MicroSD-Adapter

MacMini, PowerMac, eMac, Powerbook
Benutzeravatar
Polluks
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 153
Registriert: 16 Sep 2003, 18:35
Wohnort: Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

MicroSD-Adapter

Beitragvon Polluks » 19 Feb 2018, 18:26

Peg II G4, Radeon 9200SE 128; PowerBook5,8, MorphOS 3.11

Benutzeravatar
AmigaHarry2
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1602
Registriert: 03 Dez 2006, 21:21
Wohnort: Perchtoldsdorf

Re: MicroSD-Adapter

Beitragvon AmigaHarry2 » 19 Feb 2018, 20:36

Sicher, fragt sich nur auf welchem PB.....aber sicher nicht auf einem das von MOS unterstützt wird.
3xPegII, 1xEFIKA, 1xA3000T(060/PPC),1xA1200/030, 1xAspireONE + OS3.9 (UAE) + 1xZotac-MAG-Nettop als VNC-(XP)Server......
I'd really like to change the world, but they won't give me the source!

Benutzeravatar
Kronos
Moderator
Moderator
Beiträge: 717
Registriert: 07 Sep 2003, 01:10
Wohnort: Hagen

Re: MicroSD-Adapter

Beitragvon Kronos » 19 Feb 2018, 22:54

Der läuft wenn dein SD-Cardreader läuft, ist ja schliesslich nur ein passiver Adapter.

Oder du kaufst gleich was von USB auf MicroSD geht.
!! Bin Wichtig !!

Benutzeravatar
Polluks
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 153
Registriert: 16 Sep 2003, 18:35
Wohnort: Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Re: MicroSD-Adapter

Beitragvon Polluks » 28 Feb 2018, 20:04

Kronos hat geschrieben:Der läuft wenn dein SD-Cardreader läuft, ist ja schliesslich nur ein passiver Adapter.

Oder du kaufst gleich was von USB auf MicroSD geht.

Wäre CardBus nicht schneller als USB? Wie ist das denn mit Booten?
Peg II G4, Radeon 9200SE 128; PowerBook5,8, MorphOS 3.11

Benutzeravatar
AmigaHarry2
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1602
Registriert: 03 Dez 2006, 21:21
Wohnort: Perchtoldsdorf

Re: MicroSD-Adapter

Beitragvon AmigaHarry2 » 28 Feb 2018, 20:36

Booten über den Cardbus geht, meines Wissens nach, wenn überhaupt nur aus der OF direkt heraus (ebenso wie von USB). Soweit ich mich erinnern kann legt die OF für Cardbus kein Device-Alias zur Laufzeit an. Man wird daher direkt den Hardwarepfad aufrufen müssen, bzw. selber ein Dev-alias anlegen müssen. Damit hat man aber auch erst einmal nur den Kernel gebootet. Wenn der Kernel den Cardbus erkennt und initialisiert (also ein Device anlegt), kann MOS dann davon booten....
MacOS davon zu booten ist ein bischen schwieriger......
3xPegII, 1xEFIKA, 1xA3000T(060/PPC),1xA1200/030, 1xAspireONE + OS3.9 (UAE) + 1xZotac-MAG-Nettop als VNC-(XP)Server......

I'd really like to change the world, but they won't give me the source!

Benutzeravatar
Kronos
Moderator
Moderator
Beiträge: 717
Registriert: 07 Sep 2003, 01:10
Wohnort: Hagen

Re: MicroSD-Adapter

Beitragvon Kronos » 01 Mär 2018, 20:53

MorphOS kennt nur WLAN am cardbus.
!! Bin Wichtig !!


Zurück zu „Mac“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast