software

Ihr habt ein Problem mit C++ oder anderen Sprachen ? Dann seit Ihr in diesem Forum genau richtig! Hier können alle Fragen gestellt werden, die mit Programmierung (MorphOS, Linux, BeOS, BSD,...) zu tun haben.

Moderatoren: analogkid, roschmyr

hirnie96
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 27
Registriert: 28 Feb 2007, 13:59
Wohnort: Rethem

software

Beitragvon hirnie96 » 22 Jan 2008, 08:45

hallo.
also ähm... sind euch software konstrucktions kits für mos bekannt? ich meine damit jetzt nicht hollywood weil das eher für präsentationen ist. ich würde gerne ein paar spiele erstellen, habe aber nur grundkenntnisse in basic. kann man falls so ein kit verfügbar ist sämtliche spiele damit erstellen oder sind da grenzen gesetzt? ist bei soetwas ein compiler dabei oder benötige ich da noch einen extra?
gruß thomas

Benutzeravatar
ThePlayer
Administrator
Administrator
Beiträge: 1261
Registriert: 07 Sep 2003, 00:45
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon ThePlayer » 22 Jan 2008, 11:27

Naja ich kenne da nur S.E.U.C.K (Shoot em Up constraction Kit), dann gibt es da noch INGA damit wurde das Adventure Ermentrud erstellt und mit Hollywood lassen sich Spiele erstellen.
Leider ist die Auswahl recht klein, und es lassen sich nicht alle Genres damit abdecken. S.E.U.C.K kannst Du vergessen, damit habe ich mal mitte der 90er etwas gespielt aber leider sind die möglichkeiten dieser Software mehr als begrenzt. Da fällt mir noch ein das Gunnar (das ist sein Nick hier im Forum) an einem Construction Kit gearbeitet hat, keine ahnung was daraus geworden ist.
Vielleicht solltest Du dich mal mit Ihm in Verbindung setzen.
PowerBook 17" @ 1,67Ghz, 1,5GB RAM, Radeon 9600 FullHD

GMKai
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 27
Registriert: 13 Sep 2004, 15:27
Wohnort: Münster

Beitragvon GMKai » 22 Jan 2008, 12:58

Hollywood ist nur zu empfehlen.
Man ist da nahezu uneingeschränkt und kann eigentlich alles machen, so wie man es selbst für richtig hält.

hirnie96
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 27
Registriert: 28 Feb 2007, 13:59
Wohnort: Rethem

Beitragvon hirnie96 » 25 Jan 2008, 09:10

kann ich mit hollywood auch spiele ala anno1602 oder ageofempires erstellen? soweit ich gelesen habe ist hollywood wegen seiner starken kompatibilität zu so vielen systemen etwas eingeschrängt.
was kann ich denn alles mit dem sdk machen?

Benutzeravatar
analogkid
Moderator
Moderator
Beiträge: 2562
Registriert: 07 Sep 2003, 17:05
Wohnort: Ibbenbüren
Kontaktdaten:

Beitragvon analogkid » 25 Jan 2008, 11:10

hirnie96 hat geschrieben:kann ich mit hollywood auch spiele ala anno1602 oder ageofempires erstellen? soweit ich gelesen habe ist hollywood wegen seiner starken kompatibilität zu so vielen systemen etwas eingeschrängt.
was kann ich denn alles mit dem sdk machen?


Hollywood ist sehr mächtig, aber du müsstest schon sehr viel Hirnschmalz einsetzen, um etwas wie AOE oder Anno1602 hinzukriegen.

Eventuell wäre ja AmiBlitz2 etwas für dich, wenn du schon Kenntnisse in Basic hast?
Frail as ever, still the most severe


Zurück zu „Code-Küche“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast