Animation Studio?

Das Mikrokernel-Betriebssystem für die PowerPC-Architektur

Moderatoren: analogkid, roschmyr

Benutzeravatar
Morphoyasha
FireWire-Beschwörer
FireWire-Beschwörer
Beiträge: 1091
Registriert: 19 Sep 2005, 18:30
Wohnort: Detmold

Animation Studio?

Beitragvon Morphoyasha » 19 Jun 2017, 14:09

Hallo

Gibt es Animation Studio die unter MorphOS 3.9 funktioniert?, diese bräuchte ich für meinen Privaten Youtube Kanal!
Es muss nicht 3D sein, 2D reicht locker aus um Texte mit schönen Effekten einzublenden, es soll als Intro gedacht sein,
hat jemand einen Tipp!

Andreas_Wolf
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1671
Registriert: 12 Sep 2003, 15:55

Re: Animation Studio?

Beitragvon Andreas_Wolf » 19 Jun 2017, 15:31

http://www.pegasosforum.de/download/file.php?id=855

Benutzeravatar
Morphoyasha
FireWire-Beschwörer
FireWire-Beschwörer
Beiträge: 1091
Registriert: 19 Sep 2005, 18:30
Wohnort: Detmold

Re: Animation Studio?

Beitragvon Morphoyasha » 20 Jun 2017, 12:58

Andreas_Wolf hat geschrieben:> diese bräuchte ich [...] um Texte mit schönen Effekten einzublenden

Titler von http://stefkos.morphos.pl/projects.html sollte das können.

Videos:
https://www.youtube.com/watch?v=SGpq6ai3-1A
https://www.youtube.com/watch?v=cJWdP6Eo5LQ
https://www.youtube.com/watch?v=Ijh2migm6iM


Danke, das sieht schon nach was brauchbares aus. Diese Titler werde ich gleich mal testen, aufnehmen werde ich es mit meiner Avermedia Game Capture hd 2 und Anschließend diese zwei Videos ( Intro + let's play-Video) verbinden.

Gibt es so ein Programm das zwei Videos mit einander zu verbinden, um ein einziges Video daraus zu Erstellen?

Benutzeravatar
DrB
FireWire-Beschwörer
FireWire-Beschwörer
Beiträge: 1336
Registriert: 19 Sep 2004, 18:01
Wohnort: Hamburg-Harburg

Re: Animation Studio?

Beitragvon DrB » 20 Jun 2017, 21:53

Morphoyasha hat geschrieben:Gibt es so ein Programm das zwei Videos mit einander zu verbinden, um ein einziges Video daraus zu Erstellen?


Z.B. mencoder oder auch ffmpeg.

Benutzeravatar
Morphoyasha
FireWire-Beschwörer
FireWire-Beschwörer
Beiträge: 1091
Registriert: 19 Sep 2005, 18:30
Wohnort: Detmold

Re: Animation Studio?

Beitragvon Morphoyasha » 22 Jun 2017, 10:12

DrB hat geschrieben:
Morphoyasha hat geschrieben:Gibt es so ein Programm das zwei Videos mit einander zu verbinden, um ein einziges Video daraus zu Erstellen?


Z.B. mencoder oder auch ffmpeg.


Danke

Benutzeravatar
smarty
Neuling
Neuling
Beiträge: 17
Registriert: 30 Jan 2018, 13:42
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Animation Studio?

Beitragvon smarty » 30 Jan 2018, 14:59

Jetzt werde ich aber auch schon wieder heiss ...

Gibt es eine Genlock Funktion bei dem MAC bzw. MorphOS

- Hardware Genlock
- Scala MM
- Disneys Animations Studio
- DPaint
- PPaint

laufen diese Programme ????

(mitunter evtl. Hardware) um genau die P.i.P Funktionen zu Realisieren (Bild in Bid / 2 Videos mischen)

oder funktioniert das nur uber EUAE ?

(anbei hierzu:)

funtioniert die 4.1 Classic Amiga OS Version mit PPC in UAE unter MorphOS ???

" ich weiss, fragen über fragen .. ;) "
Linux/Windows - Mac Dual Systems.
www.smartit.nrw/referenzen

Andreas_Wolf
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1671
Registriert: 12 Sep 2003, 15:55

Re: Animation Studio?

Beitragvon Andreas_Wolf » 01 Feb 2018, 15:02

> funtioniert die 4.1 Classic Amiga OS Version mit PPC in UAE unter MorphOS ???

Nein. UAE unter MorphOS enthält keine PPC-Emulation.
http://www.pegasosforum.de/download/file.php?id=855

Benutzeravatar
smarty
Neuling
Neuling
Beiträge: 17
Registriert: 30 Jan 2018, 13:42
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Animation Studio?

Beitragvon smarty » 04 Feb 2018, 20:07

Andreas_Wolf hat geschrieben:> Nein. UAE unter MorphOS enthält keine PPC-Emulation.


Schade, schade, wäre schön wenn es auch wieder eine Neue Version von E-UAE geben würde ...
um dann die Power PC Plugins zu aktivieren ...

Dennoch wäre es angenehmer zu wissen ob denn Programme wie :

- Scala MM (um 1997)
- Disneys Animations Studio (um 1998 / 1999)
- DPaint (um 1998 / 1999)
- PPaint (um 1998 / 1999)

unter MOS Arbeits effektiv laufen ?
Linux/Windows - Mac Dual Systems.
www.smartit.nrw/referenzen

Benutzeravatar
Morphoyasha
FireWire-Beschwörer
FireWire-Beschwörer
Beiträge: 1091
Registriert: 19 Sep 2005, 18:30
Wohnort: Detmold

Re: Animation Studio?

Beitragvon Morphoyasha » 04 Feb 2018, 22:28

smarty hat geschrieben:
Andreas_Wolf hat geschrieben:> Nein. UAE unter MorphOS enthält keine PPC-Emulation.


Schade, schade, wäre schön wenn es auch wieder eine Neue Version von E-UAE geben würde ...
um dann die Power PC Plugins zu aktivieren ...


Nein es fehlt das Qemu im e-uae, nur das Qemu ist im WinUAE integriert, daher funktioniert AmigaOS4.1 sehr gut.

smarty hat geschrieben:Dennoch wäre es angenehmer zu wissen ob denn Programme wie :

- Scala MM (um 1997)
- Disneys Animations Studio (um 1998 / 1999)
- DPaint (um 1998 / 1999)
- PPaint (um 1998 / 1999)

unter MOS Arbeits effektiv laufen ?


PersonalPaint 7 mit eine modifizierten Config müsste unter MorphOS Funktionieren. download/file.php?id=146
DeluxePaint V CD-ROM könnte Theoretisch unter MorphOS Funktionieren.
Es gibt einen Scala Plugin für Hollywood 7, habs aber nie ausprobiert.
Der Rest musst du EUAE nutzen.


Alternative möglichkeit gibt es natürlich auch,zb.
http://blabla.ppa.pl/paint-w-wersji-0-6 ... mu-morphos
https://sourceforge.net/projects/hollypaint/
http://pulkomandy.tk/projects/GrafX2

Andreas_Wolf
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1671
Registriert: 12 Sep 2003, 15:55

Re: Animation Studio?

Beitragvon Andreas_Wolf » 08 Feb 2018, 14:19

> nur das Qemu ist im WinUAE integriert

...und im FS-UAE.
http://www.pegasosforum.de/download/file.php?id=855

Benutzeravatar
Morphoyasha
FireWire-Beschwörer
FireWire-Beschwörer
Beiträge: 1091
Registriert: 19 Sep 2005, 18:30
Wohnort: Detmold

Re: Animation Studio?

Beitragvon Morphoyasha » 10 Feb 2018, 02:29

Andreas_Wolf hat geschrieben:> nur das Qemu ist im WinUAE integriert

...und im FS-UAE.


Hm ich dachte immer das FS UAE hätte sowas nicht, ok wieder bin ich ein bisschen schlauer geworden.


Zurück zu „MorphOS“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste