numeric constant contains digits beyond the radix

Ihr habt ein Problem mit C++ oder anderen Sprachen ? Dann seit Ihr in diesem Forum genau richtig! Hier können alle Fragen gestellt werden, die mit Programmierung (MorphOS, Linux, BeOS, BSD,...) zu tun haben.

Moderatoren: analogkid, roschmyr

Benutzeravatar
Yvan
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 56
Registriert: 26 Aug 2007, 15:18

numeric constant contains digits beyond the radix

Beitragvon Yvan » 08 Feb 2008, 17:52

Hallo zusammen,

Sag mir was soll das bedeuten, dass ich heut so traurig. Nein das war ja was anderes.


Kleines Programm mit gcc aus dem Morphos SDK kompiliert:

#include "stdio.h"

void main(void)
{
long ZahlenArray[6]={ 4711, 0815, 2235, 42474, 692418, 692664 };
}

Gibt folgende Fehlermeldung:

gcc -Wall 010_array_string_und_so.c -o 010_array_string_und_so
010_array_string_und_so.c:4: warning: return type of `main' is not `int'
010_array_string_und_so.c: In function `main':
010_array_string_und_so.c:6: numeric constant contains digits beyond the radix
010_array_string_und_so.c:6: warning: unused variable `ZahlenArray'

Unklar ist mir da folgende Fehlermeldung:

numeric constant contains digits beyond the radix

Sie bezieht sich auf folgende Zeile im Quelltext:

long ZahlenArray[6]={ 4711, 0815, 2235, 42474, 692418, 692664 };

Wisst ihr was mir da der Compiler sagen will?

Benutzeravatar
analogkid
Moderator
Moderator
Beiträge: 2562
Registriert: 07 Sep 2003, 17:05
Wohnort: Ibbenbüren
Kontaktdaten:

Beitragvon analogkid » 08 Feb 2008, 18:14

In deinem Beispiel liegt es an der Zahl 0815, lass die führende Null weg. So erkennt der gcc die Zahl nicht als Teil des Dezimalsystems, wie es der Datentyp long erfordert.
Frail as ever, still the most severe

Benutzeravatar
Yvan
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 56
Registriert: 26 Aug 2007, 15:18

Beitragvon Yvan » 15 Feb 2008, 18:29

Oh? Eigentlich einleuchtend. Okay, vielen Dank.


Zurück zu „Code-Küche“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast