bis zum 22.4.2016 alles los werden was Ihr schon immer mal
von Herr Kittel wissen wolltet. Fragen, Anekdoten,... immer her damit!

Wir werden mit Herr Kittel über alles sprechen was hier so rein kommt...
Wer möchte kann seine Frage auch gerne als Audiofile schicken an info@boingsworld.de
boingsworld.de - Der Podcast "roundabout" Amiga

Benutzeravatar
Morphoyasha
FireWire-Beschwörer
FireWire-Beschwörer
Beiträge: 1100
Registriert: 19 Sep 2005, 18:30
Wohnort: Detmold

Re: Frag Dr. Peter Kittel - Jetzt!!! Bis zum 22.4.

Beitragvon Morphoyasha » 02 Apr 2016, 16:50

OK dann Fang ich mal an...

1.)Hat Peter einen AmigaOne X1000 oder einen AmigaOne X5000 und findet Preis Leistung in ordnung?

2.)Hat Peter einen oder Mehrere Amiga Klassik Rechner zu hause Stehen?

2.)Was hält Peter von C64 Reloaded und Amiga Reloaded Entwicklungen?

4.)Was hält er von Retro Konsolen die zu zeit wie Pilze aus der Erde schießen z.B. Coleco-Chameleon, Retro-Freak, Sinclair-Vega-Plus, indieGO!-Konsole?

5.)Findet Peter gut/schlecht das AmigaOS 4.1 & MorphOS immer noch am PowerPC Architektur festhält?

Benutzeravatar
DrB
FireWire-Beschwörer
FireWire-Beschwörer
Beiträge: 1343
Registriert: 19 Sep 2004, 18:01
Wohnort: Hamburg-Harburg

Re: Frag Dr. Peter Kittel - Jetzt!!! Bis zum 22.4.

Beitragvon DrB » 03 Apr 2016, 14:33

Morphoyasha hat geschrieben:5.)Findet Peter gut/schlecht das AmigaOS 4.1 & MorphOS immer noch am PowerPC Architektur festhält?


Er wird sicher ganz erstaunt sein :shock:, wenn er erfaehrt, dass man auf PowerPC gewechselt ist.

Benutzeravatar
Morphoyasha
FireWire-Beschwörer
FireWire-Beschwörer
Beiträge: 1100
Registriert: 19 Sep 2005, 18:30
Wohnort: Detmold

Re: Frag Dr. Peter Kittel - Jetzt!!! Bis zum 22.4.

Beitragvon Morphoyasha » 03 Apr 2016, 21:59

DrB hat geschrieben:Er wird sicher ganz erstaunt sein :shock:, wenn er erfaehrt, dass man auf PowerPC gewechselt ist.


Nun das werden wir erst am 22.4.2016 erfahren!

Andreas_Wolf
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1678
Registriert: 12 Sep 2003, 15:55

Re: Frag Dr. Peter Kittel - Jetzt!!! Bis zum 22.4.

Beitragvon Andreas_Wolf » 03 Apr 2016, 22:36

> Er wird sicher ganz erstaunt sein :shock:, wenn er erfaehrt, dass man auf PowerPC gewechselt ist.

Ich glaube nicht, dass das an ihm vorbeigegangen ist. Schließlich war er letztes Jahr in Neuss.
http://www.pegasosforum.de/download/file.php?id=855

Andreas_Wolf
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1678
Registriert: 12 Sep 2003, 15:55

Re: Frag Dr. Peter Kittel - Jetzt!!! Bis zum 22.4.

Beitragvon Andreas_Wolf » 03 Apr 2016, 22:39

>> Er wird sicher ganz erstaunt sein :shock:, wenn er erfaehrt, dass man auf PowerPC gewechselt ist.

> das werden wir erst am 22.4.2016 erfahren!

Boingmax vielleicht. Wir erst am 01.05.2016 :-)
http://www.pegasosforum.de/download/file.php?id=855

Benutzeravatar
Andre Siegel
Eroberer
Eroberer
Beiträge: 99
Registriert: 18 Aug 2004, 11:21
Wohnort: Halle

Re: Frag Dr. Peter Kittel - Jetzt!!! Bis zum 22.4.

Beitragvon Andre Siegel » 04 Apr 2016, 05:54

DrB hat geschrieben:
Morphoyasha hat geschrieben:5.)Findet Peter gut/schlecht das AmigaOS 4.1 & MorphOS immer noch am PowerPC Architektur festhält?


Er wird sicher ganz erstaunt sein :shock:, wenn er erfaehrt, dass man auf PowerPC gewechselt ist.


Dr. Peter Kittel war für die PIOS AG (später Metabox) tätig und vertrat die Firma auf verschiedenen Veranstaltungen, wo er deren PowerPC-Rechner präsentierte. PIOS AG war mit Viscorp im Gespräch, eine PowerPC-Version von AmigaOS zu lizenzieren.


Bild

Andreas_Wolf
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1678
Registriert: 12 Sep 2003, 15:55

Re: Frag Dr. Peter Kittel - Jetzt!!! Bis zum 22.4.

Beitragvon Andreas_Wolf » 04 Apr 2016, 10:57

>> Er wird sicher ganz erstaunt sein :shock:, wenn er erfaehrt, dass man auf PowerPC gewechselt ist.

> Dr. Peter Kittel war für die PIOS AG (später Metabox) tätig und vertrat die Firma auf verschiedenen Veranstaltungen,
> wo er deren PowerPC-Rechner präsentierte.

Und vorher bei der Escom-Tochter Amiga Technologies GmbH zeichnete er für die Pressearbeit zum PowerPC-basierten "Power Amiga" (mit)verantwortlich:

http://www.google.de/search?q=%22editor ... 2&filter=0

Ich denke, dass DrB beides bekannt ist, er aber (warum auch immer) glaubt, dass Kittel bislang nicht mitbekommen hat, dass der Wechsel Jahre danach auch tatsächlich vollzogen wurde -- im Gegensatz zu den bloßen Ankündigungen von Amiga Technologies und PIOS/Metabox.
Wie im Eingangsbeitrag erwähnt, war Kittel bereits in der März-Folge vergangenen Jahres zu Gast im BoingsWorld-Podcast. Ich habe diese Folge nicht gehört, aber gehe davon aus, dass darin das PowerPC-Thema ihm gegenüber zumindest angeschnitten wurde. Bitte korrigieren, falls ich damit falsch liege :-)
http://www.pegasosforum.de/download/file.php?id=855

Benutzeravatar
DrB
FireWire-Beschwörer
FireWire-Beschwörer
Beiträge: 1343
Registriert: 19 Sep 2004, 18:01
Wohnort: Hamburg-Harburg

Re: Frag Dr. Peter Kittel - Jetzt!!! Bis zum 22.4.

Beitragvon DrB » 04 Apr 2016, 23:48

Andreas_Wolf hat geschrieben:Ich denke, dass DrB beides bekannt ist, er aber (warum auch immer) glaubt, dass Kittel bislang nicht mitbekommen hat, dass der Wechsel Jahre danach auch tatsächlich vollzogen wurde -- im Gegensatz zu den bloßen Ankündigungen von Amiga Technologies und PIOS/Metabox.


Es handelte sich um einen sarkastischen Beitrag, ich wusste nicht, dass ihr das hier gleich zerlegt. Wobei ich allerdings
nicht mehr in Erinnerung hatte, dass er bei der PIOS Geschichte auch dabei war.

Ansonsten war seine damalige "Omnipraesenz" im deutschen Raum gar nicht ignorierbar, zumindest wenn man mit
UseNet usw. zu tun hatte. Ich war ein einziges Mal auf einer Amiga Messe in Koeln, da wuselte er rum und wurde
ziemlich belagert. Keine Ahnung wann das war (evtl. 90 oder 91).

Andreas_Wolf
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1678
Registriert: 12 Sep 2003, 15:55

Re: Frag Dr. Peter Kittel - Jetzt!!! Bis zum 22.4.

Beitragvon Andreas_Wolf » 05 Apr 2016, 00:18

>> Ich denke, dass DrB beides bekannt ist

> Wobei ich allerdings nicht mehr in Erinnerung hatte, dass er bei der PIOS Geschichte auch dabei war.

Entschuldige bitte meine Fehleinschätzung :-)
http://www.pegasosforum.de/download/file.php?id=855


Zurück zu „Sonstiges“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast