Mac Mini - RAM aufrüsten

MacMini, PowerMac, eMac, Powerbook
Benutzeravatar
Kris
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 244
Registriert: 24 Apr 2008, 10:40
Wohnort: Espoo / FIN

Mac Mini - RAM aufrüsten

Beitragvon Kris » 21 Jan 2012, 15:42

Ich habe für meinen Mac Mini ein 1GB DDR RAM gekauft (Neuware, Marke Samsung) und wollte ihn aufrüsten. Leider will der Rechner damit nicht funktionieren. Nach dem Einschalten kommt ein sirenenartiger Ton für ca. 0,5 Sekunden. Danach passiert nichts. Setze ich das alte 512MB Riegel zurück geht alles normal.

Braucht der MacMini ein spezielles RAM Modul? Gibt es ein bestimmtes Modell auf den ich zurück geifen soll?

Noch besser. Kann mir jemand ein 1GB Modul verkaufen, welches auch mit so einem Gerät funktioniert?
-= Master and Commander =-

Benutzeravatar
insane
Administrator
Administrator
Beiträge: 601
Registriert: 04 Mai 2004, 20:32
Wohnort: Kiel

Re: Mac Mini - RAM aufrüsten

Beitragvon insane » 21 Jan 2012, 18:33

Hallo !
Hat Dein neuer 1GB Riegel Speicherchips auf beiden Seiten der Platine, oder
nur auf einer ? Ich vermute es geht nur einer, der beidseitig bestückt ist.
Ansonsten könntest Du z.B. bei Axel Knabe anfragen, oder hier:
http://www.speichermarkt.de/hersteller/ ... 6ll-a.html

Benutzeravatar
Kris
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 244
Registriert: 24 Apr 2008, 10:40
Wohnort: Espoo / FIN

Re: Mac Mini - RAM aufrüsten

Beitragvon Kris » 21 Jan 2012, 22:20

RAM ist beidseitig bestückt. Falls nichts sich ergibt probiere ich es mit ein Kingston Modul nächste Woche.
-= Master and Commander =-

Fixi
Quasselstrippe
Quasselstrippe
Beiträge: 502
Registriert: 23 Feb 2005, 16:20

Re: Mac Mini - RAM aufrüsten

Beitragvon Fixi » 29 Jan 2012, 16:10

@ Kris: Schau mal hier:
http://www.dsp-memory.de/v1/catalog/pro ... ts_id=894&

Da habe ich mein 1GB Ram Modul auch gekauft. Funktioniert auch mit dem 1,5Ghz Mac Mini.
Powermac G5, Pegasos 2, Powerbook , A1200, CD32, A1000, A500

Benutzeravatar
Kris
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 244
Registriert: 24 Apr 2008, 10:40
Wohnort: Espoo / FIN

Re: Mac Mini - RAM aufrüsten

Beitragvon Kris » 29 Jan 2012, 20:43

Danke für den Link! Mit 35Euro sind die Module ganz schön teuer. Vorerst will ich dieses Geld nicht investieren. Erst wenn der Speicher unbedingt notwendig wird. Trotzdem danke!
-= Master and Commander =-

Benutzeravatar
insane
Administrator
Administrator
Beiträge: 601
Registriert: 04 Mai 2004, 20:32
Wohnort: Kiel

Re: Mac Mini - RAM aufrüsten

Beitragvon insane » 29 Jan 2012, 23:28

Der hier wäre nochmal 10 EUR günstiger:

http://www.ebay.de/itm/1-GB-CSX-RAM-PC2 ... 4839f5bb34


Zurück zu „Mac“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast