USB Kopierproblem

Das Mikrokernel-Betriebssystem für die PowerPC-Architektur

Moderatoren: analogkid, roschmyr

Benutzeravatar
AmigaHarry2
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1602
Registriert: 03 Dez 2006, 21:21
Wohnort: Perchtoldsdorf

USB Kopierproblem

Beitragvon AmigaHarry2 » 11 Aug 2016, 10:32

Was passt MOS (bzw. Poseidon) an diesem Dateinahmen nicht: Sport-8V-FU2-R-ABS-B05F-2016.08.09.bin? Beim Versuch das auf/von USB zu kopieren, stürtzt der Kopiertask. Das tritt nicht auf wenn der Name in Anführungszeichen steht oder wenn intern (RAM:, HD:) kopiert wird.....
3xPegII, 1xEFIKA, 1xA3000T(060/PPC),1xA1200/030, 1xAspireONE + OS3.9 (UAE) + 1xZotac-MAG-Nettop als VNC-(XP)Server......
I'd really like to change the world, but they won't give me the source!

Thore
Blue Morpho
Blue Morpho
Beiträge: 2631
Registriert: 30 Jul 2006, 18:09
Wohnort: Reutlingen
Kontaktdaten:

Re: USB Kopierproblem

Beitragvon Thore » 11 Aug 2016, 10:36

Wie groß ist denn die Datei?
Klappt ein Dummy File mit dem gleichen Namen?
http://www.disk-doktor.de

Benutzeravatar
AmigaHarry2
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1602
Registriert: 03 Dez 2006, 21:21
Wohnort: Perchtoldsdorf

Re: USB Kopierproblem

Beitragvon AmigaHarry2 » 11 Aug 2016, 10:59

320KB
Dummy muss ich testen
3xPegII, 1xEFIKA, 1xA3000T(060/PPC),1xA1200/030, 1xAspireONE + OS3.9 (UAE) + 1xZotac-MAG-Nettop als VNC-(XP)Server......

I'd really like to change the world, but they won't give me the source!

Benutzeravatar
Morphoyasha
FireWire-Beschwörer
FireWire-Beschwörer
Beiträge: 1104
Registriert: 19 Sep 2005, 18:30
Wohnort: Detmold

Re: USB Kopierproblem

Beitragvon Morphoyasha » 11 Aug 2016, 11:08

AmigaHarry2 hat geschrieben:Was passt MOS (bzw. Poseidon) an diesem Dateinahmen nicht: Sport-8V-FU2-R-ABS-B05F-2016.08.09.bin? Beim Versuch das auf/von USB zu kopieren, stürtzt der Kopiertask. Das tritt nicht auf wenn der Name in Anführungszeichen steht oder wenn intern (RAM:, HD:) kopiert wird.....

Hi

Wenn die USB Massenspeicher auf FAT Formatiert ist! dürfen nur Einzelne Files (Datei) nicht grösser sein als 4GB.
Ich bin mir jetzt nicht sicher, aber es könnte auch an der zu langen file Name auch Zusätzlich einschränken.

Also 8 Buchstaben dann ein punkt (.) 3 Buchstaben nach dem Punkt
Quelle: https://support.microsoft.com/de-de/kb/100108

Benutzeravatar
AmigaHarry2
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1602
Registriert: 03 Dez 2006, 21:21
Wohnort: Perchtoldsdorf

Re: USB Kopierproblem

Beitragvon AmigaHarry2 » 11 Aug 2016, 11:13

Dann dürfte es mit Anführungszeichen aber auch nicht gehen. Abgesehen davon geht es auch am PC einwandfrei......
3xPegII, 1xEFIKA, 1xA3000T(060/PPC),1xA1200/030, 1xAspireONE + OS3.9 (UAE) + 1xZotac-MAG-Nettop als VNC-(XP)Server......

I'd really like to change the world, but they won't give me the source!

Benutzeravatar
Morphoyasha
FireWire-Beschwörer
FireWire-Beschwörer
Beiträge: 1104
Registriert: 19 Sep 2005, 18:30
Wohnort: Detmold

Re: USB Kopierproblem

Beitragvon Morphoyasha » 11 Aug 2016, 11:50

AmigaHarry2 hat geschrieben:Dann dürfte es mit Anführungszeichen aber auch nicht gehen. Abgesehen davon geht es auch am PC einwandfrei......


Hallo

Ich weiß nicht welche Fat Filesystem unter MorphOS benutzt werden.
Unter Windows 8.1 auf Eigenschaft geschaut werden alle meine USB Sticks als FAT32 Angemeldet.

FAT32 Unterstützt 255 Buchstaben Allerdings dürfen Dateien nicht größer als 2~4GB sein.
Quelle: http://www.winfuture-forum.de/index.php?showtopic=35197
Zuletzt geändert von Morphoyasha am 11 Aug 2016, 11:58, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
AmigaHarry2
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1602
Registriert: 03 Dez 2006, 21:21
Wohnort: Perchtoldsdorf

Re: USB Kopierproblem

Beitragvon AmigaHarry2 » 11 Aug 2016, 11:54

Das File ist nur 320KB groß......

Habe jetzt ein Textfile probehalber mit demselben Namen kopiert - das geht! Dürfte also auch an der Datei selbst liegen. Allerdings ist die nichts besonderes - eine MAP für die Motorsteuerung eines Motorrades......
3xPegII, 1xEFIKA, 1xA3000T(060/PPC),1xA1200/030, 1xAspireONE + OS3.9 (UAE) + 1xZotac-MAG-Nettop als VNC-(XP)Server......

I'd really like to change the world, but they won't give me the source!

Benutzeravatar
Morphoyasha
FireWire-Beschwörer
FireWire-Beschwörer
Beiträge: 1104
Registriert: 19 Sep 2005, 18:30
Wohnort: Detmold

Re: USB Kopierproblem

Beitragvon Morphoyasha » 11 Aug 2016, 11:57

AmigaHarry2 hat geschrieben:Das File ist nur 320KB groß......

Habe jetzt ein Textfile probehalber mit demselben Namen kopiert - das geht! Dürfte also auch an der Datei selbst liegen. Allerdings ist die nichts besonderes - eine MAP für die Motorsteuerung eines Motorrades......


Ja dan liegt es wirklich nur an der Größe der Datei.

Benutzeravatar
AmigaHarry2
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1602
Registriert: 03 Dez 2006, 21:21
Wohnort: Perchtoldsdorf

Re: USB Kopierproblem

Beitragvon AmigaHarry2 » 11 Aug 2016, 15:00

Was meinst du damit? Die Größe der Datei ist doch winzig (320 Kilobyte!!)........
Ich vermute eher, das die Endung .bin in Verbindung mit dem Inhalt/Ausfbau dieser Datei ein Problem darstellt........
Kann es sein, das MOS/Ambient (oder auch nur Poseidon) bei einer .bin Datei etwas spezielles erwartet (Header, etc....), oder sie für was anderes hält, als sie ist?
3xPegII, 1xEFIKA, 1xA3000T(060/PPC),1xA1200/030, 1xAspireONE + OS3.9 (UAE) + 1xZotac-MAG-Nettop als VNC-(XP)Server......

I'd really like to change the world, but they won't give me the source!

Benutzeravatar
DrB
FireWire-Beschwörer
FireWire-Beschwörer
Beiträge: 1349
Registriert: 19 Sep 2004, 18:01
Wohnort: Hamburg-Harburg

Re: USB Kopierproblem

Beitragvon DrB » 11 Aug 2016, 15:30

AmigaHarry2 hat geschrieben:Was meinst du damit? Die Größe der Datei ist doch winzig (320 Kilobyte!!)........
Ich vermute eher, das die Endung .bin in Verbindung mit dem Inhalt/Ausfbau dieser Datei ein Problem darstellt........
Kann es sein, das MOS/Ambient (oder auch nur Poseidon) bei einer .bin Datei etwas spezielles erwartet (Header, etc....), oder sie für was anderes hält, als sie ist?


Dem widerspricht aber, dass du sie kopieren kannst, wenn sie in Anführungszeichen steht. Das wird irgendein Problem mit
der Interpretation des Namens des Zielfilesystems sein.

Was passiert wenn du beim kopieren den Dateinamen nicht ausschreibst, sondern wildcards benutzt? Also sowas

Code: Alles auswählen

copy Sport#? usb:


Welches FS ist auf dem USB Stick (FAT32, exFAT, NTFS)?

Benutzeravatar
AmigaHarry2
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1602
Registriert: 03 Dez 2006, 21:21
Wohnort: Perchtoldsdorf

Re: USB Kopierproblem

Beitragvon AmigaHarry2 » 11 Aug 2016, 19:11

Filesystem USB-Stick: FAT32

Am Namen alleine kann es nicht liegen, denn dann würde sich das gleichlautende Textfile auch nicht kopieren lassen....
Ich kann dir dieses File ja mal senden wenn du willst.....

Nachtrag: Habe es jetzt mit einem SFS-Formatierten USB-Stick versucht: Geht! Hängt also mit dem FAT-Dateisystem zusammen. Ich habe so das Gefühl, das dieses die Endung .bin nicht mag......

Nachtrag2: Es liegt an der Datei selbst! Aus irgendeinem Grund interpretiert das FS diese Datei als etwas, das sie aber nicht ist......
3xPegII, 1xEFIKA, 1xA3000T(060/PPC),1xA1200/030, 1xAspireONE + OS3.9 (UAE) + 1xZotac-MAG-Nettop als VNC-(XP)Server......

I'd really like to change the world, but they won't give me the source!


Zurück zu „MorphOS“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste