Börsenprogramm Bonds

Das Mikrokernel-Betriebssystem für die PowerPC-Architektur

Moderatoren: analogkid, roschmyr

Benutzeravatar
Otti
Seniormember
Seniormember
Beiträge: 982
Registriert: 02 Apr 2004, 16:27
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Börsenprogramm Bonds

Beitragvon Otti » 15 Aug 2004, 21:25

Hallo,

sind hier auch Nutzer der Börsensoftware Bonds vertreten?
Vielleicht hat es jemand vernünftig zum laufen bewegen können.
Es ist die einzige essenzielle Software aus Amiga-Zeiten die es hier
nicht tut.

Anfangs lief sie noch einigermaßen. D.h. Extrem viel langsamer als auf
meinem A3000 / 060
aber sie lief. Beim Einsortieren der Daten ist er immer mal
abgesemmelt. Aber beim dritten Versuch hat es dann immer geklappt.

Nun startet es gar nicht mehr, der Rechner hängt sich sofort auf.
Mit SnoopDos kann ich nichts ermitteln, da bevor es einen Eintrag
über das problematische Geschehen gibt, der Rechner steht.

Ich habe dem Autoren Sven Dröge direkt angemailt, aber er meldet sich
nicht. Kurze Zeit später war in den A-News eine Umfrage wer noch mit
der Software arbeitet. Ergebnis unbekannt.
Die Software sucht sogar auf anderen Systemen seines Gleichen, es wäre
schade darauf zu verzichten.....

Wir sieht es bei euch damit aus???

Bis die Tage,
Otti

Benutzeravatar
Man without shadow
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 39
Registriert: 07 Okt 2003, 01:58
Wohnort: Osnabrück Hellern
Kontaktdaten:

Beitragvon Man without shadow » 18 Aug 2004, 00:17

Die conifg Datei läßt sich mit einem
Editor verändern. Hier erst mal den
Arial Font gegen einen anderen der da
ist tauschen.
Hier läßt sich jedenfalls vieles
Sinnvoll verstellen.
Workbench=1
oder vielleicht einen gültigen
Sreenmode ID einstellen.
usw.
teste mal ich hatte es gestern
Abend recht lange am laufen.

Viel Erfolg
Axel Knabe
Geht nicht - Gibts nicht !
http://www.Knabe-Bueroservice.de/

Benutzeravatar
Otti
Seniormember
Seniormember
Beiträge: 982
Registriert: 02 Apr 2004, 16:27
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Beitragvon Otti » 18 Aug 2004, 22:11

hallo Schattenmann :-),

also eben einmal nachgeshen, die Fonts waren auf Topaz eingestellt.

Es ist jetzt immer hochgefahren, aber es friert den ganzen Rechner ein
wenn es die Daten einsortiert.

Welche Version hast du getestet?

Gruß Otti

Benutzeravatar
Otti
Seniormember
Seniormember
Beiträge: 982
Registriert: 02 Apr 2004, 16:27
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Bonds läuft wieder :-D

Beitragvon Otti » 14 Dez 2004, 01:49

habe heute von Sven ein neues Compilat von Bonds bekommen.
Ein kleines Weihnachtsgeschenk für mich :-)
Klasse Software, nun läuft sie bei mir wieder.
Mal sehen was noch an Fehlerchen beseitigt wird und wann es offiziell
hochgelasen wird.
Soll nun auch auf dem AOne laufen.
Ist 68K aber rattenschnell.

Gruß Otti

Benutzeravatar
Otti
Seniormember
Seniormember
Beiträge: 982
Registriert: 02 Apr 2004, 16:27
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Beitragvon Otti » 15 Mär 2011, 13:37

Moinsen,

mangels MorphOS betreibe ich Bonds nun unter UAE.
Seit Ende Januar funktionieren die Aktien-Updates nicht mehr.

Ist da wer das mal bei sich testen kann, oder gibt es keine Nutzer mehr für das Programm?
Bis die Tage,

Otti


http://pegasos.lena-johannson.de/

Benutzeravatar
Otti
Seniormember
Seniormember
Beiträge: 982
Registriert: 02 Apr 2004, 16:27
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Beitragvon Otti » 23 Apr 2011, 18:56

hmpf keiner da der das mal testen kann?
Habe schon den Coder angeschrieben, aber der meldet sich auch leider nicht.

achja, Frohe Ostern an alle :)
Bis die Tage,

Otti


http://pegasos.lena-johannson.de/

Benutzeravatar
Nordlicht
Quasselstrippe
Quasselstrippe
Beiträge: 431
Registriert: 01 Jan 2005, 22:46
Wohnort: Uelzen

Beitragvon Nordlicht » 23 Apr 2011, 21:18

Hallo Otti,
wo kann ich deine Version zum Testen herunterladen? Hatte Bonds mal auf der Platte aber mit Sicherheit steinalt.

MfG Nordlicht
Peg rocks around the world

Benutzeravatar
Otti
Seniormember
Seniormember
Beiträge: 982
Registriert: 02 Apr 2004, 16:27
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Beitragvon Otti » 24 Apr 2011, 00:57

Moin,

die 2.42 ist die Version die ich hier habe.
Sven scheint seine Amigatätigkeiten begraben zu haben, seine Seite ist auch nicht mehr online. Dann bleibt nur das Aminet.
Bis die Tage,

Otti


http://pegasos.lena-johannson.de/

Benutzeravatar
Nordlicht
Quasselstrippe
Quasselstrippe
Beiträge: 431
Registriert: 01 Jan 2005, 22:46
Wohnort: Uelzen

Beitragvon Nordlicht » 24 Apr 2011, 22:02

Moin,
hab mal im Aminet geschaut, aber da ist bei V1.80 Schluß. Hab die 1.8 mal angestartet. Unter MorphOS 2.7 startet es und friert beim AAnzeigen eines Kurses den ganzen Rechner ein...

Hast du die 2.42 mal als Paket?

Gruß Nordlicht
Peg rocks around the world

Benutzeravatar
Sprocki
Moderator
Moderator
Beiträge: 687
Registriert: 14 Feb 2005, 23:36
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon Sprocki » 25 Apr 2011, 12:58

Die Abstürze mit Bonds 1.x hatte ich auch, wie schon mitgeteilt. Mit der 2.42 (proBonds), die ich jetzt von einer alten Platte gezogen habe, wird die Übertragung der Kursdaten kaum begonnen, da erscheint schon "Übertragungsfehler: Connection refused" und "Es gab einen Übertragungsfehler: Der Server übermittelte folgende Fehlermeldung: 0:". Bei 2.38 dauert es etwa eine Minute, bis es zu der Meldung kommt, sonst ändert sich nichts. Vielleicht erreichen wir Sven ja noch.

Benutzeravatar
Otti
Seniormember
Seniormember
Beiträge: 982
Registriert: 02 Apr 2004, 16:27
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Beitragvon Otti » 25 Apr 2011, 13:06

Danke für eure Mühe, dass sieht danach aus, dass Yahoo sein Datenformat geändert hat. Das kam früher auch schon vor, dann hat Sven das angepasst.
Das soll man angeblich auch irgendwie selber machen können.
Ich kann es nicht :)

Da Sven seine Seite vom Netz genommen hat, betrachte ich das als seinen Ausstieg.
Ich habe auf meine Mail noch keine Reaktion erhalten.
Schade, wieder eine Software weniger für Amigasysteme, aber es hat wohl außer mir eh keiner genutzt ?! Unter Linux habe ich auch noch keinen Ersatz gefunden.
SMTM kommt dem nahe, ist aber nicht so gut wie Bonds.
Bis die Tage,

Otti


http://pegasos.lena-johannson.de/

Benutzeravatar
Sprocki
Moderator
Moderator
Beiträge: 687
Registriert: 14 Feb 2005, 23:36
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon Sprocki » 25 Apr 2011, 13:47

Nach Deinem Hinweis habe ich etwas gesucht und gemäß http://brusdeylins.info/projects/yahoo-finance-api/ [1] die Datei proBonds/System/probonds.cfg angepaßt (vorher Backup!), d.h. da steht jetzt unten:
Host = finance.yahoo.com
(vorher: Host = de.old.finance.yahoo.com)
Alle übrigen Einträge habe ich erstmal so gelassen. Datei speichern, dann proBonds starten.
Über den direkten Menüeintrag "Tageskurse" bekomme ich damit zwar weiterhin keine neuen Kurse, sondern die Meldung "Es gab einen Übertragungsfehler: Der Server übermittelte folgende Fehlermeldung: 301:", allerdings kann ich mit "Kursdaten aktualisieren - historisch" aktuelle Kurse über Ende Januar hinaus bis zum 21.4.2011 empfangen. Das paßt, denn ich nehme an, daß seit Gründonnerstag keine Kurse mehr gehandelt wurden. Seltsam ist, daß ich im GUI keine Jahreszahl größer als 2010 einstellen kann. Da ist wohl eine Sperre einprogrammiert. Dennoch bekomme ich Kursdaten bis heute.

[1] Der Eintrag ist von 2008. Du schreibst, der Import gehe erst seit Ende Januar 2011 nicht mehr. Zu neueren Änderungen als 2008 habe ich nichts entdeckt. Ich habe mich mit (pro)Bonds außer jetzt selten beschäftigt. Vielleicht wurden die Anfragen bis Ende Januar noch parallel über die andere Adresse mit beantwortet, so daß Du erst jetzt von der Änderung, die schon vor drei Jahren vollzogen wurde, etwas bemerkst.

Benutzeravatar
Kronos
Moderator
Moderator
Beiträge: 719
Registriert: 07 Sep 2003, 01:10
Wohnort: Hagen

Beitragvon Kronos » 25 Apr 2011, 14:49

Das da vorher was von "old. ....." stand lässt vermuten das es ein ähnliches Problem wie mit ANR und Shoutcast ist. Da musste man auch lange Zeit ein "classic." vorsetzten oder mittlerweile sogar ganz auf fremde Server umsteigen.

Ohne das "old" funktionieren halt nur die Teile die nicht verändert wurden.
!! Bin Wichtig !!

Benutzeravatar
Otti
Seniormember
Seniormember
Beiträge: 982
Registriert: 02 Apr 2004, 16:27
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Beitragvon Otti » 26 Apr 2011, 02:58

Moinsen,

Sprocki jau !!!! Klasse -Update hat hingehauen.
Obwohl in der Maske die aktuellen Daten nicht gingen konnte ich es nach Aktivieren ändern und updaten, werde noch testen ob es an deiner Änderung lag.
Danke ersteinmal für deine Mühe !!!
Bis die Tage,

Otti


http://pegasos.lena-johannson.de/

Benutzeravatar
Otti
Seniormember
Seniormember
Beiträge: 982
Registriert: 02 Apr 2004, 16:27
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Beitragvon Otti » 26 Apr 2011, 20:37

Sven Dröge hat sich jetzt bei mir gemeldet. Mal sehen ob er noch was an dem Programm macht ...
Bis die Tage,

Otti


http://pegasos.lena-johannson.de/

Benutzeravatar
Otti
Seniormember
Seniormember
Beiträge: 982
Registriert: 02 Apr 2004, 16:27
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Beitragvon Otti » 12 Mai 2011, 21:20

Auch wenn es nur wenige interessiert, Sven hat eine neue Version angekündigt!
Bis die Tage,

Otti


http://pegasos.lena-johannson.de/

Benutzeravatar
insane
Administrator
Administrator
Beiträge: 603
Registriert: 04 Mai 2004, 20:32
Wohnort: Kiel

Beitragvon insane » 12 Mai 2011, 23:24

Das hört sich doch gut an !
Hat er sich dazu geäüßert, was aus seinen anderen Amiga-Projekten geworden ist (Banking-Software) ?

Benutzeravatar
Otti
Seniormember
Seniormember
Beiträge: 982
Registriert: 02 Apr 2004, 16:27
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Beitragvon Otti » 13 Mai 2011, 01:33

insane hat geschrieben:Das hört sich doch gut an !
Hat er sich dazu geäüßert, was aus seinen anderen Amiga-Projekten geworden ist (Banking-Software) ?


Nein, es ging in unseren Mails bislang nur um ProBonds,
Ich könnte das Thema natürlich einmal ansprechen.
Allerdings glaube ich, es wäre besser er bekäme mehrere Mails von verschiedenen Usern.
Ich hatte Glück, dass Sprocki auch wegen ProBonds angefragt hatte, das "große" Interesse gab den Auslöser dafür, dass er wieder was an dem Programm macht.
Bis die Tage,

Otti


http://pegasos.lena-johannson.de/

Benutzeravatar
Nordlicht
Quasselstrippe
Quasselstrippe
Beiträge: 431
Registriert: 01 Jan 2005, 22:46
Wohnort: Uelzen

Beitragvon Nordlicht » 13 Mai 2011, 22:28

insane hat geschrieben:Das hört sich doch gut an !
Hat er sich dazu geäüßert, was aus seinen anderen Amiga-Projekten geworden ist (Banking-Software) ?


Ja gerade am Banking bestand mein Interresse. Allerdings kam trotz einiger mails keine Antwort mehr. Die Sparkassen haben zwischenzeitlich auch ein stark verbessertes Online-Banking. Aber Interresse ist immer noch da, auch am Testen und finanziell engagieren, wenn es um ISO-Normen etc für den Zugang geht.
Wäre schön wenn auch Sven Interresse hat und Gas gibt...

Gruß Nordlicht
Peg rocks around the world

enWutz
Dauerschreiber
Dauerschreiber
Beiträge: 74
Registriert: 02 Okt 2005, 20:38

Re: Börsenprogramm Bonds

Beitragvon enWutz » 31 Mai 2015, 23:38

Hallo und guten Abend,
zum Thema Börsen-Software neue Info.

Sven Dröge ist mit http://www.honitos.de und unter eMail:honitos@googlemail.com wieder online zu erreichen.

Es gibt auch eine überarbeitete Fassung von proBonds (2.5.1) die ist frisch aus Mai 2015.

Mit Grüßen
enWutz

connor
Eroberer
Eroberer
Beiträge: 86
Registriert: 16 Dez 2009, 19:13

Re: Börsenprogramm Bonds

Beitragvon connor » 02 Jun 2015, 20:44

Auf der Seite ist kein Downloadlink für pro Bonds. Kannst du sagen wo man den findet?

Benutzeravatar
Nordlicht
Quasselstrippe
Quasselstrippe
Beiträge: 431
Registriert: 01 Jan 2005, 22:46
Wohnort: Uelzen

Re: Börsenprogramm Bonds

Beitragvon Nordlicht » 02 Jun 2015, 21:44

Schau mal links oben im Kasten - Da steht auch Downloads und nach einem Klick kommt auch der Link zu Bonds..
Peg rocks around the world

Benutzeravatar
Polluks
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 153
Registriert: 16 Sep 2003, 18:35
Wohnort: Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Re: Börsenprogramm Bonds

Beitragvon Polluks » 03 Jun 2015, 16:01

Nordlicht hat geschrieben:Schau mal links oben im Kasten - Da steht auch Downloads und nach einem Klick kommt auch der Link zu Bonds..

Witzig, da gibt es nur das Handbuch ...
Peg II G4, Radeon 9200SE 128; PowerBook5,8, MorphOS 3.11

Benutzeravatar
Nordlicht
Quasselstrippe
Quasselstrippe
Beiträge: 431
Registriert: 01 Jan 2005, 22:46
Wohnort: Uelzen

Re: Börsenprogramm Bonds

Beitragvon Nordlicht » 03 Jun 2015, 21:47

Handbuch ist witzig! Hab ich nicht geprüft-nur den Link gesehen und gepostet...
Schreib ruhig mal ne mail an Sven.
Peg rocks around the world

Benutzeravatar
Otti
Seniormember
Seniormember
Beiträge: 982
Registriert: 02 Apr 2004, 16:27
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Re: Börsenprogramm Bonds

Beitragvon Otti » 04 Jun 2015, 22:10

Ich habe ihn mal eben angeschrieben ... mal sehen, ob sich was tut ...
Bis die Tage,

Otti


http://pegasos.lena-johannson.de/

enWutz
Dauerschreiber
Dauerschreiber
Beiträge: 74
Registriert: 02 Okt 2005, 20:38

Re: Börsenprogramm Bonds

Beitragvon enWutz » 04 Jun 2015, 22:31

Hallo , Ihr könnt den Sven einfach mal anschreiben , bei hat's so funktioniert , der war total begeistert das sich noch jemand für seine alte Software interessiert . Innerhalb einiger Tage hatte er eine aktuelle überarbeitete Version rausgegeben , nur dass Handbuch , ja dass ist schon was älter ... Unter MorphOS 3.8 hab ich's noch nicht am laufen , unter AmigaOs 4.1 FE läuft es .
Beste Grüße

Benutzeravatar
Otti
Seniormember
Seniormember
Beiträge: 982
Registriert: 02 Apr 2004, 16:27
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Re: Börsenprogramm Bonds

Beitragvon Otti » 02 Jul 2015, 11:51

Habe Antwort von Sven erhalten.
Er arbeitet wieder an Bonds und wartet noch auf Feedback von einem Tester. Er wird dann eine neue Version zur Verfügung stellen.
Er hat auch wieder Lust bekommen an seiner Home-Banking Software weiter zu machen, mal sehen ob wir da auch noch was zu sehen bekommen.
Bis die Tage,

Otti


http://pegasos.lena-johannson.de/

Benutzeravatar
AmigaHarry2
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1606
Registriert: 03 Dez 2006, 21:21
Wohnort: Perchtoldsdorf

Re: Börsenprogramm Bonds

Beitragvon AmigaHarry2 » 02 Jul 2015, 12:32

Wow! toll!
3xPegII, 1xEFIKA, 1xA3000T(060/PPC),1xA1200/030, 1xAspireONE + OS3.9 (UAE) + 1xZotac-MAG-Nettop als VNC-(XP)Server......
I'd really like to change the world, but they won't give me the source!


Zurück zu „MorphOS“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste