Wie läst sich ein USB Massenspeicher im E-UAE einbinden?

Das Betriebssystem zum Amiga Computer

Moderatoren: analogkid, roschmyr

Benutzeravatar
Morphoyasha
FireWire-Beschwörer
FireWire-Beschwörer
Beiträge: 1104
Registriert: 19 Sep 2005, 18:30
Wohnort: Detmold

Wie läst sich ein USB Massenspeicher im E-UAE einbinden?

Beitragvon Morphoyasha » 09 Jul 2008, 14:03

Hallöchen

Ich habe erfolgreich das Aktuelle AmigaSYS4 mit E-UAE 0.8.29. WIP4 unter MorphOS1.4.5 Installiert. Im WinUAE ist es möglich USB Stick automatisch anzumelden so ballt ein Stick reingestöpselt ist, aber wen ich es im E-UAE Benutze und einen USB Stick Stecke, erscheint kein Icon. Was benötige ich dafür um USB Massenspeicher unter E-UAE zu nutzen?

Mit freundlichen Grüßen

Morphoyasha

Thore
Blue Morpho
Blue Morpho
Beiträge: 2631
Registriert: 30 Jul 2006, 18:09
Wohnort: Reutlingen
Kontaktdaten:

Beitragvon Thore » 09 Jul 2008, 14:10

Leider funktioniert mein USB Stick mit MOS2.0 nicht mehr, und muss daher auf ein Update warten.
Aber Du könntest mal folgendes ausprobieren.

Trag in der Config folgenden Eintrag ein. Wenn in Poseidon standardmäßig UMSD benutzt wird, könnte das klappen. Ausprobiert hab ichs noch nicht, wär aber wenn dann wohl die einzige bisher mögliche Lösung.

filesystem=rw,USB:UMSD:
http://www.disk-doktor.de

Benutzeravatar
Morphoyasha
FireWire-Beschwörer
FireWire-Beschwörer
Beiträge: 1104
Registriert: 19 Sep 2005, 18:30
Wohnort: Detmold

Beitragvon Morphoyasha » 10 Jul 2008, 14:42

Schade es funktioniert einfach nicht, gibt es noch eine andere Möglichkeit?


Zurück zu „AmigaOS“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste