Hollywood 6.1 PDF als Buch binden lassen?

Smalltalk - Treffpunkt - Off Topic

Moderatoren: analogkid, roschmyr

Benutzeravatar
Morphoyasha
FireWire-Beschwörer
FireWire-Beschwörer
Beiträge: 1068
Registriert: 19 Sep 2005, 18:30
Wohnort: Detmold

Hollywood 6.1 PDF als Buch binden lassen?

Beitragvon Morphoyasha » 17 Nov 2017, 11:53

Hallo

Ich habe eine frage, darf ich nur für mich selbst das Hollywood 6.1 PDF als Buch binden lassen?, brauch ich eine Genehmigung dafür um das Buch binden zu lassen, falls ja, wer ist der Ansprechperson, der Übersetzer oder der Entwickler?

Benutzeravatar
AmigaHarry2
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1568
Registriert: 03 Dez 2006, 21:21
Wohnort: Perchtoldsdorf

Re: Hollywood 6.1 PDF als Buch binden lassen?

Beitragvon AmigaHarry2 » 17 Nov 2017, 12:09

Wenn du das nur für deinen privaten Gebrauch machst und nicht weitere Exemplare an andere vertreibst, brauchst du niemanden zu fragen. Du kannst für rein private Zwecke jedes dir zugängliche Dokument ausdrucken, binden, lochen, spiralisieren oder was auch immer.......
3xPegII, 1xEFIKA, 1xA3000T(060/PPC),1xA1200/030, 1xAspireONE + OS3.9 (UAE) + 1xZotac-MAG-Nettop als VNC-(XP)Server......
I'd really like to change the world, but they won't give me the source!


Zurück zu „Pegasos Bar“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste