RAM für Peg1

Smalltalk - Treffpunkt - Off Topic

Moderatoren: analogkid, roschmyr

[ujb]
Tastaturkiller
Tastaturkiller
Beiträge: 314
Registriert: 03 Jun 2005, 18:05
Wohnort: Ostwestfalen & Freiburg

RAM für Peg1

Beitragvon [ujb] » 12 Aug 2009, 11:23

Ich will meinem Peg1 mehr RAM spendieren (seit Jahren 256). Wenn ich mich aber recht entsinne ist der Peg1 recht pingelig was das RAM angeht. Weiß jemand worauf ich alles achten muss?
IIRC CL3 registerd RAM. Gehen beideseitig bestückte Module? Geht auch 1 GB? Hat vielleicht jemand ein 512MB Modul zum angemessenen Preis übrig?

NoIntelUser
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 213
Registriert: 26 Jun 2006, 13:35
Wohnort: 41812 Erkelenz

Beitragvon NoIntelUser » 12 Aug 2009, 11:56

Hallo,

in diesem Fred gibt's eine Kompatiblitätsliste:

http://www.pegasosforum.de/viewtopic.php?t=1183&highlight=pegasos+ram

Gruß,
NoIntelUser
In Benutzung: C64/A500-020 ECS/A1200-060/PegasosII G4
In Reserve: A500 OCS/A500+
Betriebssysteme: C64 Basic V2/OS 1.3/OS 2.1/OS 3.1/MorphOS 1.4.5/MorphOS 2.3/Debian 4.0/YDL

Andreas_Wolf
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1693
Registriert: 12 Sep 2003, 15:55

Beitragvon Andreas_Wolf » 12 Aug 2009, 12:11

> Weiß jemand worauf ich alles achten muss? IIRC CL3 registerd RAM. Gehen
> beideseitig bestückte Module? Geht auch 1 GB?

Folgender Link könnte hilfreich sein:

http://www.crucial.com/eu/store/ListPar ... egasos%20I

...und sei es nur für die Moduleigenschaften.


> in diesem Fred gibt's eine Kompatiblitätsliste: [...]

Schau doch noch mal genau hin.

TerAtoM
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 57
Registriert: 04 Okt 2004, 21:55
Wohnort: Kulmbach
Kontaktdaten:

Beitragvon TerAtoM » 12 Aug 2009, 12:17

Kompatiblitätsliste für Peg2 ist ja ganz nett, doof aber wenn man einen Peg1 hat ;)


@Andreas_Wolf

150$ für 512MB :shock: Was habe ich verpasst?

Aber danke fpr die Moduleigenschaften ;) Ich kopiere mal hier rein, dait ich das auch wiederfinde ;)

# Module Size: 1GB
# Package: 168-pin DIMM
# Feature: SDRAM, PC133
# Specs: SDRAM, PC133 • CL=3 • Registered • ECC • 133MHz • 3.3V • 128Meg x 72 •

# Module Size: 512MB
# Package: 168-pin DIMM
# Feature: SDRAM, PC133
# Specs: SDRAM, PC133 • CL=3 • Registered • ECC • 133MHz • 3.3V • 64Meg x 72 •

CU TerA
Bild
A4K 604e/233MHz 060/50MHz 146MB CV64_3D+SD
Retro: http://www.RetroJoker.de - Amiga: http://www.AmigaJoker.de

NoIntelUser
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 213
Registriert: 26 Jun 2006, 13:35
Wohnort: 41812 Erkelenz

Beitragvon NoIntelUser » 12 Aug 2009, 12:45

Ist scho' recht...

...dabei hab' ich schon vier Augen :)


Nix für ungut.


Gruß,
NoIntelUser


BTW: Die Forensuche ergibt allerdings auch etliches zum Thema PEG1/Ram.
In Benutzung: C64/A500-020 ECS/A1200-060/PegasosII G4

In Reserve: A500 OCS/A500+

Betriebssysteme: C64 Basic V2/OS 1.3/OS 2.1/OS 3.1/MorphOS 1.4.5/MorphOS 2.3/Debian 4.0/YDL

Andreas_Wolf
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1693
Registriert: 12 Sep 2003, 15:55

Beitragvon Andreas_Wolf » 12 Aug 2009, 13:01

> 150$ für 512MB

...bzw. 133,27 EUR inkl. MwSt.

> Was habe ich verpasst?

Keine Ahnung. Es gibt bei Crucial aber auch ein günstigeres Modul (82,10 EUR inkl. MwSt) mit augenscheinlich identischen Eigenschaften, aber anderer Partnumber:

http://www.crucial.com/eu/store/partspe ... 64M72S4R75

Dieses ist nicht explizit als Pegasos-I-kompatibel ausgewiesen. Möglich, dass es trotzdem funktioniert. Es könnte sich sogar um identische Module handeln, einmal mit "Pegasos-Aufschlag" und einmal ohne ;-)

TerAtoM
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 57
Registriert: 04 Okt 2004, 21:55
Wohnort: Kulmbach
Kontaktdaten:

Beitragvon TerAtoM » 12 Aug 2009, 13:43

Aiaiai... ihr bringt mich immer auf so dumme gedanken... jetzt habe ich mir glatt 2GB für meinen Pegasos ersteigert... und nun die Zitterpartie bis sie ankommen und auf funktion im Pegasos getestet werden... :oops:

CU TerA
Bild

A4K 604e/233MHz 060/50MHz 146MB CV64_3D+SD

Retro: http://www.RetroJoker.de - Amiga: http://www.AmigaJoker.de


Zurück zu „Pegasos Bar“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste