CD32 live CDs

Das Betriebssystem zum Amiga Computer

Moderatoren: analogkid, roschmyr

Fixi
Quasselstrippe
Quasselstrippe
Beiträge: 503
Registriert: 23 Feb 2005, 16:20

CD32 live CDs

Beitragvon Fixi » 26 Jul 2008, 20:07

Hallo!

Hat von Euch jemand die CD32 live CDs vernünftig am laufen?
Ich hatte sie mal installiert aber es ruckelte ziemlich und der Ton stotterte.
Gibts irgendwo ne Beschreibung wie man das am besten aufm Peg 2 einrichtet?
Powermac G5, Pegasos 2, Powerbook , A1200, CD32, A1000, A500

Benutzeravatar
Morphoyasha
FireWire-Beschwörer
FireWire-Beschwörer
Beiträge: 1104
Registriert: 19 Sep 2005, 18:30
Wohnort: Detmold

Beitragvon Morphoyasha » 27 Jul 2008, 13:27

Hi Fixi

Könntest du mir verraten woher du die Amiga cd32 Live CD herbekommen hast?, die wollte ich schon immer haben. Die Roms habe ich, ist natürlich im Amiga Forever 2008 Premium Edition enthalten.

Mit freundlichen Grüßen

Morphoyasha

ForgottenHero
FireWire-Beschwörer
FireWire-Beschwörer
Beiträge: 1010
Registriert: 05 Dez 2005, 00:45
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: CD32 live CDs

Beitragvon ForgottenHero » 27 Jul 2008, 13:44

Fixi hat geschrieben:Hallo!

Hat von Euch jemand die CD32 live CDs vernünftig am laufen?
Ich hatte sie mal installiert aber es ruckelte ziemlich und der Ton stotterte.
Gibts irgendwo ne Beschreibung wie man das am besten aufm Peg 2 einrichtet?


Hatte die CD mal kurz ausprobiert und das selbe Problem.
Habe dann lieber die CD32 Emulation unter MOS mit E-UAE benutzt.
Da habe ich den Sound ohne hacken hin bekommen.
Ich glaube der Linuxkernel brauch einfach zu viel Leistung.
Habe unter Linux am PEG UAE auch nie ohne Ruckel zum laufen bekommen.
MacMini 1,5Ghz,MorphOS 3.1
PowerBook G4 ,MorphOS 3.2

Fixi
Quasselstrippe
Quasselstrippe
Beiträge: 503
Registriert: 23 Feb 2005, 16:20

Beitragvon Fixi » 29 Jul 2008, 23:01

@Morphoyasha:

Die hat mir irgendjemand hier im Forum damals gegen Selbstkosten zugeschickt wenn ich mich richtig erinnere.
Auf Grund der Resonanz geh ich davon aus, dass keiner die CD32live CDs so wirklich vernünftig zum laufen gebracht hat?!
Powermac G5, Pegasos 2, Powerbook , A1200, CD32, A1000, A500

Andreas_Wolf
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1688
Registriert: 12 Sep 2003, 15:55

Beitragvon Andreas_Wolf » 30 Jul 2008, 15:58

> die wollte ich schon immer haben.

http://www.morphzone.org/modules/newbb_ ... ode=thread

Benutzeravatar
Morphoyasha
FireWire-Beschwörer
FireWire-Beschwörer
Beiträge: 1104
Registriert: 19 Sep 2005, 18:30
Wohnort: Detmold

Beitragvon Morphoyasha » 30 Jul 2008, 19:56

Danke Andreas


Zurück zu „AmigaOS“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast