EFIKA 68K- Emulationsproblem

Das MPC5200B PowerPC® System-on-Chip mini-ITX Board

Moderatoren: analogkid, roschmyr

ULYSSES STAR
Neuling
Neuling
Beiträge: 11
Registriert: 14 Dez 2006, 17:26
Wohnort: 24969 GROSSENWIEHE,LÜCK6

EFIKA 68K- Emulationsproblem

Beitragvon ULYSSES STAR » 06 Feb 2014, 15:22

... ich habe auf meinem EFIKA die meisten meiner 68k- Arbeitsprogramme mit gutem Erfolg installiert.

Nur ein Programm macht Schwierigkeiten: Das PCB- Programm NEWIO. In den frühen 1990gern war es DAS PCB-Programm für den AMIGA. Bis ich vor Kurzem meinen A1200 verkauft hatte, hab´ich mit dem Programm immer noch gut gearbeitet.

Seit Tagen versuche ich es zu installieren. Es klappt nicht. Kann mir jemand Tipps hierzu geben?

Ulysses Star

Thore
Blue Morpho
Blue Morpho
Beiträge: 2621
Registriert: 30 Jul 2006, 18:09
Wohnort: Reutlingen
Kontaktdaten:

Re: EFIKA 68K- Emulationsproblem

Beitragvon Thore » 06 Feb 2014, 16:21

Möglicherweise verwendet NewIO Customchips und funktioniert deshalb nicht?
Die interne 68k Emulation kann keine Customchip-abhängigen Dinge emulieren.
Versuchs hier mal mit einem vollen Amiga Emulator, wie z.B. e-uae.
http://www.disk-doktor.de

ULYSSES STAR
Neuling
Neuling
Beiträge: 11
Registriert: 14 Dez 2006, 17:26
Wohnort: 24969 GROSSENWIEHE,LÜCK6

Re: EFIKA 68K- Emulationsproblem

Beitragvon ULYSSES STAR » 06 Feb 2014, 19:44

... ja, tatsächlich. Ich hab´jetzt erstmal WIN-UAE am Laufen. Dort geht das Programm.

e-UAE muß ich noch installieren. NewIO wird wohl auch da funktionieren.

Danke

Ulysses Star


Zurück zu „EFIKA“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste