Net Nuclear

Das Mikrokernel-Betriebssystem für die PowerPC-Architektur

Moderatoren: analogkid, roschmyr

Benutzeravatar
insane
Administrator
Administrator
Beiträge: 603
Registriert: 04 Mai 2004, 20:32
Wohnort: Kiel

Net Nuclear

Beitragvon insane » 27 Mär 2010, 13:04

Habe gerade auf Amiga-News von "Net Nuclear" (Nuclear Wars Clone mit Netzwerk) für OS 4 gelesen.
Ich kannte diesen Clone bisher gar nicht - finde es aber total klasse, weil ich das früher sehr gerne gespielt habe ;-)
Hat schon jemand getestet, ob es unter der OS4Emu auf MorphOS läuft ?
Und wenn es nicht läuft, wer meldet sich freiwillig es zu portierten ? :D

Insane

Benutzeravatar
geit
Seniormember
Seniormember
Beiträge: 857
Registriert: 30 Mär 2006, 12:17
Wohnort: 48477 Hörstel
Kontaktdaten:

Re: Net Nuclear

Beitragvon geit » 27 Mär 2010, 13:26

insane hat geschrieben:Habe gerade auf Amiga-News von "Net Nuclear" (Nuclear Wars Clone mit Netzwerk) für OS 4 gelesen.
Ich kannte diesen Clone bisher gar nicht - finde es aber total klasse, weil ich das früher sehr gerne gespielt habe ;-)
Hat schon jemand getestet, ob es unter der OS4Emu auf MorphOS läuft ?
Und wenn es nicht läuft, wer meldet sich freiwillig es zu portierten ? :D


OS4 hatte es aber nicht zuerst. Da ist mal wieder ein OS4 Port direkt nach dem MorphOS Port gemacht worden. Wenn das man nicht seine Gründe hat :)

http://tbs-software.com/stefkos/

Stefkos hat das schon portiert.

Geit

Benutzeravatar
insane
Administrator
Administrator
Beiträge: 603
Registriert: 04 Mai 2004, 20:32
Wohnort: Kiel

Beitragvon insane » 27 Mär 2010, 13:46

Sehr geil - danke Geit !

Andreas_Wolf
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1691
Registriert: 12 Sep 2003, 15:55

Beitragvon Andreas_Wolf » 27 Mär 2010, 16:45

> Habe gerade auf Amiga-News von "Net Nuclear" (Nuclear Wars
> Clone mit Netzwerk) für OS 4 gelesen.

Ebenfalls AN:
http://www.amiga-news.de/de/news/AN-201 ... 46-DE.html


> OS4 hatte es aber nicht zuerst. Da ist mal wieder ein OS4 Port
> direkt nach dem MorphOS Port gemacht worden. Wenn das man
> nicht seine Gründe hat

Folgender Thread wurde gestartet, *bevor* Stefkos seinen MorphOS-Port kompiliert hat:

http://www.amigans.net/modules/newbb/vi ... 9&forum=11

Die erste OS4-Version wurde am Vormittag des 21.3. veröffentlicht, Stefkos hat seine MorphOS-Version zwar schon am 20.3. kompiliert, aber erst am Abend des 21.3. auf seiner neugestalteten Website veröffentlicht.

Benutzeravatar
Man without shadow
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 39
Registriert: 07 Okt 2003, 01:58
Wohnort: Osnabrück Hellern
Kontaktdaten:

Soso

Beitragvon Man without shadow » 28 Mär 2010, 04:38

@Andreas
Du hast vergessen zu erwähnen wieviel Uhr es war ;-)
Geht nicht - Gibts nicht !
http://www.Knabe-Bueroservice.de/

Benutzeravatar
mk
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1766
Registriert: 08 Sep 2003, 07:21
Wohnort: Gera

Beitragvon mk » 28 Mär 2010, 07:24

Nach welcher Zeitzone?

Darf man nun eigentlich auch eine Stunde länger schlafen, wo es eine Stunde später hell wird?

Andreas_Wolf
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1691
Registriert: 12 Sep 2003, 15:55

Beitragvon Andreas_Wolf » 28 Mär 2010, 14:35

> Du hast vergessen zu erwähnen wieviel Uhr es war

Nö. "Vormittag" und "Abend" sind völlig ausreichend, um eine zeitliche Reihenfolge ableiten zu können :-)


> Nach welcher Zeitzone?

"Vormittag" nach der Default-Zeitzone von amigans.net, "Abend" nach UTC.

ForgottenHero
FireWire-Beschwörer
FireWire-Beschwörer
Beiträge: 1010
Registriert: 05 Dez 2005, 00:45
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon ForgottenHero » 28 Mär 2010, 16:36

@insane

Dann können wir am 3.4. in Kiel auf dem Hardwaretreffen mal eine Runde NetNuclear spielen!
Du hast doch noch einen Rechner mit MorphOS?

Bis nächste Woche dann.
MacMini 1,5Ghz,MorphOS 3.1
PowerBook G4 ,MorphOS 3.2

Benutzeravatar
insane
Administrator
Administrator
Beiträge: 603
Registriert: 04 Mai 2004, 20:32
Wohnort: Kiel

Beitragvon insane » 28 Mär 2010, 18:11

@Forgotten Hero

Klar hab ich einen Rechner mit MorphOS, aber immer noch nicht registriert - d.h. länger als 30min wird unser Spiel nicht dauern ;-)

Benutzeravatar
dIGIMAN
Tastaturkiller
Tastaturkiller
Beiträge: 300
Registriert: 14 Nov 2005, 17:12
Kontaktdaten:

Beitragvon dIGIMAN » 29 Mär 2010, 09:19

Schade nur das die meissten SDL Spiele 100% Rechenleistung brauchen.
Woran liegt das? Wird 100% fuer eine Loopschleife verwendet?
Keine Events?

Wenn man andere Sachen im Hintergrund served, kann man kaum ein SDL Game spielen leider.

Benutzeravatar
Otti
Seniormember
Seniormember
Beiträge: 984
Registriert: 02 Apr 2004, 16:27
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Beitragvon Otti » 29 Mär 2010, 11:08

dIGIMAN hat geschrieben:Schade nur das die meissten SDL Spiele 100% Rechenleistung brauchen.
Woran liegt das? Wird 100% fuer eine Loopschleife verwendet?
Keine Events?

Wenn man andere Sachen im Hintergrund served, kann man kaum ein SDL Game spielen leider.


Du kannst das ein wenig verbessern, wenn du im Icon folgendes in den Tooltypes eingibst:
Toolpri=-1
dann läuft das System im Hintergrund wieder vernünftig
Bis die Tage,

Otti


http://pegasos.lena-johannson.de/

Benutzeravatar
geit
Seniormember
Seniormember
Beiträge: 857
Registriert: 30 Mär 2006, 12:17
Wohnort: 48477 Hörstel
Kontaktdaten:

Beitragvon geit » 29 Mär 2010, 12:47

dIGIMAN hat geschrieben:Woran liegt das? Wird 100% fuer eine Loopschleife verwendet?
Keine Events?


Ja, genau daran liegt das. Durch ändern der Priorität kannst du wie Otti das sagt, das ändern. u.u. Ruckelt dann das Spiel, wenn im Hintergrund ein Task anspringt, aber das muß man dann in kauf nehmen.

Geit

Benutzeravatar
dIGIMAN
Tastaturkiller
Tastaturkiller
Beiträge: 300
Registriert: 14 Nov 2005, 17:12
Kontaktdaten:

Beitragvon dIGIMAN » 29 Mär 2010, 18:48

geit hat geschrieben:
dIGIMAN hat geschrieben:Woran liegt das? Wird 100% fuer eine Loopschleife verwendet?
Keine Events?


Ja, genau daran liegt das. Durch ändern der Priorität kannst du wie Otti das sagt, das ändern. u.u. Ruckelt dann das Spiel, wenn im Hintergrund ein Task anspringt, aber das muß man dann in kauf nehmen.

Geit


Ja ok, danke fuer den Hinweiss. Ich habe im prinzip immer die Taskpri runtergesetzt aber es laufen dann natuerlich keine andere Programme mit einer niedrigeren Taskpri.
Da nuetzt die schnellste CPU nix.

Liegt das an SDL im allgemeinen oder am SDL Port fuer MorphOS?

Benutzeravatar
geit
Seniormember
Seniormember
Beiträge: 857
Registriert: 30 Mär 2006, 12:17
Wohnort: 48477 Hörstel
Kontaktdaten:

Beitragvon geit » 30 Mär 2010, 18:32

dIGIMAN hat geschrieben:
geit hat geschrieben:
dIGIMAN hat geschrieben:Woran liegt das? Wird 100% fuer eine Loopschleife verwendet?
Keine Events?


Ja, genau daran liegt das. Durch ändern der Priorität kannst du wie Otti das sagt, das ändern. u.u. Ruckelt dann das Spiel, wenn im Hintergrund ein Task anspringt, aber das muß man dann in kauf nehmen.

Geit


Ja ok, danke fuer den Hinweiss. Ich habe im prinzip immer die Taskpri runtergesetzt aber es laufen dann natuerlich keine andere Programme mit einer niedrigeren Taskpri.
Da nuetzt die schnellste CPU nix.

Liegt das an SDL im allgemeinen oder am SDL Port fuer MorphOS?


Es liegt an SDL und dem Konzept dahinter. Man könnte es sicherlich beim portieren besser machen, aber das ist wieder mit sehr viel Aufwand verbunden und lohnt sich bei der Qualität der SDL Programme meistens sowieso nicht. Eine Priorität von -1 sollte keinen anderen Task behindern, da die alle mit 0 oder höher gestartet werden.


Zurück zu „MorphOS“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste