Wieder mal Youtube

Das Mikrokernel-Betriebssystem für die PowerPC-Architektur

Moderatoren: analogkid, roschmyr

Benutzeravatar
AmigaHarry2
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1553
Registriert: 03 Dez 2006, 21:21
Wohnort: Perchtoldsdorf

Wieder mal Youtube

Beitragvon AmigaHarry2 » 10 Sep 2015, 20:41

Youtube regt mich schön langsam auf: Jetzt ist der Vollbildmodus unter OWB nicht mehr möglich!! Kommt nur die Meldung das dieser nicht verfügbar ist - bei jedem Video......
Ist das nur bei mir so?
3xPegII, 1xEFIKA, 1xA3000T(060/PPC),1xA1200/030, 1xAspireONE + OS3.9 (UAE) + 1xZotac-MAG-Nettop als VNC-(XP)Server......
I'd really like to change the world, but they won't give me the source!

Benutzeravatar
igracki
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 156
Registriert: 16 Sep 2003, 13:02
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Wieder mal Youtube

Beitragvon igracki » 13 Sep 2015, 14:36

Ich habe ein an MorphOS angepasstes ARexxSkript vom Youtube URL Extractor vom os4deppenpo.
Seit GetVideo nicht mehr upgedatet wird, nehme ich das, funktioniert ganz gut.
Zur Zeit kommt noch eine Abfrage im ShellFenster welches Format angezeigt/gespeichert werden soll, ich wollte das noch per Req abfragen lassen, aber...

Hier ist das Skript mit Screenshot zum Einfügen in OWB:
yt_07.lha
(108.04 KiB) 144-mal heruntergeladen
Bye, Thomas!

Benutzeravatar
AmigaHarry2
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1553
Registriert: 03 Dez 2006, 21:21
Wohnort: Perchtoldsdorf

Re: Wieder mal Youtube

Beitragvon AmigaHarry2 » 13 Sep 2015, 19:03

Danke! Wo trage ich noch den Pfad zu Mplayer ein, damit der gestartet wird?
3xPegII, 1xEFIKA, 1xA3000T(060/PPC),1xA1200/030, 1xAspireONE + OS3.9 (UAE) + 1xZotac-MAG-Nettop als VNC-(XP)Server......

I'd really like to change the world, but they won't give me the source!

p-OS
Tastaturkiller
Tastaturkiller
Beiträge: 257
Registriert: 17 Mai 2004, 21:51
Wohnort: Sengenthal
Kontaktdaten:

Re: Wieder mal Youtube

Beitragvon p-OS » 14 Sep 2015, 12:40

AmigaHarry2 hat geschrieben:Youtube regt mich schön langsam auf: Jetzt ist der Vollbildmodus unter OWB nicht mehr möglich!! Kommt nur die Meldung das dieser nicht verfügbar ist - bei jedem Video......
Ist das nur bei mir so?


Bei mir funktioniert das Abspielen von Videos dort seit längerem nur (aber dann auch Vollbild), wenn ich mich als "Opera 12 für Windows" ausgebe.

p-OS
Tastaturkiller
Tastaturkiller
Beiträge: 257
Registriert: 17 Mai 2004, 21:51
Wohnort: Sengenthal
Kontaktdaten:

Re: Wieder mal Youtube

Beitragvon p-OS » 14 Sep 2015, 12:41

AmigaHarry2 hat geschrieben:Youtube regt mich schön langsam auf: Jetzt ist der Vollbildmodus unter OWB nicht mehr möglich!! Kommt nur die Meldung das dieser nicht verfügbar ist - bei jedem Video......
Ist das nur bei mir so?


Bei mir funktioniert das Abspielen von Videos dort seit längerem nur (aber dann auch Vollbild), wenn ich mich als "Opera 12 für Windows" ausgebe.

Benutzeravatar
Polluks
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 121
Registriert: 16 Sep 2003, 18:35
Wohnort: Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Re: Wieder mal Youtube

Beitragvon Polluks » 14 Sep 2015, 12:49

AmigaHarry2 hat geschrieben:Danke! Wo trage ich noch den Pfad zu Mplayer ein, damit der gestartet wird?

Code: Alles auswählen

setenv mplayer save SYS:Applications/MPlayer/MPlayer

Übrigens ist im Depot schon Version 1.2.
Zuletzt geändert von Polluks am 16 Sep 2015, 14:40, insgesamt 1-mal geändert.
Peg II G4, Radeon 9200SE 128; PowerBook5,8, MorphOS 3.9

Benutzeravatar
AmigaHarry2
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1553
Registriert: 03 Dez 2006, 21:21
Wohnort: Perchtoldsdorf

Re: Wieder mal Youtube

Beitragvon AmigaHarry2 » 14 Sep 2015, 15:16

Danke! Funktioniert!
3xPegII, 1xEFIKA, 1xA3000T(060/PPC),1xA1200/030, 1xAspireONE + OS3.9 (UAE) + 1xZotac-MAG-Nettop als VNC-(XP)Server......

I'd really like to change the world, but they won't give me the source!

Benutzeravatar
igracki
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 156
Registriert: 16 Sep 2003, 13:02
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Wieder mal Youtube

Beitragvon igracki » 20 Sep 2015, 16:24

Ich habe nun die V1.2a "portiert", und wieder die Optionen SAVE und PLAY eingebaut, man kann nun auch beide Optionen benutzen, um das Video erst downzuloaden und dann abzuspielen!
Dann wird nun auch der VideoTitle als Dateiename benutzt und das Format als Suffix.

Man braucht außerdem OS4Emu, damit das Programm "js" (was man am besten nach C: kopiert) funktioniert, ich weiß nicht, obs davon eine MorphOS Version gibt!?

Den Pfad zu MPlayer kann man nun direkt im Skript ändern, man braucht keine ENV-Var mehr.

Wer will kann es mal testen und mir Rückmeldung geben wie es läuft!
Hier mal ein Link zum testen
https://www.youtube.com/watch?v=WgHmZGCqEuQ
yt_12a.lha
(438.09 KiB) 132-mal heruntergeladen
Bye, Thomas!

Benutzeravatar
AmigaHarry2
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1553
Registriert: 03 Dez 2006, 21:21
Wohnort: Perchtoldsdorf

Re: Wieder mal Youtube

Beitragvon AmigaHarry2 » 20 Sep 2015, 22:23

Anschauen geht schon mal gut. Abspeichern geht bei mir noch nicht......
Habe es so Konfiguriert wie zum Abspielen, nur mit save statt play:
rx System:Internet/owb/Scripts/YT.rexx "%l" save

Was mache ich falsch?
3xPegII, 1xEFIKA, 1xA3000T(060/PPC),1xA1200/030, 1xAspireONE + OS3.9 (UAE) + 1xZotac-MAG-Nettop als VNC-(XP)Server......

I'd really like to change the world, but they won't give me the source!

Benutzeravatar
igracki
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 156
Registriert: 16 Sep 2003, 13:02
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Wieder mal Youtube

Beitragvon igracki » 21 Sep 2015, 15:42

Du musst im Skript den SavePath ändern, der ist Standardmäßig auf v:YouTube/ gesetzt.
Bye, Thomas!

Benutzeravatar
AmigaHarry2
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1553
Registriert: 03 Dez 2006, 21:21
Wohnort: Perchtoldsdorf

Re: Wieder mal Youtube

Beitragvon AmigaHarry2 » 21 Sep 2015, 16:07

Den hatte ich schon geändert....
Es fehlte aber was anderes: Ich hatte axel nicht installiert (http://morphos-files.net/find.php?find=axel)
3xPegII, 1xEFIKA, 1xA3000T(060/PPC),1xA1200/030, 1xAspireONE + OS3.9 (UAE) + 1xZotac-MAG-Nettop als VNC-(XP)Server......

I'd really like to change the world, but they won't give me the source!

Benutzeravatar
igracki
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 156
Registriert: 16 Sep 2003, 13:02
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Wieder mal Youtube

Beitragvon igracki » 21 Sep 2015, 16:47

Du kannst auch wget oder einen anderen Downloader nehmen musst du nur in Settings eintragen.
Axel finde ich aber besser und schneller;)
Bye, Thomas!

Benutzeravatar
AmigaHarry2
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1553
Registriert: 03 Dez 2006, 21:21
Wohnort: Perchtoldsdorf

Re: Wieder mal Youtube

Beitragvon AmigaHarry2 » 21 Sep 2015, 19:28

Ja, geht wirklich gut. Sahnehäubchen wäre jetzt noch die Formatauswahl per RequestChoice und den Speicherpfad per Requestfile..... :mrgreen:
3xPegII, 1xEFIKA, 1xA3000T(060/PPC),1xA1200/030, 1xAspireONE + OS3.9 (UAE) + 1xZotac-MAG-Nettop als VNC-(XP)Server......

I'd really like to change the world, but they won't give me the source!

Benutzeravatar
igracki
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 156
Registriert: 16 Sep 2003, 13:02
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Wieder mal Youtube

Beitragvon igracki » 30 Sep 2015, 16:41

Formatauswahl geht nun per RequestChoice;)
Grab.png
(20.11 KiB) Noch nie heruntergeladen

yt_12a.lha
(438.36 KiB) 79-mal heruntergeladen
Bye, Thomas!

Benutzeravatar
AmigaHarry2
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1553
Registriert: 03 Dez 2006, 21:21
Wohnort: Perchtoldsdorf

Re: Wieder mal Youtube

Beitragvon AmigaHarry2 » 30 Sep 2015, 17:32

Wow! Super! Läuft perfekt!

Noch eine Frage: Kann man im Script irgendwo die Sprachabfrage per default auf überspringen und auf den Wert 1 stellen?
3xPegII, 1xEFIKA, 1xA3000T(060/PPC),1xA1200/030, 1xAspireONE + OS3.9 (UAE) + 1xZotac-MAG-Nettop als VNC-(XP)Server......

I'd really like to change the world, but they won't give me the source!

Benutzeravatar
igracki
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 156
Registriert: 16 Sep 2003, 13:02
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Wieder mal Youtube

Beitragvon igracki » 30 Sep 2015, 18:37

Kannst du mir mal ein Beispielvideo (link) schicken, wo eine Sprachauswahl kommt?
Bye, Thomas!

Benutzeravatar
AmigaHarry2
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1553
Registriert: 03 Dez 2006, 21:21
Wohnort: Perchtoldsdorf

Re: Wieder mal Youtube

Beitragvon AmigaHarry2 » 30 Sep 2015, 20:14

3xPegII, 1xEFIKA, 1xA3000T(060/PPC),1xA1200/030, 1xAspireONE + OS3.9 (UAE) + 1xZotac-MAG-Nettop als VNC-(XP)Server......

I'd really like to change the world, but they won't give me the source!

Benutzeravatar
igracki
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 156
Registriert: 16 Sep 2003, 13:02
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Wieder mal Youtube

Beitragvon igracki » 30 Sep 2015, 20:30

ok, werde ich mir mal morgen angucken, ich werde dann auch einen FileReq einbauen zum Bestätigen des Dateinamens bei SAVE.
Da bei diesem Link z.B. ein ":" im Videotitel ist und dadurch nicht gespeichert/downgeloaded werden kann.
Bye, Thomas!

Benutzeravatar
AmigaHarry2
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1553
Registriert: 03 Dez 2006, 21:21
Wohnort: Perchtoldsdorf

Re: Wieder mal Youtube

Beitragvon AmigaHarry2 » 30 Sep 2015, 21:52

Der verhält sich auch etwas seltsam: https://www.youtube.com/watch?v=FIZlR_H4uEs
3xPegII, 1xEFIKA, 1xA3000T(060/PPC),1xA1200/030, 1xAspireONE + OS3.9 (UAE) + 1xZotac-MAG-Nettop als VNC-(XP)Server......

I'd really like to change the world, but they won't give me the source!

Benutzeravatar
Cego
Tastaturkiller
Tastaturkiller
Beiträge: 418
Registriert: 28 Sep 2005, 21:10
Wohnort: Bretten
Kontaktdaten:

Re: Wieder mal Youtube

Beitragvon Cego » 01 Okt 2015, 23:20

Kann jemand ne kurze Installationsanweisung schreiben für yt_12?

Was muss ich denn mit der Rexx datei machen?

Benutzeravatar
igracki
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 156
Registriert: 16 Sep 2003, 13:02
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Wieder mal Youtube

Beitragvon igracki » 02 Okt 2015, 19:34

Du brauchst einen Downloader, voreingestellt ist "axel" (muß nach c:), du kannst auch wget nehmen, das mußt du dann in den Einstellungen (am Anfang des Skripts) ändern.
Das im Archiv enthaltenen "js" muß auch nach c:, dann brauchst du noch "OS4Emu" in c:.
"Curl" in c: wird auch noch benötigt.
Das ARexx Skript am besten nach Rexx:, dann wie im Screenshot in OWB die nötigen Eintragungen machen.

Dann noch die "SavePath" Variable im Skript ändern, dort werden die Videos dann immer gespeichert.
Und natürlich die Variable "PathMP" im Skript ändern, für den MPlayer.

Das sollte reichen;)
Bye, Thomas!

Benutzeravatar
igracki
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 156
Registriert: 16 Sep 2003, 13:02
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Wieder mal Youtube

Beitragvon igracki » 02 Okt 2015, 19:54

AmigaHarry2 hat geschrieben:Der verhält sich auch etwas seltsam: https://www.youtube.com/watch?v=FIZlR_H4uEs


Das liegt daran, daß im VideoTitel Anführungszeichen sind!
Jetzt werden ein paar Spezialzeichen herausgefiltert, sollte nun gehen.
yt_12a.lha
(452.32 KiB) 98-mal heruntergeladen
Bye, Thomas!

Benutzeravatar
AmigaHarry2
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1553
Registriert: 03 Dez 2006, 21:21
Wohnort: Perchtoldsdorf

Re: Wieder mal Youtube

Beitragvon AmigaHarry2 » 02 Okt 2015, 22:23

Danke - jetzt klappt es.

Wenn man noch folgende Einträge setzt, wird immer die Default-Sprache genommen (bei Filmen wo es eine Auswahl gibt) und man erspart sich die Eingabe in der Shell:

Captions="0" /* Display list of captions? Console mode only. 0/1 */
CapLang="1" /* Caption language for autoplay. Blank for none. See docs. */
3xPegII, 1xEFIKA, 1xA3000T(060/PPC),1xA1200/030, 1xAspireONE + OS3.9 (UAE) + 1xZotac-MAG-Nettop als VNC-(XP)Server......

I'd really like to change the world, but they won't give me the source!

Benutzeravatar
igracki
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 156
Registriert: 16 Sep 2003, 13:02
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Wieder mal Youtube

Beitragvon igracki » 30 Apr 2016, 15:29

Ich habe die aktuelle v1.4 an MorphOS angepasst.
Außerdem habe ich noch ein kleines Skript zum Suchen nach Youtube Videos von der Shell aus, mit ins Archiv gepackt.
yt_14.lha
(445.11 KiB) 409-mal heruntergeladen
Bye, Thomas!

Benutzeravatar
AmigaHarry2
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1553
Registriert: 03 Dez 2006, 21:21
Wohnort: Perchtoldsdorf

Re: Wieder mal Youtube

Beitragvon AmigaHarry2 » 01 Mai 2016, 21:22

Danke! Läuft perfekt!
3xPegII, 1xEFIKA, 1xA3000T(060/PPC),1xA1200/030, 1xAspireONE + OS3.9 (UAE) + 1xZotac-MAG-Nettop als VNC-(XP)Server......

I'd really like to change the world, but they won't give me the source!

Benutzeravatar
pegasossigi2
Romanverfasser
Romanverfasser
Beiträge: 695
Registriert: 09 Aug 2007, 13:16

Re: Wieder mal Youtube

Beitragvon pegasossigi2 » 04 Mai 2016, 16:03

igracki hat geschrieben:Formatauswahl geht nun per RequestChoice;)
Grab.png

yt_12a.lha


Kannst du das Programm nicht mit Hollywood machen? Da ist doch alles drinn (+ MUI - GUI, + FFMPEG Library (für Videoabspieler) )und kannst es für OS4 Und MorphOS compilieren.
MacMini G4/1.5GHz, PowerBook G4 1.667 GHz

Benutzeravatar
AmigaHarry2
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1553
Registriert: 03 Dez 2006, 21:21
Wohnort: Perchtoldsdorf

Re: Wieder mal Youtube

Beitragvon AmigaHarry2 » 04 Mai 2016, 16:23

Mir persönlich ist es lieber den MPLAYER via Link zu verwenden....
3xPegII, 1xEFIKA, 1xA3000T(060/PPC),1xA1200/030, 1xAspireONE + OS3.9 (UAE) + 1xZotac-MAG-Nettop als VNC-(XP)Server......

I'd really like to change the world, but they won't give me the source!

Benutzeravatar
pegasossigi2
Romanverfasser
Romanverfasser
Beiträge: 695
Registriert: 09 Aug 2007, 13:16

Re: Wieder mal Youtube

Beitragvon pegasossigi2 » 05 Mai 2016, 09:49

AmigaHarry2 hat geschrieben:Mir persönlich ist es lieber den MPLAYER via Link zu verwenden....

Warum das ? Die neuste ffmpeg lib von Hollywood ist doch aktueller (libffmpeg ist aktueller)als unser neuer Mplayer.
Die Videoplayer demo von der Seite könnte teoretisch mehr als der neueste Mplayer.
MacMini G4/1.5GHz, PowerBook G4 1.667 GHz

Benutzeravatar
igracki
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 156
Registriert: 16 Sep 2003, 13:02
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Wieder mal Youtube

Beitragvon igracki » 05 Mai 2016, 15:20

Ich habe kein Hollywood und auch keine Lust das yt.rexx Skript nach Hollywood zu konvertieren...
So wie es ist, finde ich es eigentlich ganz gut;)
Du kannst ja einen externen VideoPlayer mit Hollywood machen und den anstatt MPlayer nutzen aber eigentlich spielt MPlayer bisher alles ab, was ich probiert habe.

Evtl. werde ich aus dem yt-search Skript ein eigenes Programm machen (vielleicht kommt man ja noch an die Thumbnails der gefundenen Videos ran...), das mit AskLV war erstmal eine "Notlösung".
Bye, Thomas!

Benutzeravatar
AmigaHarry2
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1553
Registriert: 03 Dez 2006, 21:21
Wohnort: Perchtoldsdorf

Re: Wieder mal Youtube

Beitragvon AmigaHarry2 » 05 Mai 2016, 20:19

pegasossigi2 hat geschrieben:
AmigaHarry2 hat geschrieben:Mir persönlich ist es lieber den MPLAYER via Link zu verwenden....

Warum das ? Die neuste ffmpeg lib von Hollywood ist doch aktueller (libffmpeg ist aktueller)als unser neuer Mplayer.
Die Videoplayer demo von der Seite könnte teoretisch mehr als der neueste Mplayer.


Weil ich damit viel flexibler bin und man eine vernünftige GUI hat um den Film zu beeinflussen. Ausserdem bin ich dann nicht an den Screen gebunden, sondern kann auch einen alternativen nutzen. Wenn das mit ffmpeg integriert ist, ist das warscheinlich der gleiche Mist wie in OWB - im Fenstermodus unbrauchbar - sogar am G5 - und der Rest des Browsers blockiert durch die volle CPU-Last. Wobei ich mich sowieso frage, wozu man unbedingt will das das in einer Browseroberfläche laufen muss.......
3xPegII, 1xEFIKA, 1xA3000T(060/PPC),1xA1200/030, 1xAspireONE + OS3.9 (UAE) + 1xZotac-MAG-Nettop als VNC-(XP)Server......

I'd really like to change the world, but they won't give me the source!

Andreas_Wolf
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1654
Registriert: 12 Sep 2003, 15:55

Re: Wieder mal Youtube

Beitragvon Andreas_Wolf » 06 Mai 2016, 08:25

> Wenn das mit ffmpeg integriert ist, ist das warscheinlich der gleiche Mist wie in OWB - im Fenstermodus
> unbrauchbar - sogar am G5 - und der Rest des Browsers blockiert durch die volle CPU-Last.

Wieso sollte sich ein Hollywood-Programm wie ein Browser verhalten? Dass Videos im OWB im Nicht-Overlay-Modus ("Fenstermodus") so viel CPU-Last erzeugen, liegt natürlich nicht an der Integration von FFmpeg in OWB, sondern daran, dass die Grafikbibliothek Cairo im OWB leider nicht hardware-beschleunigt läuft (im Gegensatz zum Overlay-Modus). Ein Youtube-Client mit integriertem Abspieler als Hollywood-Programm würde natürlich gar kein Cairo verwenden müssen, also gäbe es dieses Problem da gar nicht, genausowenig wie bei MPlayer.

> Wobei ich mich sowieso frage, wozu man unbedingt will das das in einer Browseroberfläche laufen muss.......

Will er ja gar nicht. Er will einen Youtube-Client mit integriertem Abspieler als Hollywood-Programm :-)
http://www.pegasosforum.de/download/file.php?id=855

Benutzeravatar
pegasossigi2
Romanverfasser
Romanverfasser
Beiträge: 695
Registriert: 09 Aug 2007, 13:16

Re: Wieder mal Youtube

Beitragvon pegasossigi2 » 07 Mai 2016, 11:36

igracki hat geschrieben:Ich habe kein Hollywood und auch keine Lust das yt.rexx Skript nach Hollywood zu konvertieren...
So wie es ist, finde ich es eigentlich ganz gut;)
Du kannst ja einen externen VideoPlayer mit Hollywood machen und den anstatt MPlayer nutzen aber eigentlich spielt MPlayer bisher alles ab, was ich probiert habe.

Evtl. werde ich aus dem yt-search Skript ein eigenes Programm machen (vielleicht kommt man ja noch an die Thumbnails der gefundenen Videos ran...), das mit AskLV war erstmal eine "Notlösung".


Du kannst doch C programieren !? - Oder nicht ? Mach alles in Prog mit GUI und fertig. AREXX ist doch überholt.
Und auch nicht viel leichter zu schreiben als ein Source für C.
MacMini G4/1.5GHz, PowerBook G4 1.667 GHz

Benutzeravatar
igracki
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 156
Registriert: 16 Sep 2003, 13:02
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Wieder mal Youtube

Beitragvon igracki » 02 Apr 2017, 15:36

Falls jemand zur Zeit Probleme hat Youtube Videos mit yt.rexx downzuloaden, sollte er
den Downloader auf "wget" ändern, anscheinend hat "axel" kein https support.

Einfach die Variablen "DLCmd" und "DLOutOpt" ändern:

Code: Alles auswählen

DLCmd = "c:wget"
DLOutOpt = "-O"


Es sieht so aus, als ob Youtube jetzt alle Videos hinter https url hat;(

Und MPlayer hat wohl auch kein https support, direkt abspielen geht somit auch nicht mehr:(

Gibts jemanden der eine neue Version vom MPlayer mit https Support compilieren kann?
Bye, Thomas!

Benutzeravatar
AmigaHarry2
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1553
Registriert: 03 Dez 2006, 21:21
Wohnort: Perchtoldsdorf

Re: Wieder mal Youtube

Beitragvon AmigaHarry2 » 02 Apr 2017, 20:10

Warscheinlich nur Fabien.......

Womit kann man es mittlerweile abspielen, wenn mplayer nicht will?
3xPegII, 1xEFIKA, 1xA3000T(060/PPC),1xA1200/030, 1xAspireONE + OS3.9 (UAE) + 1xZotac-MAG-Nettop als VNC-(XP)Server......

I'd really like to change the world, but they won't give me the source!

Benutzeravatar
igracki
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 156
Registriert: 16 Sep 2003, 13:02
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Wieder mal Youtube

Beitragvon igracki » 03 Apr 2017, 00:27

Man muss die Videos erst runterladen, dann geht's;)
Bye, Thomas!

Benutzeravatar
igracki
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 156
Registriert: 16 Sep 2003, 13:02
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Wieder mal Youtube

Beitragvon igracki » 18 Apr 2017, 15:22

Hi, ich habe letztens den Source zu dem "js" (Javascript) Tool gefunden, welches im yt.rexx Skript nur als OS4 Version vorliegt und deswegen per OS4Emu gestartet werden muß (und hittet;)

Hier ist eine MorphOS Version von mir: http://igracki.square7.ch/download.php?file=Spidermonkey-js.lha, die hittet nicht;)

Einfach nach c: kopieren und die Zeile mit "PathSMonk" so ändern: PathSMonk = "c:js"
Bye, Thomas!

Benutzeravatar
AmigaHarry2
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1553
Registriert: 03 Dez 2006, 21:21
Wohnort: Perchtoldsdorf

Re: Wieder mal Youtube

Beitragvon AmigaHarry2 » 20 Apr 2017, 14:18

Hmm - wenn ich damit auf save gehe, bricht es nach Auswahl des Movietypes (mpg, avi, etc) ab. Alleredings wird im Shellfenster die richtige Video_URL angezeigt. Diese direkt in das URL-Fenster von OWB kopiert, lädt den Film herunter.....
Muss irgendwas an meinem yt.rexx nicht stimmen.....

Hast du mit FAB kontakt aufgenommen bezüglich dem https: - Problem mit Mplayer? Ich denke das könnte er rasch beheben......
3xPegII, 1xEFIKA, 1xA3000T(060/PPC),1xA1200/030, 1xAspireONE + OS3.9 (UAE) + 1xZotac-MAG-Nettop als VNC-(XP)Server......

I'd really like to change the world, but they won't give me the source!

Benutzeravatar
igracki
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 156
Registriert: 16 Sep 2003, 13:02
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Wieder mal Youtube

Beitragvon igracki » 20 Apr 2017, 15:00

Hast du auch die Änderung der Variablen "PathSMonk" gemacht?

Habs gerade probiert, hier gehts;)

Wegen MPlayer+https: Nein habe ich nicht probiert.
Bye, Thomas!

Benutzeravatar
AmigaHarry2
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1553
Registriert: 03 Dez 2006, 21:21
Wohnort: Perchtoldsdorf

Re: Wieder mal Youtube

Beitragvon AmigaHarry2 » 20 Apr 2017, 16:41

Variable habe ich geändert. Der Fehler muss woanders liegen, da es mit js auch hin und wieder so ein Verhalten gegeben hat.....ich muss suchen wenn ich Zeit habe (WOE)....

Wäre nicht ein Script denkbar,welches das Video in die RAMDisk: lädt und es noch während es geladen wird bereits mit dem MPlayer abspielt? Soweit ich weis kann man auch eine noch offene Datei mit dem MPLAYER zugreifen......dann könnte man das https: Problem umgehen....
3xPegII, 1xEFIKA, 1xA3000T(060/PPC),1xA1200/030, 1xAspireONE + OS3.9 (UAE) + 1xZotac-MAG-Nettop als VNC-(XP)Server......

I'd really like to change the world, but they won't give me the source!

Benutzeravatar
igracki
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 156
Registriert: 16 Sep 2003, 13:02
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Wieder mal Youtube

Beitragvon igracki » 20 Apr 2017, 17:18

Hast du noch die Youtube ID von dem Video?

Wie reagiert MPlayer denn, wenn man ein noch nicht fertig geladenes Video anguckt und man ist am vorläufigen Ende der Datei?
Wartet er dann bis das Video weitergelaufen wird?
Bye, Thomas!

Benutzeravatar
AmigaHarry2
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1553
Registriert: 03 Dez 2006, 21:21
Wohnort: Perchtoldsdorf

Re: Wieder mal Youtube

Beitragvon AmigaHarry2 » 20 Apr 2017, 19:10

Ich glaube er bleibt einfach stehen - muss das einmal probieren....
3xPegII, 1xEFIKA, 1xA3000T(060/PPC),1xA1200/030, 1xAspireONE + OS3.9 (UAE) + 1xZotac-MAG-Nettop als VNC-(XP)Server......

I'd really like to change the world, but they won't give me the source!

Benutzeravatar
AmigaHarry2
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1553
Registriert: 03 Dez 2006, 21:21
Wohnort: Perchtoldsdorf

Re: Wieder mal Youtube

Beitragvon AmigaHarry2 » 21 Apr 2017, 19:08

Ich schaffe es gar nicht das Video so schnell abzuspielen, das ich ans Dateiende komme bevor es komplett geladen ist.......

Save funktioniert nach wie vor nicht und ich finde den Fehler nicht.....
Das ist in yt.rexx:
/* Additional settings by bitRocky */
PathCURL = "c:curl" /* Full path to curl */
PathSMonk = "c:js" /* js isn't available for MorphOS, so I use os4emu;) */
SavePath = "Data:Downloads/Youtube" /* save path when "Save" option is used */
DLCmd = "c:wget" /* command for downloading a video incl options */
DLOutOpt = "-O" /* option to specify a output file */
/* End of settings */


und das in OWB:
rx System:Internet/owb/Scripts/YT.rexx "%l" save

js, curl, wget sind in c:

Wenn ich speichern will, finden sich immer nur 0-byte-Dateien mit dem Nahmen des Videos .... er macht einfach nicht weiter.....
Leider geht die Ausgabeshell so schnell zu, das ich nichts lesen kann.......
3xPegII, 1xEFIKA, 1xA3000T(060/PPC),1xA1200/030, 1xAspireONE + OS3.9 (UAE) + 1xZotac-MAG-Nettop als VNC-(XP)Server......

I'd really like to change the world, but they won't give me the source!

Benutzeravatar
igracki
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 156
Registriert: 16 Sep 2003, 13:02
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Wieder mal Youtube

Beitragvon igracki » 22 Apr 2017, 14:46

Das Sklript sieht schon mal richtig aus.
Ich habe es gerade nochmal mit diesem Video probiert https://youtu.be/mgFx6HwsHjI.

Das mit dem Ausgabefenster kannst du in den OWB-Prefs ändern, bei "Allgemein" beim "Ausgabefenster:" einfach ein /CLOSE/WAIT" anhängen, ich habe dort z.B. CON:1385/46/680/240/OWB Output Window/CLOSE/AUTO/WAIT stehen.

Das geht es nicht automatisch zu, sondern es wird gewartet, bist du es per Close-Gadget schließt.
Bye, Thomas!

Benutzeravatar
igracki
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 156
Registriert: 16 Sep 2003, 13:02
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Wieder mal Youtube

Beitragvon igracki » 22 Apr 2017, 16:28

Ich habe mal ein kleines Video http://igracki.square7.ch/tmp/yt-Search.mp4 gemacht, es zeigt das neue yt-Search Skript.
Wenn man die Option SAVE benutzt, wird nach dem Abfragen der Zieldatei gefragt, ob man das Video während des Downloadens/Speichern angucken möchte, bei "Ja" wird dann MPlayer geöffnet.
Man muß dann noch ein paar Sekunden warten, bis etwas heruntergeladen worden ist, dann kann man auf dem Play Button in MPlayer drücken und es wird das Video abgespielt. MPlayer kommt damit scheinbar ganz gut zu recht!

Man kann jetzt auch ein Video als mp3 Speichern (SaveAsMP3), das Video wird dann heruntergeladen und dann wird per ffmpeg der Audiotrack als .wav gespeichert, danach per lame nach mp3 konvertiert und dann per Ambient abgespielt, falls gewünscht;)

Hier ist mal ein vorläufiges Archiv (bitte noch nicht woanders uploaden!), das alle (ich hoffe;) benötigten Programme dafür beinhaltet (auch ffmpeg und lame! allerdings kein MPlayer/wget/curl, die sollten alle schon haben):
http://igracki.square7.ch/download.php?file=yt-search.lha

Wer will, kann es ja mal probieren und mir hier oder per email bescheid geben, wie oder ob es bei euch auch funktioniert!
Bye, Thomas!

Benutzeravatar
AmigaHarry2
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1553
Registriert: 03 Dez 2006, 21:21
Wohnort: Perchtoldsdorf

Re: Wieder mal Youtube

Beitragvon AmigaHarry2 » 22 Apr 2017, 17:01

So jetzt habe ich die Fehlermeldung bei save:
Er löst brav die URL auf und dann kommt das:

ERROR: cannot verify r2---sn-uxax3vh50nugp5-8pxe7.googlevideo.com's certificate, issued by 'CN=Google Internet Authority G2,O=Google Inc,C=US':
Unable to locally verify the issuer's authority.
To connect to r2---sn-uxax3vh50nugp5-8pxe7.googlevideo.com insecurely, use `--no-check-certificate'.
bye!


Das kommt nicht bei PLAY - da löst er die uRL auf und dann öffnet sich der Mplayer der aber wegen dem https: Problem stehen bleibt.
Kannst du damit was anfangen? Irgendwas mit Certifikaten scheint ihm nicht zu passen.......
3xPegII, 1xEFIKA, 1xA3000T(060/PPC),1xA1200/030, 1xAspireONE + OS3.9 (UAE) + 1xZotac-MAG-Nettop als VNC-(XP)Server......

I'd really like to change the world, but they won't give me the source!

Benutzeravatar
igracki
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 156
Registriert: 16 Sep 2003, 13:02
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Wieder mal Youtube

Beitragvon igracki » 22 Apr 2017, 21:19

Kommt das bei auch bei meinem Beispiel Video?

Dann füge doch einfach mal das "--no-check-certificate" beim wget Aufruf hinzu, sollte dann funktionieren.
Bye, Thomas!

Benutzeravatar
AmigaHarry2
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1553
Registriert: 03 Dez 2006, 21:21
Wohnort: Perchtoldsdorf

Re: Wieder mal Youtube

Beitragvon AmigaHarry2 » 23 Apr 2017, 17:38

Jetzt klappt die Geschichte :D :D

Auch das Abspielen mit MPLAYER geht - super!
Vielleicht am Ende noch ein Requester ob das gepeicherte Video wieder gelöscht werden soll oder nicht......
3xPegII, 1xEFIKA, 1xA3000T(060/PPC),1xA1200/030, 1xAspireONE + OS3.9 (UAE) + 1xZotac-MAG-Nettop als VNC-(XP)Server......

I'd really like to change the world, but they won't give me the source!

Benutzeravatar
igracki
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 156
Registriert: 16 Sep 2003, 13:02
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Wieder mal Youtube

Beitragvon igracki » 07 Mai 2017, 17:47

Ich habe die aktuelle v1.5 an meine Änderungen angepaßt.
Und dann noch einen Delete-Requester, wie von AmigaHarry2 gewünscht eingebaut.

Leider funktioniert das pipen mit den https urls zu mplayer hier irgendwie nicht;(
Deswegen habe ich das bei "meinem" PLAY nicht eingebaut, kann aber getestet werden, wenn man das Skript nur mit einer Youtube Url aufruft und dann "2" für "Play Video" wählt.

Aber dafür geht das PlayWhileDownloading;)

http://igracki.square7.ch/download.php?file=yt_v15.lha
Bye, Thomas!

Benutzeravatar
AmigaHarry2
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1553
Registriert: 03 Dez 2006, 21:21
Wohnort: Perchtoldsdorf

Re: Wieder mal Youtube

Beitragvon AmigaHarry2 » 07 Mai 2017, 22:03

Klappt gut! Habe eine Mail an Fab wegen Mplayer und https: gesendet, aber keine Antwort erhalten.....ich hoffe er ist überhaupt noch am MOS-Sektor aktiv....
3xPegII, 1xEFIKA, 1xA3000T(060/PPC),1xA1200/030, 1xAspireONE + OS3.9 (UAE) + 1xZotac-MAG-Nettop als VNC-(XP)Server......

I'd really like to change the world, but they won't give me the source!

Benutzeravatar
waitsnake
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 08 Mai 2017, 19:21

Re: Wieder mal Youtube

Beitragvon waitsnake » 08 Mai 2017, 20:17

Hallo,
bin neu hier im Forum und wollte kurz Danke sagen für euer Rexx-Skript.

Habe auf meinen MacMini MorphOS 3.9 und Chrysalis Pack 3.9.4 drauf.
Die Videos in YT liefen zwar im OWB, aber oft nur Ruckelig und der FullScreen funktionierte auch nicht.

Hab daher das yt_v15 installiert und die einzige größere Hürde war, dass mein wget veraltet war(1.13.4) und kein HTTPS unterstützt hat.
Grunch hat zwar die Aktualisierungsmöglichkeit auf die Neue 1.16.3 angezeigt, aber die Aktualisierung blieb erfolglos.
Habe es dann im OWB gesucht und geladen und in C installiert. Die 1.16.3 kann jetzt auch HTTPS. :D

Ansonsten musste ich wie erwartet den einen oder andern Pfad im Skript anpassen und ich brauchte für wget ebenfalls den Parameter "--no-check-certificate", aber jetzt läuft alles. Im Mplayer hat man endlich FullScreen und überhaupt laufen die Videos hier endlich flüssig. 8)

Das einzige Seltsame, was mir bei der "save play" aufgefallen ist, dass wenn man bereits während des Ladens das Video schaut und irgendwann während des Schauens der Download abgeschlossen ist, kommt die Dialogbox, welche fragt, ob man das Video wieder löschen möchte. Die Box ließ sich nicht in den Hintergrund bringen. Und da ich das Video noch nicht fertig geschaut habe, habe ich sie dann mit "Nein" geschlossen und die Datei dann später doch per Hand gelöscht. Wenn ich hier "Ja" drücke wird die Datei ebenfalls nicht gelöscht. Sie ist ja noch im Mplayer geöffnet.

Aber egal. Abgesehen davon läuft es spitze. Danke!
Gruß Marco


Zurück zu „MorphOS“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste