peg2ide UBOOT envvars

Das Betriebssystem zum Amiga Computer

Moderatoren: analogkid, roschmyr

Reth
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 203
Registriert: 28 Mai 2004, 15:27

peg2ide UBOOT envvars

Beitragvon Reth » 26 Jul 2009, 01:14

Hallo zusammen,

wie kann ich mir denn die Werte dieser Variablen anzeigen lassen bzw. einstellen?

In der Konsole der PegII Firmware (wohl eher nicht, oder)?

Vielen Dank schon einmal!

Ciao

Benutzeravatar
AmigaHarry2
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1606
Registriert: 03 Dez 2006, 21:21
Wohnort: Perchtoldsdorf

Beitragvon AmigaHarry2 » 26 Jul 2009, 12:08

*** falscher Kommentar*******

Könnte man nicht für die AOS4-bezogenen Kommentare auch eine eigene Rubrik im Forum aufmachen? Die Durchmischung mit MorphOS nervt.....
3xPegII, 1xEFIKA, 1xA3000T(060/PPC),1xA1200/030, 1xAspireONE + OS3.9 (UAE) + 1xZotac-MAG-Nettop als VNC-(XP)Server......
I'd really like to change the world, but they won't give me the source!

Benutzeravatar
Morphoyasha
FireWire-Beschwörer
FireWire-Beschwörer
Beiträge: 1104
Registriert: 19 Sep 2005, 18:30
Wohnort: Detmold

Beitragvon Morphoyasha » 26 Jul 2009, 12:21

Die frage ist komisch formuliert, kann jetzt schon sagen Uboot gibt es nicht im Pegasos2 firmware. Was wilst du den machen?

Benutzeravatar
Kronos
Moderator
Moderator
Beiträge: 719
Registriert: 07 Sep 2003, 01:10
Wohnort: Hagen

Beitragvon Kronos » 26 Jul 2009, 12:22

Öhm .... wir sind hier im Unterforum "AmigaOS" ....... :roll:

Nur sieht man das eben nicht wenn man von der Startseite kommt :wink:
!! Bin Wichtig !!

Benutzeravatar
AmigaHarry2
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1606
Registriert: 03 Dez 2006, 21:21
Wohnort: Perchtoldsdorf

Beitragvon AmigaHarry2 » 26 Jul 2009, 12:52

Ja - Mist! Hast recht! Bin wohl noch etwas verwirrt heute......war gestern beim Feuerwehrheurigen wohl a bisserl zu exzessiv........ :D
3xPegII, 1xEFIKA, 1xA3000T(060/PPC),1xA1200/030, 1xAspireONE + OS3.9 (UAE) + 1xZotac-MAG-Nettop als VNC-(XP)Server......

I'd really like to change the world, but they won't give me the source!

Reth
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 203
Registriert: 28 Mai 2004, 15:27

Beitragvon Reth » 26 Jul 2009, 19:19

Ich weiss, das es UBOOT auf dem Peg nicht gibt. Aber bei der BEschreibung des pegide devices von AOS4 ist beschrieben, wie man dieses einstellt (z.B. für PIO und DMA).

Und das pegide device für AOS4 gibts nun mal nur für den Peg!

Nun würde ich diese Einstellungen bei mir gern prüfen und weiss nicht wo ich nachschauen soll.

UBOOT gibts nicht und in der Openfirmware wirds nicht drinstehen nehme ich mal an.

Kann da jmd. weiterhelfen?

Vielen Dank schon mal!

Ciao

Thore
Blue Morpho
Blue Morpho
Beiträge: 2631
Registriert: 30 Jul 2006, 18:09
Wohnort: Reutlingen
Kontaktdaten:

Beitragvon Thore » 27 Jul 2009, 15:52

Hast Du es mal mit dem idetool probiert?
http://www.disk-doktor.de

Reth
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 203
Registriert: 28 Mai 2004, 15:27

Beitragvon Reth » 27 Jul 2009, 22:35

Nein noch nicht, vielen Dank für den Tip!

Nach dieser Ausgabe hier:

Code: Alles auswählen

3.SYSTEM:> idetool -l peg2ide.device
-------------------Unit 0 information------------------------
    Flags : $00000185 - present, supports DMA, ATA, supports cache flush, interrupts used,
    Xfer mode : best pio 12 (PIO 4, 16 MB/s) / best dma 69 (UDMA 5, 100 MB/s) / current 69 (UDMA 5, 100 MB/s)
    Total blocks : 156301488
    Blocksize : 512
    Power mode  : 2 / idle (ready for operation)
    IO1 / IO2 / BMCR @ : $1040 / $104E / $1060
*** Error opening device peg2ide.device / unit 1
-------------------Unit 2 information------------------------
    Flags : $0000011D - present, supports DMA, removable media, ATAPI, interrupts used,
    Xfer mode : best pio 12 (PIO 4, 16 MB/s) / best dma 68 (UDMA 4, 66 MB/s) / current 68 (UDMA 4, 66 MB/s)
    Total blocks : 313090
    Blocksize : 2048
    SCSI devtyp : 5
    Packet size : 12
    Current medium read speed  : x 65535 ('65535' stands for max.)
    Current medium write speed : x 65535 (idem)
    Power mode  : 2 / idle (ready for operation)
    IO1 / IO2 / BMCR @ : $1050 / $105E / $1068


gehe ich mal davon aus, dass die schnellsten DMA Modi eingestellt sind.

Ciao

Thore
Blue Morpho
Blue Morpho
Beiträge: 2631
Registriert: 30 Jul 2006, 18:09
Wohnort: Reutlingen
Kontaktdaten:

Beitragvon Thore » 28 Jul 2009, 08:18

Jupp so wie ich das sehe ist das Optimum eingestellt
http://www.disk-doktor.de


Zurück zu „AmigaOS“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast