Internetprobleme aufm Powermac

Das Mikrokernel-Betriebssystem für die PowerPC-Architektur

Moderatoren: analogkid, roschmyr

Fixi
Quasselstrippe
Quasselstrippe
Beiträge: 503
Registriert: 23 Feb 2005, 16:20

Internetprobleme aufm Powermac

Beitragvon Fixi » 03 Jul 2015, 21:01

Habe auf nem Powermac 2,3 Ghz schon seit langem MorphOs.Nach irgeneinem update (ich meine auf 3.6) hatte ich plötzlich keinen Zugriff mehr auf das Internet. Habe mich heute damit 4 Stunden beschäftigt. Egal von welcher Version (CD) ich boote, kein Internetzugriff. MorphOS Partition auf der Festplatte formatiert, neu installiert. Keine Chance ins Internet zu kommen. Unter MacOs ging das Internet.Zum Glück hatte ich noch ein Backup von MorphOs3.4 auf der Festplatte. Also dieses auf die Systempartition und Internet geht. Wunderbar. Dann das Update auf 3.9 installiert und plötzlich wieder kein Internet.Für heute reichts mir erstmal...Hat vielleicht jemand ähnliche Probleme auf nem Powermac?Hat jemand ne Idee welches Verzeichnis ich manuell von der 3.9 Installation durch ein Verzeichnis der funktionierenden 3.4 er Installation ersetzen kann, damit das Internet auch bei 3.9 funktioniert?
Powermac G5, Pegasos 2, Powerbook , A1200, CD32, A1000, A500

Fixi
Quasselstrippe
Quasselstrippe
Beiträge: 503
Registriert: 23 Feb 2005, 16:20

Re: Internetprobleme aufm Powermac

Beitragvon Fixi » 03 Jul 2015, 21:32

Schuld war der sungem_eth treiber. Ich habe manuell die Version vonsungem_eth treiber (MorphOs 3.9) durch die Version von sungem_eth treiber (MorphOs 3.4) ersetzt.
Danke an Cego für den Tipp !!!!
Powermac G5, Pegasos 2, Powerbook , A1200, CD32, A1000, A500

Benutzeravatar
Cego
Tastaturkiller
Tastaturkiller
Beiträge: 418
Registriert: 28 Sep 2005, 21:10
Wohnort: Bretten
Kontaktdaten:

Re: Internetprobleme aufm Powermac

Beitragvon Cego » 06 Jul 2015, 11:34

am besten wäre es, wenn du noch einen Bugreport an das MorphOS Team schreibst. Auf meinem Dual 2,3GHz hab ich nämlich überhaupt keine Probleme mit dem Netzwerk.

Fixi
Quasselstrippe
Quasselstrippe
Beiträge: 503
Registriert: 23 Feb 2005, 16:20

Re: Internetprobleme aufm Powermac

Beitragvon Fixi » 06 Jul 2015, 21:02

Habe dem MorphOsTeam geschrieben
Powermac G5, Pegasos 2, Powerbook , A1200, CD32, A1000, A500

Fixi
Quasselstrippe
Quasselstrippe
Beiträge: 503
Registriert: 23 Feb 2005, 16:20

Re: Internetprobleme aufm Powermac

Beitragvon Fixi » 15 Jul 2015, 21:21

Es lag doch nicht daran.

Zuerst klappte es. Aber nach einem Neustart wieder kein Internetzugriff.

Ich habe den Powermac bei meinen Eltern an die Fritzbox 7112 (1 LAN Anschluss) angeschlossen. Sofort Internetverbindung. Immer...
Also dachte ich meine Fritzbox wäre kaputt. Da ich eine 7170 hier habe (günstig und 4 LAN Anschlüsse) habe ich mir wieder so eine gekauft.
Aber wieder kein Internetzugriff. Argh!
Neuinstallation, alles bringt nix!
Unter Mac OS alles okay.
Aber unter MorphOS kein Netzzugriff. could not find host. Der Rechner wird aber im Fritzbox Menü von der Fritz Box am LAN Anschluss aktiv gezeigt.

Ich hab echt keine Idee mehr. :roll:
Powermac G5, Pegasos 2, Powerbook , A1200, CD32, A1000, A500

Benutzeravatar
DrB
FireWire-Beschwörer
FireWire-Beschwörer
Beiträge: 1350
Registriert: 19 Sep 2004, 18:01
Wohnort: Hamburg-Harburg

Re: Internetprobleme aufm Powermac

Beitragvon DrB » 15 Jul 2015, 22:55

Was geht denn nicht, du lieferst fast keine Informationen?

Funktioniert DHCP (autonmatische IP Adressvergabe vom router), bekommst du eine IP
(check mit ifconfig)?

Wenn ja, kannst du das gateway (die Fritzbox) anpingen?

Wenn ja, kannst du ein Ziel ausserhalb anpingen, z.B. die 8.8.8.8?

Wenn ja, funktioniert das resolving (DNS), wird z.B. http://www.google.de
aufgeloest (ping http://www.google.de)?


Zurück zu „MorphOS“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste