PowerMAC G5 bootet nicht mehr (achtet auf den Pufferakku!)

MacMini, PowerMac, eMac, Powerbook
Benutzeravatar
AmigaHarry2
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1637
Registriert: 03 Dez 2006, 21:21
Wohnort: Perchtoldsdorf

PowerMAC G5 bootet nicht mehr (achtet auf den Pufferakku!)

Beitragvon AmigaHarry2 » 07 Sep 2019, 18:49

Falls jemand ähnliches mit einem PowerMAC G5 widerfahren sollte:

Mein zweiter G5/2GHz fuhr von einem Tag auf den anderen nicht mehr hoch. Es leuchtete die Power-LED und das System schien alle nötigen Spannungen an Bord zu haben. Dementsprechend liefen auch die HDs und Ventilatoren - aber kein Startsound und kein Boot in die OF, geschweige denn Zugriff auf die HDs, DVD-LW oder USB-Ports - einfach nichts - nicht einmal die LED der CapsLock-Taste oder der Maus-Laserdiode (also keine Spannung an den USB-Ports). Nur die Ventilatoren gingen nach ca. 20sec kurz hoch um dann wieder in ihre monotone Drehzahl zu verfallen.
Schock! Als erstes zur Sicherheit Spannungen gemessen: Alles da! - Shit - dann sinds wohl die CPUs oder das MB (die Spannung an den USB-Ports wird erst sehr spät im Firmwareboot eingeschaltet). Also CPU raus, optisch so gut es geht geprüft - nichts gefunden und umgekehrt wieder eingebaut. Siehe da - beim Einschalten kurz ein Bild der OF aber dann wieder nichts mehr. Da schwante mir was: Wenn der Pufferakku schwach wird und der MAC länger komplett vom Netz getrennt wird, scheint sich im PRAM Chaos auszubreiten und er bleibt in einem undefiniertem Zustand hängen.
Also Totalreset machen: MAC vom Netz komplett trennen (auch Netzwerk), Resetknopf am MB und Enschaltknopf ca. 10s gleichzeitig drücken (nur ein!! mal), ein paar Minuten warten und MAC wieder einschalten - voila- das wars! Er läuft wieder wie eine eins. Ich werde jetzt möglichst bald den Akku tauschen und ihn mittlerweile nicht vom Netz nehmen.
Sollte bei euch hin und wieder bereits beim Einschalten (ohne Netzverbindung) ein falsches Datum/Uhrzeit angezeigt werden, wirds Zeit für einen Akkutausch.
3xPegII, 1xEFIKA, 1xA3000T(060/PPC),1xA1200/030, 1xAspireONE + OS3.9 (UAE) + 1xZotac-MAG-Nettop als VNC-(XP)Server......
I'd really like to change the world, but they won't give me the source!

Zurück zu „Mac“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast