Molk und OS9

Alles über MacOS und MacOnLinux

Moderatoren: analogkid, roschmyr

Benutzeravatar
Tyrannus
Tastaturkiller
Tastaturkiller
Beiträge: 281
Registriert: 21 Aug 2004, 15:49
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Molk und OS9

Beitragvon Tyrannus » 24 Aug 2006, 11:49

bekomme einfach kein OS9 installiert!
warum ist es nicht möglich von der OS9-CD zu booten und es auf die Platte zu installieren?
wer kann mir einen Tip geben!?
gute Nacht deutschland, wo immer Ihr seid!!!

Frostwork
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 233
Registriert: 07 Sep 2003, 20:18
Wohnort: mars

Beitragvon Frostwork » 24 Aug 2006, 12:17

Ich gehe mal davon aus dass du
- das readme gelesen hast
- "Classic" als KernelParameter mit angehängt hast
- start-misc9 editiert hast: (--cdboot an die startmol Zeile anhängen)

Falls deine cd-Laufwerke nicht hdc und/oder hdd sind muss
ausserdem die entsprechende Zeile in molrc.macos
blkdev: /dev/hdX -cd noch angepasst werden

Viel Glück erstmal!

frostwork

Benutzeravatar
AndOrth
Tastaturkiller
Tastaturkiller
Beiträge: 398
Registriert: 18 Nov 2004, 02:58
Wohnort: N von Kassel

Beitragvon AndOrth » 24 Aug 2006, 19:31

Kann es sein das dein OS 9 nicht mit dem G4 im Peg läuft?
Ich bekomme mit meinen G4 Quicksilver Mac nix unter OS 9.2.2 zum laufen.

Benutzeravatar
Tyrannus
Tastaturkiller
Tastaturkiller
Beiträge: 281
Registriert: 21 Aug 2004, 15:49
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Beitragvon Tyrannus » 24 Aug 2006, 20:44

AndOrth hat geschrieben:Kann es sein das dein OS 9 nicht mit dem G4 im Peg läuft?
Ich bekomme mit meinen G4 Quicksilver Mac nix unter OS 9.2.2 zum laufen.


sollte laufen!

lief zuerst mit PegXMac super!
(leider habe ich alles gelöscht)
gute Nacht deutschland, wo immer Ihr seid!!!

Benutzeravatar
Tyrannus
Tastaturkiller
Tastaturkiller
Beiträge: 281
Registriert: 21 Aug 2004, 15:49
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Beitragvon Tyrannus » 24 Aug 2006, 20:46

Frostwork hat geschrieben:Ich gehe mal davon aus dass du
- das readme gelesen hast
- "Classic" als KernelParameter mit angehängt hast
- start-misc9 editiert hast: (--cdboot an die startmol Zeile anhängen)

Falls deine cd-Laufwerke nicht hdc und/oder hdd sind muss
ausserdem die entsprechende Zeile in molrc.macos
blkdev: /dev/hdX -cd noch angepasst werden

Viel Glück erstmal!

frostwork


habe ich eigendlich alles gemacht!
leider nix!
Ist bestimmt irgend ein kleiner Fehler! finde ich vielleicht mit eurer Hilfe raus!
gute Nacht deutschland, wo immer Ihr seid!!!

Frostwork
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 233
Registriert: 07 Sep 2003, 20:18
Wohnort: mars

Beitragvon Frostwork » 24 Aug 2006, 22:03

>habe ich eigendlich alles gemacht!

Hhhm, schade :)

Poste doch mal deine molrc.macos und dein start-misc9 script...
(werd morgen mal testen, ob meine Classic-cd bei mir bootet -
hab ich soweit ich mich erinnern kann garnicht gecheckt...)

Bladerunner
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 247
Registriert: 17 Apr 2005, 19:09
Wohnort: Köln

Beitragvon Bladerunner » 24 Aug 2006, 22:18

Doch doch, man kann auf jedenfall von einer Mac OS Classic CD booten und das ganze auch installieren.
Hab hier ja schlieslich beide Mac OS Versionen auf dem Peg (auch wenn ich sie eigentlich kaum nutze ;) )

Benutzeravatar
Tyrannus
Tastaturkiller
Tastaturkiller
Beiträge: 281
Registriert: 21 Aug 2004, 15:49
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Beitragvon Tyrannus » 24 Aug 2006, 23:11

Bladerunner hat geschrieben:Doch doch, man kann auf jedenfall von einer Mac OS Classic CD booten und das ganze auch installieren.
Hab hier ja schlieslich beide Mac OS Versionen auf dem Peg (auch wenn ich sie eigentlich kaum nutze ;) )


kann es vielleicht an meiner Version OS9.1 liegen?
gute Nacht deutschland, wo immer Ihr seid!!!

Frostwork
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 233
Registriert: 07 Sep 2003, 20:18
Wohnort: mars

Beitragvon Frostwork » 25 Aug 2006, 08:43

Guten Morgen!

>Doch doch, man kann auf jedenfall von einer Mac OS Classic CD booten >und das ganze auch installieren.

OK, danke! Da spar ich mir das Ausbuddeln der OS9-Cd :)

>Hab hier ja schlieslich beide Mac OS Versionen auf dem Peg (auch wenn >ich sie eigentlich kaum nutze Wink )

Bei mir dasselbe... Wird nie benutzt, aber schön die Option zu haben :D
Wenn ich mal Zeit finde, mein "wonk" neu zu bauen, können wir auch
noch in Windoze booten (will zwar Keiner, aber schön die Option zu haben :D )

> kann es vielleicht an meiner Version OS9.1 liegen?


Oh, ja das kann sogar sehr gut sein. Oben hat AndOrth 9.2.2
erwähnt - das verwirrt ;)
Soweit ich mich an die mol-mailing Listen erinnern kann, gabs tatsächlich diverse 9.1 Probs...
9.2.2 sollte man zur Not in diversen Auktionshäusern nachgeschmissen
bekommen...

cheers,
frostwork

Benutzeravatar
Tyrannus
Tastaturkiller
Tastaturkiller
Beiträge: 281
Registriert: 21 Aug 2004, 15:49
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Beitragvon Tyrannus » 07 Sep 2006, 21:56

habe jetzt OS9 auf der Platte!

leider habe ich kein Sound!

Den Molsoundtreiber habe ich in die Systemerweiterung geschoben, aber trotzdem nix!
gute Nacht deutschland, wo immer Ihr seid!!!

Benutzeravatar
Tyrannus
Tastaturkiller
Tastaturkiller
Beiträge: 281
Registriert: 21 Aug 2004, 15:49
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Beitragvon Tyrannus » 11 Sep 2006, 17:35

habe jetzt wieder PegXmac installiert!
jetzt lauft OS9.2.2 super incl. Internet und Siedler II läuft auch super mit Sound!
hat überhaubt schon jemand SiedlerII mit Molk zum laufen bekommen?

oder hat jemand bei molk Sound?
gute Nacht deutschland, wo immer Ihr seid!!!

Benutzeravatar
Tyrannus
Tastaturkiller
Tastaturkiller
Beiträge: 281
Registriert: 21 Aug 2004, 15:49
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Beitragvon Tyrannus » 11 Sep 2006, 17:38

übrigens!
PegXMac kann man auch so einstellen das man von HD bootet mit Hilfe des Bootmanagers, ohne immer von CD zu booten!
gute Nacht deutschland, wo immer Ihr seid!!!

Frostwork
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 233
Registriert: 07 Sep 2003, 20:18
Wohnort: mars

Beitragvon Frostwork » 11 Sep 2006, 19:50

übrigens!
überhaupt!
Tonnenweise Leute haben molk mit sound & netwerk am Laufen.
Vielleicht sollte man mal an sich selbst zweifeln, wenn was nicht klappt!

frostwork

ps: ich kann leute nicht ab, die nur freundlich sind, solange sie etwas wollen...

Benutzeravatar
Tyrannus
Tastaturkiller
Tastaturkiller
Beiträge: 281
Registriert: 21 Aug 2004, 15:49
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Beitragvon Tyrannus » 11 Sep 2006, 20:05

Frostwork hat geschrieben:übrigens!
überhaupt!
Tonnenweise Leute haben molk mit sound & netwerk am Laufen.
Vielleicht sollte man mal an sich selbst zweifeln, wenn was nicht klappt!

frostwork

ps: ich kann leute nicht ab, die nur freundlich sind, solange sie etwas wollen...



so war das doch garnicht gemeint!
bitte wieder runterfahren!
gute Nacht deutschland, wo immer Ihr seid!!!

Frostwork
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 233
Registriert: 07 Sep 2003, 20:18
Wohnort: mars

Beitragvon Frostwork » 11 Sep 2006, 20:22

Hhm, bin halt davon ausgegangen, da nach deinem request und meiner folgenden Antwort nix mehr gekommen ist....
Sorry, falls ich dir Unrecht getan hab!? :)
ciao
frostwork

Benutzeravatar
Tyrannus
Tastaturkiller
Tastaturkiller
Beiträge: 281
Registriert: 21 Aug 2004, 15:49
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Beitragvon Tyrannus » 11 Sep 2006, 20:25

Frostwork hat geschrieben:Hhm, bin halt davon ausgegangen, da nach deinem request und meiner folgenden Antwort nix mehr gekommen ist....
Sorry, falls ich dir Unrecht getan hab!? :)
ciao
frostwork


Spongebob Schwammkopf drüber!
gute Nacht deutschland, wo immer Ihr seid!!!

ForgottenHero
FireWire-Beschwörer
FireWire-Beschwörer
Beiträge: 1007
Registriert: 05 Dez 2005, 00:45
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon ForgottenHero » 24 Jan 2007, 01:05

Frostwork hat geschrieben:übrigens!
überhaupt!
Tonnenweise Leute haben molk mit sound & netwerk am Laufen.
Vielleicht sollte man mal an sich selbst zweifeln, wenn was nicht klappt!

frostwork

ps: ich kann leute nicht ab, die nur freundlich sind, solange sie etwas wollen...


Musste das Thema noch mal rauskramen, weil ich gerade etwas Hilfe im Forum gesucht habe.
Ich bekomme leider auch keinen Sound bei Molk und OS9.1 zum laufen.
Der von OSX lief zwar am Anfang, aber hat sich jetzt leider auch verabschiedet. Ich bekomme das leider nicht wieder hin. Ein paar Tips wäre echt nicht schlecht. Den Molk Soundtreiber habe ich auch schon in Systemerweiterungen kopiert. Muß ich den eigentlich noch umbenennen?
MacMini 1,5Ghz,MorphOS 3.1
PowerBook G4 ,MorphOS 3.2


Zurück zu „MacOS“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast