Tipps für Power Mac-Benutzer

Alles über MacOS und MacOnLinux

Moderatoren: analogkid, roschmyr

Amiga4k
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 175
Registriert: 23 Aug 2010, 17:29
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Tipps für Power Mac-Benutzer

Beitragvon Amiga4k » 22 Dez 2010, 17:02

Hallo Forum,

wie ich gelesen habe, gibt es hier viele Benutzer die sich einen Power Mac gekauft haben. Auch ich besitze einen Power Mac (Mac Mini G4 1,42 GHz). Auf dem Mini ist MorphOS 2.7, Mac OS X 10.3.9 Panther und Mac OS X 10.4.11 Tiger installiert. Für alle die neben ihrer MorphOS-Installation noch Mac OS X installiert haben, gibt es ein paar Software-Tipps:

Ab Mac OS 8.6 könnt ihr eine Portierung vom SeaMonkey-Webbrowser einsetzen:

Bild Classilla

Bild

Für Mac OS X Panther gibt es derzeit keinen aktuellen Browser :( Hier wäre der Classilla auch eine Alternative ;)

Bild

>>>> Link <<<<

Download: Classilla9.2.1.sit

Firefox 4

Bild

Offiziell soll kein Firefox 4 für PowerPC-Systeme erscheinen :( Und auf Intel-Systemen soll er erst ab Mac OS X 10.5 laufen :( Aber es gibt ja noch das TenFourFox-Projekt :) Diese wollen den FF 4 auch für die PPC-Plattform ab Mac OS X 10.4.11 erstellen und veröffentlichen. Es gibt sogar schon Testversionen:

TenFourFox for G3 processors

TenFourFox for G4 and G5 processors

Link: http://www.floodgap.com/software/tenfourfox/

Sonstiges

Hier noch ein Link zu meinem Online-Desktop:

http://www.supertuxkart.de/desktop.html

Dort gibt es einige Spiele für PowerPC Macs :)

SuperTuxKart

Gestern wurde SuperTuxKart 0.7 veröffentlicht. Neben dem Universal-Mac-Paket, dass ab Mac OS X 10.4.11 läuft gibt es ein extra Paket für ältere Macs (ab 10.3.9 Panther) -> Downloads.

Screenshot von STK 0.7 unter Mac OS X 10.3.9 Panther:

Bild
www.amigalinux.org
Mini G4 1,42 MorphOS 3.6 reg.

Andreas_Wolf
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1691
Registriert: 12 Sep 2003, 15:55

Beitragvon Andreas_Wolf » 23 Dez 2010, 23:21


Andreas_Wolf
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1691
Registriert: 12 Sep 2003, 15:55

Beitragvon Andreas_Wolf » 15 Feb 2011, 02:28

Update:

Paar Infos vom Autor von TenFourFox:

http://amigaworld.net/modules/newbb/vie ... =15#601209

Benutzeravatar
Wirbel
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 215
Registriert: 03 Jul 2004, 23:06
Wohnort: Magdeburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Wirbel » 15 Feb 2011, 10:51

Äääähm, was ist denn an Safari als Webbrowser auszusetzen? :shock:

Andreas_Wolf
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1691
Registriert: 12 Sep 2003, 15:55

Beitragvon Andreas_Wolf » 15 Feb 2011, 12:50

> was ist denn an Safari als Webbrowser auszusetzen?

Dass er im Gegensatz zu TenFourFox keinen JavaScript-JIT für PPC hat.

Amiga4k
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 175
Registriert: 23 Aug 2010, 17:29
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Tipps für Power Mac-Benutzer

Beitragvon Amiga4k » 05 Dez 2011, 15:29

Es gibt wieder neue Software für unsere PowerPC-Macs:

Bild

TenFourFox gibt es in der Version 8.0:

Zitat MTN:

Neu:

Alle neuen Standard-Features von Firefox 8.0, einschließlich HTML5-Inhalte, Menüs und verbesserte Add-On-Verwaltung.
Überarbeitete Tiger-spezifische Fenster.
AltiVec-Beschleunigte JPEG-Decodierung.
Verbesserte AltiVec-Text-Konvertierung.
Verbesserte AltiVec-Beschleunigte WebM-Dekodierung.
Verbesserte JavaScript-Performance.

Für jeden PPC-Mac gibt es extra Pakete:

TenFourFox für G3-Prozessoren
TenFourFox für G4-Prozessoren: 7400 | 7450 ("G4e")
TenFourFox für G5-Prozessoren


Downloads (Läuft ab Mac OS X 10.4.11 Tiger): http://www.floodgap.com/software/tenfourfox

Bild

Open Sonic: Neue Version 0.1.4

Zitat MTN:

Open Sonic ist ein freies Open-Source Spiel, dass auf "Sonic the Hedgehog" basiert. Eine große Neuerung ist jedoch, dass du hier gleich drei Charaktere gleichzeitig steuern kannst. Das Spiel verfügt über eine ganze Menge Level und cooles Gameplay. Außerdem kommen hier noch einige strategische Aspekte mit rein. Die Mischung aus den ersten drei Sonic-Teilen (mit Sonic, Knuckles und Tails) läuft ab Mac OS X 10.3.9 oder höher.


Downloads (Läuft ab Mac OS X 10.3.9 Panther): http://opensnc.sourceforge.net/home/download.php

Screenshots (Zum Vergrößern anklicken):

Open Sonic 0.1.4 unter Mac OS X 10.3.9 Panther auf einem Power Mac G5:
Bild

Open Sonic 0.1.4 unter Mac OS X 10.5.8 Leopard auf einem Mac Mini G4:
Bild

Bild

SuperTuxKart 0.7.3

Zitat MTN:

Neu:

Neue Strecken: Minigolf, Zen-Garten, Unter dem Meer.
Neue Arena: Insel.
Neues Kart: Suzanne.
Neue Waffen: Fliegenklatsche und Flummi, besseres Kaugummi.
Verbesserte grafische Effekte.
Thunderbird zeigt die Start-Ampel und rettet Karts.
In einem Grand Prix wird angezeigt, wie weit man ist.
Stabileres Fahrverhalten bei hohen Geschwindigkeiten.
Bessere Platzierung von Karts die gerettet werden.
Viele Fehler beseitigt (insgesamt 128 Fehlerberichte und Verbesserungsvorschläge).
Umstellung auf neueste Blender Version (2.5/2.6).

Neben dem Universal-Mac-Paket, dass ab Mac OS X 10.4 läuft gibt es ein extra Paket für ältere Macs (ab 10.3.9 Panther). Wichtiger Hinweis für Tiger-Benutzer: Ihr müsst unter "Einstellungen" - Registerkarte "Grafik" die Option "Verwende Framebuffer-Objekte" deaktivieren. Sonst gibt es Grafikprobleme.

STK ist ein Open Source-Community-Projekt und sucht weitere Mitstreiter. Wer helfen kann, meldet sich einfach in unserem Forum: http://forum.freegamedev.net/viewforum.php?f=16


Downloads (Läuft ab Mac OS X 10.3.9 Panther oder ab PPC-Linux Glibc 2.7): http://supertuxkart.sourceforge.net/Downloads

Ich bin zufrieden, dass es weiterhin neue Software für unsere PowerPC-Rechner gibt. Open Sonic z.B. läuft auch auf schwächeren Rechnern. OK, für SuperTuxKart benötigt man einen leistungsstarken PPC-Rechner mit mindestens 1,4 GHz. TenFourFox gibt es sogar für G3-Rechner. Irgendwie hat die Beendigung des PowerPC-Supports von Mozilla etwas gutes. Wir haben jetzt aktuelle Firefox 8-Technologie auf unseren PPC-Macs aber mit sehr vielen enthaltenen PPC-Optimierungen. Ich weiß nicht, ob sich Mozilla diese Mühe mit den Optimierungen gemacht hätte.
www.amigalinux.org
Mini G4 1,42 MorphOS 3.6 reg.

Andreas_Wolf
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1691
Registriert: 12 Sep 2003, 15:55

Re: Tipps für Power Mac-Benutzer

Beitragvon Andreas_Wolf » 05 Dez 2011, 16:13

> TenFourFox gibt es in der Version 8.0

...und für ganz Mutige seit 3 Tagen bereits in der Version 9.0 beta 1:

http://code.google.com/p/tenfourfox/downloads/list
http://www.pegasosforum.de/download/file.php?id=855

Amiga4k
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 175
Registriert: 23 Aug 2010, 17:29
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Tipps für Power Mac-Benutzer

Beitragvon Amiga4k » 14 Dez 2011, 12:03

Bild

Classilla 9.2.3 wurde veröffentlicht.

http://www.floodgap.com/software/classilla

Bild

Mega Mario läuft genauso wie Open Sonic auf schwächeren PPC-Macs. Es läuft ab Mac OS X 10.4.

Bild

Dowload: MegaMario_v1.6c-macosx-universal.dmg.zip

Bild

Und das neueste LibreOffice 3.4.4 gibt es auch für PPC-Macs :)
www.amigalinux.org
Mini G4 1,42 MorphOS 3.6 reg.

Amiga4k
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 175
Registriert: 23 Aug 2010, 17:29
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Tipps für Power Mac-Benutzer

Beitragvon Amiga4k » 16 Dez 2011, 15:38

Es gibt auch ein Cover von Open Sonic:

(Klickt auf das Cover, um die Originalgröße zu erhalten.)

Bild
www.amigalinux.org
Mini G4 1,42 MorphOS 3.6 reg.

Benutzeravatar
ThePlayer
Administrator
Administrator
Beiträge: 1262
Registriert: 07 Sep 2003, 00:45
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Tipps für Power Mac-Benutzer

Beitragvon ThePlayer » 20 Dez 2011, 11:30

Welche Apps und Widgets nutzt ihr auf euren Power Mac und Powerbooks?
Ich nutze als IM Adium, Coconut Battery auf dem Powerbook um den Akku im Auge zu behalten.
Camspinner um meine Logitech Webcam zum Aufnehmen von Videos zu nutzen.
Ach ja TenfourFox macht mir Probleme mit der Autokorrektur, habe das Deutsche Wörterbuch runtergeladen aber er markiert mir alle Worte die ich eingebe rot, bis auf englische begriffe.
PowerBook 17" @ 1,67Ghz, 1,5GB RAM, Radeon 9600 FullHD

Amiga4k
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 175
Registriert: 23 Aug 2010, 17:29
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Tipps für Power Mac-Benutzer

Beitragvon Amiga4k » 20 Dez 2011, 14:14

ThePlayer hat geschrieben:Ach ja TenfourFox macht mir Probleme mit der Autokorrektur, habe das Deutsche Wörterbuch runtergeladen aber er markiert mir alle Worte die ich eingebe rot, bis auf englische begriffe.


Hi,

du mußt das Wörterbuch wechseln. Rechte Maustaste auf das unterstrichene Wort und dann den Punkt Languages wählen. Im Untermenü German auswählen.

Achja, TenFourFox 9.0 wurde veröffentlicht :)
www.amigalinux.org
Mini G4 1,42 MorphOS 3.6 reg.

Benutzeravatar
ThePlayer
Administrator
Administrator
Beiträge: 1262
Registriert: 07 Sep 2003, 00:45
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Tipps für Power Mac-Benutzer

Beitragvon ThePlayer » 20 Dez 2011, 17:18

Oh danke für den Tip!
Super dann werde ich mal gleich das Update aufspielen.
Hmm kennt jemand einen guten IRC Client für OS X, der den ich mal genutzt habe fällt mir nicht mehr ein.
PowerBook 17" @ 1,67Ghz, 1,5GB RAM, Radeon 9600 FullHD

Amiga4k
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 175
Registriert: 23 Aug 2010, 17:29
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Tipps für Power Mac-Benutzer

Beitragvon Amiga4k » 01 Jan 2012, 16:08

Bild

Der in der Entwicklung befindliche Nachfolger von Open Sonic gibt es jetzt als PowerPC-App für Mac OS X 10.3.9 Panther oder höher.

Download: Open_Surge-598-macosx-powerpc.dmg.zip

Screenshot (Zum Vergrößern anklicken):

Bild

Bild XScreenSaver

Wer kennt sie nicht: Die guten Screensaver aus der Linux-Welt :)

Bild Bild

das XScreenSaver-Projekt hat den Mac OS X PowerPC-Support eingestellt. Ich habe einen Backport erstellt, weil ich die neue Version trotzdem auf meinen PPC-Macs nutzen möchte.

Download des inoffiziellen PowerPC-Ports: XScreenSaver-5.15-macosx-powerpc.dmg.zip

Wer von euch schon Linux-Distributionen genutzt hat, dem werden die über 200 Bildschirmschoner bekannt vorkommen. Das Paket läuft ab Mac OS X 10.4.11 Tiger PowerPC

TenFourFox's Konkurrenz schläft nicht:

Bild

Download: http://xabaras.it/firefox-powerpc/

Bild

Ich habe mir vor einiger Zeit eine Lizenz für iCab gekauft. Es gab vor ein paar Wochen eine neue Version (iCab 5.0i (Beta 111) (2011/12/09)). Ich habe mich etwas über die Geschwindigkeit erschrocken. iCab ist extrem schnell. Doppelt so schnell wie die Mozilla-Webbrowser.

Download: http://www.icab.de/_iCab4Beta_/index.html

iCab 4.9 läuft ab Mac OS X 10.3.9 Panther
iCab 5.0i läuft ab Mac OS X 10.5.8 Leopard (PowerPC+Intel)
www.amigalinux.org
Mini G4 1,42 MorphOS 3.6 reg.

Amiga4k
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 175
Registriert: 23 Aug 2010, 17:29
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Tipps für Power Mac-Benutzer

Beitragvon Amiga4k » 02 Jan 2012, 15:08

Ein Spiel mit absoluten Suchtfaktor:

Bild

FrozenBubble2-ppc.dmg.zip

Es läuft ab Mac OS X 10.3.9 Panther :)

Bild
www.amigalinux.org
Mini G4 1,42 MorphOS 3.6 reg.

Amiga4k
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 175
Registriert: 23 Aug 2010, 17:29
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Tipps für Power Mac-Benutzer

Beitragvon Amiga4k » 03 Apr 2012, 10:08

TenFourBird.jpg
(46.47 KiB) Noch nie heruntergeladen


Tenfourbird 10.0.3 ist da!!!!!!!

Der Thunderbird für PowerPC-Macs :)

http://en.sourceforge.jp/projects/tenfourbird/releases/?package_id=12932
www.amigalinux.org
Mini G4 1,42 MorphOS 3.6 reg.

Amiga4k
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 175
Registriert: 23 Aug 2010, 17:29
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Tipps für Power Mac-Benutzer

Beitragvon Amiga4k » 20 Jun 2012, 11:05

Bild

Für OS X-Administratoren: Icinga 1.7.1 Monitoring Software:

icinga-ppc.jpg
(62.59 KiB) Noch nie heruntergeladen


Download: Icinga-core-1.7.1-macosx-powerpc.tar.gz

Icinga ist Open Source-Software. Support und eine Intel-Version gibt es im Monitoring-Portal :)
www.amigalinux.org
Mini G4 1,42 MorphOS 3.6 reg.

Amiga4k
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 175
Registriert: 23 Aug 2010, 17:29
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Tipps für Power Mac-Benutzer

Beitragvon Amiga4k » 16 Jul 2012, 08:33

Es sind wieder viele tolle PowerPC-Programme veröffentlicht worden. Wer also neben MorphOS noch Mac OS X auf dem Mac betreibt, sollte sich diese Programme mal anschauen:

Safari PowerPC inoffiziell WebKit/536.25+

Bild

Es handelt sich hier um einen inoffiziellen PowerPC-Port von WebKit 536.25+ inklusive Safari-Webbrowser für den PowerPC-Mac mit Mac OS X 10.5.8 Leopard. Es ist keine Installation notwendig. Das Paket enthält den neuen Safari-Webbrowser der sich aber WebKit nennt. Der neue Safari kann neben dem alten Safari gleichzeitig ausgeführt werden. Die Version des Browsers ist aktueller als die Version, die zur Zeit unter Lion läuft. Der Browser bringt vollen Support für H.264 Video.

Download: http://code.google.com/p/leopard-webkit/

Dieser inoffizielle Port läuft nur auf PowerPC-Macs mit Mac OS X 10.5.8 Leopard.

AuroraFox 15.0a2

Bild

AuroraFox 15.0a2 basiert auf Firefox 15 und wurde für die PowerPC-Plattform optimiert. AuroraFox soll schneller sein als TenFourFox.

Download: http://code.google.com/p/aurorafox/

Achtung: Läuft ausschließlich auf Mac OS X 10.5.X Leopard PowerPC.

Power Manga 0.90

Bild

Powermanga ist ein Shoot'em Up mit 60 verschiedenen Feinden, 40 Meteoren, vielen Waffen, einer großen Anzahl von Endgegnern, Power-Ups und einer Menge anderer Überraschungen.

Erfordert mindestens einen Power Macintosh G3, Mac OS X 10.3.9 ;)

Download: PowerManga_pv3-macosx-powerpc.dmg.zip

Mad Bomber 0.2.5

Bild

»Mad Bomber« ist ein Nachbau von Activisions Klassiker »Kaboom!« der Atari 2600 Spielkonsole. Es ist von Larry Kaplan geschrieben, beinhaltet feine Grafik, Soundeffekte und Musik.

»Mad Bomber« ist in der Stadt und wirft überall Bomben ab! Deine Aufgabe ist es, sie zu fangen bevor sie den Boden erreichen und explodieren. Glücklicherweise hast du ein paar »treue Eimer«, mit denen du die Bomben unschädlich machen kannst.

Erfordert mindestens einen Power Macintosh G3, Mac OS X 10.3.9 ;)

Download: MadBomber-macosx-powerpc.dmg.zip

AlienBlaster 1.1.0

Bild

Alien Blaster ist ein klassisches 2D-Ballerspiel mit vielen verschiedenen Waffen, Spezialobjekten, Aliens zum Erlegen und einem großen bösen Endgegner.
Es unterstützt sowohl einen Einzelspielermodus als auch einen kooperativen Zweispielermodus am selben Rechner.

Erfordert mindestens einen Power Macintosh G3, Mac OS X 10.3.9 ;)

Download: AlienBlaster-macosx-powerpc.dmg.zip

TenFourFox 14 und TenFourFox ESR 10.0.6

Bild

Erfordert mindestens einen Power Macintosh G3, Mac OS X 10.4.11, 100 MB freier Festplattenspeicher und 512 MB RAM. 1 GB RAM und ein G4 oder G5 Prozessor wird empfohlen. Video-Wiedergabe ist wahrscheinlich schlecht auf Systemen langsamer als 1,25 GHz, ein G5 wird empfohlen. Mac OS X 10.5.8 wird unterstützt.

Für jeden PPC-Mac gibt es extra Pakete:

TenFourFox für G3-Prozessoren
TenFourFox für G4-Prozessoren: 7400 | 7450 ("G4e")
TenFourFox für G5-Prozessoren

Downloads: http://www.floodgap.com/software/tenfourfox

VLC 2.0.2

Bild

Enthält Fehlerbehebungen für Grafiktreiber auf Power Macs. Verbessertes Interface für Mac OS X.

Download: http://www.videolan.org/
www.amigalinux.org
Mini G4 1,42 MorphOS 3.6 reg.

Amiga4k
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 175
Registriert: 23 Aug 2010, 17:29
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Tipps für Power Mac-Benutzer

Beitragvon Amiga4k » 20 Okt 2012, 00:44

Hey an alle Monitoring-Freaks:

Icinga 1.7.1-7 für Mac OS X PowerPC ist da!

Bild

Erfordert mindestens einen Power Macintosh G3 und Mac OS X 10.3.9 oder höher.

Das Paket hat auch den Namen iAMPP, weil es auch zum Entwickeln und Testen von Webseiten verwendet werden kann.

Hier eine komplette Liste der Programme, die in dem neuen Paket enthalten sind:


  • M4 1.4.16
  • Bison 2.5.1
  • MySQL 5.4.1
  • SQlite 3.3.6
  • libXML 2.8.0
  • PHP 5.2.17
  • Python 2.7.3
  • Apache 2.2.22
  • phpMyAdmin 3.5.1
  • icinga 1.7.1
  • Nagios-Plugins 1.4.15
  • libdbi 0.8.4
  • libdbi-drivers 0.8.3.1
  • gettext 0.18.1.1
  • graphviz 2.28.0
  • NagVis 1.6.6
  • MRTG 2.17.4 mit check_mrtg
  • Check_MK 1.2.0p2
  • check_afs (AppleFileServer)
  • check_finder
  • check_dock
  • Launcher für OS X zum einfachen Starten der einzelnen Komponenten und zum Überprüfen, ob alle Prozesse laufen.

Bei mir läuft das Paket auf einem Power Mac G5, 2,0 GHz Dual mit 4 GB DDR SDRAM vom Jahr 2003 und auf einem Mac Mini G4, 1,42 GHz mit 1 GB DDR SDRAM vom Jahr 2005.

Download und Support: http://www.iampp.de

Icinga ist Open Source-Software ;)

Es gibt eine Monitoring-FAQ als PDF, wo viele Tipps enthalten sind, im Bezug auf Monitoring mit Mac OS X: Monitoring-FAQ.pdf

Happy Monitoring!

--------------------------------------------------------

Hey, mein Lieblings-Mailprogramm gibt es in einer neuen Version:

Bild

Download Tenfourbird 10.0.9

--------------------------------------------------------

Bild

TenFourFox QuickTime Enabler 115

http://code.google.com/p/tenfourfox/wiki/QuickTimeEnabler

tenfourfox-quicktime-enabler-115.xpi

Einfach nur toll! Funktioniert richtig gut unter Tiger und Leopard PPC! :)

--------------------------------------------------------

Bild
  • Unterstützung des freien Audiocodecs Opus
  • Probleme bei der Geräteauswahl, am Mac-Interface korrigiert
VLC 2.0.4 for Mac OS X (powerpc)

--------------------------------------------------------

Bild

Ich arbeite viel mit 10.3.9 Panther weil dort meine PONS-Software nativ läuft. Unter Tiger benötige ich einen Patch und irgendwie läuft die PONS-Englisch-Software dann nicht mehr so richtig stabil. Ich möchte aber zwischendurch auch ein wenig Surfen und Firefox 2 kann viele Webseiten nicht mehr richtig anzeigen. Ich kann nur jedem Panther-User empfehlen, Classilla zu verwenden. Die neueste Version ist im Web als Nokia N90 Series 60 unterwegs. Und damit macht das Surfen unter Panther wieder spass.
Achja, laut den TenFourFox-Entwicklern ist im November eine neue Version geplant.

I fixed the MDD's power supply last week and made a dent in the worklist over the weekend. Hoping for 9.3.1 in November.


--------------------------------------------------------

Bild

MPlayer OSX Extended - Revision 14 für Mac OS X 10.5.8 Leopard PowerPC:

http://www.mplayerosx.ch/#downloads

--------------------------------------------------------

Bild

Neu: LibreOffice Mac OS X (PPC), Version 3.6.2:

http://de.libreoffice.org/download/

Läuft auch auf Tiger :)

--------------------------------------------------------

Wir kennen es schon von MorphOS, AROS und OS 4.1:

Bild

Bild

http://hurrican.restemeier.net/Hurrican.dmg
www.amigalinux.org
Mini G4 1,42 MorphOS 3.6 reg.

Amiga4k
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 175
Registriert: 23 Aug 2010, 17:29
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Tipps für Power Mac-Benutzer

Beitragvon Amiga4k » 02 Feb 2013, 17:00

Geschaffffffffttttttttttt!!!!!!!!!!

SuperTuxKart 0.8 gibt es jetzt wieder für Mac OS X Tiger:

Bild

Download: SuperTuxKart-0.8-MacOSX-TigerPPC.dmg

STK 0.8 läuft eigentlich erst ab 10.5.8 Leopard PowerPC. Aber ich habe es mit Hilfe des Irrlicht-Forums geschafft, die Irrlicht-Game-Engine, mit der STK läuft, so anzupassen, dass diese wieder unter Tiger kompiliert. Das Problem ist, dass STK 0.8 eine eigene geforkte Irrlicht-Version, zum Kompilieren benötigt. Mit Hilfe der Tiger-Patches von der SVN-Version von Irrlicht, konnte ich die geforkte STK-Version von Irrlicht unter Tiger kompilieren.

Download der statischen STK-Irrlicht-Lib libIrrlicht.a und des Irrlicht-Frameworks IrrFramework.framework: STK-Irrlicht-0.8-macosx-10.4.zip :)
www.amigalinux.org
Mini G4 1,42 MorphOS 3.6 reg.

drzeissler
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 17 Dez 2017, 17:33

Re: Tipps für Power Mac-Benutzer

Beitragvon drzeissler » 17 Dez 2017, 17:37

Toller Thread! Danke für die Empfehlungen. Bei den PPC MacMini's sind die Modelle unter 1,5Ghz alle für Panther lauffähig (10.3.x), der 1,5Ghz Mini mit 64MB Vram geht ab OSX Tiger. Ich habe meinem Mini jetzt eine große 160GB HDD verpasst, die Partitionierung ist abgeschlossen. Als nächstes kommt Morphos auf die Kiste.

Interessante benches zum G4/Mini http://via.i-networx.de/bench.html

Andreas_Wolf
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1691
Registriert: 12 Sep 2003, 15:55

Re: Tipps für Power Mac-Benutzer

Beitragvon Andreas_Wolf » 19 Dez 2017, 01:22

> Bei den PPC MacMini's sind die Modelle unter 1,5Ghz alle für Panther lauffähig (10.3.x),
> der 1,5Ghz Mini mit 64MB Vram geht ab OSX Tiger.

Wenn Panther nicht auf dem 1,5-GHz-Modell läuft, dann auch nicht auf dem 1,33-GHz-Modell.
http://www.pegasosforum.de/download/file.php?id=855


Zurück zu „MacOS“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast