PowerMacG5 Radeon9800XT Problem

MacMini, PowerMac, eMac, Powerbook
ForgottenHero
FireWire-Beschwörer
FireWire-Beschwörer
Beiträge: 1007
Registriert: 05 Dez 2005, 00:45
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

PowerMacG5 Radeon9800XT Problem

Beitragvon ForgottenHero » 16 Okt 2013, 07:48

Hallo,
in MOrphZone habe ich gelesen das einige Leute ein Problem haben mit der Radeon9800XT.
Aber mein Englisch ist leider nicht das beste, darum versuche ich es mal hier.
Ich selber habe mir auch eine Radeon9800XT zugelegt und habe festgestellt das die 16Bit Screenmodes unter MorphOS nicht richtig angezeigt werden. Genau gesagt bekomme ich nur Grafikmüll zu sehen. Es handelt sich dabei ganz sicher um eine Radeon MacEdition.
Mit der Radeon 9600XT funktionieren die 16Bit Modes wieder bestens.
Habe beides mit MorphOS 3.3 geteste, am gleichen Rechner.
Ich schätzte mal, das darum auch viele Spiele mit der Radeon9800xt nicht laufen wollen.
In MorphZone wird vermutet das es an SDL liegen könnte wenn ich richtig verstanden habe!?
Aber das kann ja eigentlich nicht sein, wenn die 16Bit Screens nicht mal unter MorphOS richtig laufen mit der Radeon9800XT!?
Ich bin mir nur nicht sicher ob auf MorphZone schon jemand mal probiert hat, einen 16Bit Screen unter MorphOS zu testen mit der Radeon9800XT!?
Wie schon gesagt, mit der Radeon 9600XT läuft alles bestens.
MacMini 1,5Ghz,MorphOS 3.1
PowerBook G4 ,MorphOS 3.2

Benutzeravatar
Kris
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 244
Registriert: 24 Apr 2008, 10:40
Wohnort: Espoo / FIN

Re: PowerMacG5 Radeon9800XT Problem

Beitragvon Kris » 16 Okt 2013, 11:08

Lohnt es sich überhaupt einen 9800XT einzusetzen? :roll:

Wird MorphOS dadurch schneller oder besser? :crazylol:

Ich wäre einfach bei der 9600-er gelblieben. Selbst die anspruchsvollsten Anwendungen nutzen nur ein Bruchteil der Leistung einer 9600er.

Mehr Sinn würde es machen einfach einen schwarzen Eddig zu nehmen und die "6" auf der Karte damit in eine "8" umzumalen. ;)
-= Master and Commander =-

Benutzeravatar
AMike
Dauerschreiber
Dauerschreiber
Beiträge: 72
Registriert: 10 Feb 2009, 18:34
Wohnort: nähe Wien

Re: PowerMacG5 Radeon9800XT Problem

Beitragvon AMike » 16 Okt 2013, 13:39

Soll dieses Problem nur die 9800XT betreffen oder auch die 9800pro? Ich habe eine pro, habe aber noch nie 16bit Screens genutzt - sprich, mir wäre noch Grafikmüll aufgefallen.

ForgottenHero
FireWire-Beschwörer
FireWire-Beschwörer
Beiträge: 1007
Registriert: 05 Dez 2005, 00:45
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: PowerMacG5 Radeon9800XT Problem

Beitragvon ForgottenHero » 16 Okt 2013, 17:03

AMike hat geschrieben:Soll dieses Problem nur die 9800XT betreffen oder auch die 9800pro? Ich habe eine pro, habe aber noch nie 16bit Screens genutzt - sprich, mir wäre noch Grafikmüll aufgefallen.


Ich kann leider nur von der 9800XT berichten.
Aber wäre süper wenn du mal einen 16Bit Screen bei MorphOS,Einstellungen,System,Screens einstellen würdest.(Natürlich nur benutzen und nicht speichern klicken.)
Wenn das Problem bei Dir auch vorhanden ist wirst du es schon merken. Weil du dann einfach nichts mehr auf dem Monitor erkennen kannst. ;-)
MacMini 1,5Ghz,MorphOS 3.1
PowerBook G4 ,MorphOS 3.2

ForgottenHero
FireWire-Beschwörer
FireWire-Beschwörer
Beiträge: 1007
Registriert: 05 Dez 2005, 00:45
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: PowerMacG5 Radeon9800XT Problem

Beitragvon ForgottenHero » 16 Okt 2013, 17:06

Kris hat geschrieben:Lohnt es sich überhaupt einen 9800XT einzusetzen? :roll:

Wird MorphOS dadurch schneller oder besser? :crazylol:

Ich wäre einfach bei der 9600-er gelblieben. Selbst die anspruchsvollsten Anwendungen nutzen nur ein Bruchteil der Leistung einer 9600er.

Mehr Sinn würde es machen einfach einen schwarzen Eddig zu nehmen und die "6" auf der Karte damit in eine "8" umzumalen. ;)


Aber Warum benutzt du dann einen PowerMAC G5 ???
Es geht ja nicht wirklich um den Sinn, sondern das man es einfach kann!! :)
MacMini 1,5Ghz,MorphOS 3.1
PowerBook G4 ,MorphOS 3.2

Benutzeravatar
Kris
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 244
Registriert: 24 Apr 2008, 10:40
Wohnort: Espoo / FIN

Re: PowerMacG5 Radeon9800XT Problem

Beitragvon Kris » 17 Okt 2013, 08:57

Axo, den Mac habe ich bereits verkauft. :)
-= Master and Commander =-

Benutzeravatar
AMike
Dauerschreiber
Dauerschreiber
Beiträge: 72
Registriert: 10 Feb 2009, 18:34
Wohnort: nähe Wien

Re: PowerMacG5 Radeon9800XT Problem

Beitragvon AMike » 17 Okt 2013, 21:50

Ich kann dich "beruhigen", das Problem tritt auch mit meiner 9800 pro. Schmerzt mich jetzt aber nicht so da ich entweder 24 oder 32bit screens nutze.

pega-1
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 124
Registriert: 07 Mär 2004, 13:09

Re: PowerMacG5 Radeon9800XT Problem

Beitragvon pega-1 » 18 Okt 2013, 01:21

Wir haben da mittlerweile einen Fehler im Radeon Treiber gefunden. Für die Radeon9800(XT) Karten wird fälschlicherweise der 256MB Hauptspeicher intern in 2 Bereiche aufgeteilt, damit die RGB15/16 Bit Modes im Farbformat PIXFMT_RGB15/RGB16 (also big endian) dargestellt werden können, weil einige Spiele aus Voodoo3/Permedia Zeiten das Format vorausgesetzt hatten, sonst gab es Falschfarben bei Cut Scenes/Animationen ....
Das war ursprünglich eigentlich für einige AGP Karten im Pegasos2 gedacht, die ohnehin nur 128MB Hauptspeicher abbilden konnten. Für die Apple Hardware hatten wir den entsprechenden Code im Treiber aber nicht noch 'mal überprüft. Momentan würde diese Anpassung ohnehin wenig Sinn machen, da es für diese alten Warp3D Spiele aktuell gar keine 3D Anbindung mit Radeon9800 Karten gibt ....
Anyway, wegen obigem Fehler im Treiber entsteht bei Nutzung von Radeon9800 Karten in PowerMacs im 16Bit Modus leider momentan dieser Grafikmüll in der Screen Skinvorschau, wenn man einen 16Bit Modus wählt oder man bekommt nur ein schwarzes Bild bei einigen Spielen.
Das haben wir aber mittlerweile behoben. Leider müssen sich die User bis zur Release des MorphOS3.4 Updates erst 'mal gedulden. Wenn alles gut läuft, ist damit evtl. noch dieses Jahr zu rechnen.

ForgottenHero
FireWire-Beschwörer
FireWire-Beschwörer
Beiträge: 1007
Registriert: 05 Dez 2005, 00:45
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: PowerMacG5 Radeon9800XT Problem

Beitragvon ForgottenHero » 18 Okt 2013, 07:49

AMike hat geschrieben:Ich kann dich "beruhigen", das Problem tritt auch mit meiner 9800 pro. Schmerzt mich jetzt aber nicht so da ich entweder 24 oder 32bit screens nutze.


Ich benutze eigentlich auch keine 16Bit Screens. Aber wenn ein Spiel diesen unbedingt haben möchte, gibt es eben ein Problem.
Werde wohl solange bis MorphOS 3.4 erscheint wieder die Radeon 9600XT benutzen.
Aber schon mal gut zu wissen das der Fehler gefunden wurde.
MacMini 1,5Ghz,MorphOS 3.1
PowerBook G4 ,MorphOS 3.2


Zurück zu „Mac“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast